Sonntag, 20. September 2020
Keynote von Sascha Lobo: „Keine Wahl – alles digital“

COMM-TEC Virtual S14 Solutions Days: Vortragsprogramm online

Multimedia | Wolfgang Schalko | 15.09.2020 | |  
Der auf das Thema Digitalisierung spezialisierte Blogger und Autor Sascha Lobo wird die Keynote bei den Virtual S14 Solutions Days halten. Der auf das Thema Digitalisierung spezialisierte Blogger und Autor Sascha Lobo wird die Keynote bei den Virtual S14 Solutions Days halten. (© Reto Klar) Unter dem Motto „Let`s make extraordinary happen“ lädt COMM-TEC Exertis von 30.09. bis 02.10.2020 zu den Virtual S14 Solutions Days. Insgesamt 40 Hersteller präsentieren an mehr als 30 virtuellen Messeständen in fünf Messehallen aktuelle Neuheiten und Highlights aus den Themenbereichen UCC & Collaboration, Digital Signage, Visualization, E-Learning und ProAudio. Dabei präsentieren sich auch einige neue Marken aus dem COMM-TEC-Portfolio. Eröffnet wird die virtuelle Messe mit einer Keynote von Sascha Lobo. Zudem wird ein spannendes und vielseitiges Vortragsprogramm angeboten, dass ab sofort unter www.comm-tec.de verfügbar ist.

„Keine Wahl – alles Digital” oder: wie die Vernetzung die Welt verändert und wie wir davon profitieren können – das Thema der Keynote von Sascha Lobo könnte aktueller und faszinierender kaum sein. Es geht dabei um die Zukunft der digitalen Gesellschaft und warum wir genau jetzt die Grundlage für die nächsten Jahrzehnte legen. Denn: ob der digitale Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft gelingt, das entscheidet darüber, ob dieses Land auch in zwanzig Jahren noch so wohlhabend ist wie heute – oder eben nicht. Im Anschluss steht Sascha Lobo auch noch für Fragen im Live-Chat zu Verfügung.

Das Vortragsprogramm greift anschließend spannende Themen rund um modernes Arbeiten und die Veränderungen von Arbeitsabläufen im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung auf. Mit insgesamt 26 Vorträgen an den drei Messetagen bietet COMM-TEC Exertis bei der virtuellen Messepremiere ein werthaltiges Konferenzprogramm zu übergeordneten Themen, Trends und Entwicklung aus den Bereichen UCC und Collaboration, Digital Signage, Visualization und E-Learning sowie Pro Audio. Das detaillierte Vortragsprogramm steht ab sofort unter https://www.comm-tec.de/de/events/s14-solutions-day/index.html zur Verfügung.

An den virtuellen Messeständen der Hersteller werden zudem verschiedene Touchpoints zur Informationsgewinnung und für den interaktiven Austausch angeboten. Während der offiziellen Messezeit (9 bis 17 Uhr) stehen die COMM-TEC-Spezialisten an den jeweiligen Ständen der Hersteller für den persönlichen Austausch über Videokonferenz zur Verfügung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu geführten virtuellen Messerundgängen.

Die Anmeldung zur Teilnahme an den Virtual S14 Solutions Days ist unter diesem Link möglich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.