Freitag, 23. Oktober 2020
Brendan Lenane zweiter Vorstand, Meier löst Binder ab

Red Zac: Generationswechsel im Aufsichtsrat

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 23.09.2020 | Bilder | |  
Im Rahmen der Red Zac-Generalversammlung legte der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Helmut Binder pensionsbedingt seine Funktion zurück. Vorstand Peter Osel verlieh ihm den „Ehren Zac“. Im Rahmen der Red Zac-Generalversammlung legte der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Helmut Binder pensionsbedingt seine Funktion zurück. Vorstand Peter Osel verlieh ihm den „Ehren Zac“. Anfang dieser Woche fand die Red Zac-Generalversammlung statt. Im Rahmen dieser legte der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Helmut Binder seine Funktion zurück. Volker Meier wurde zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Zudem wurde CMO Brendan Lenane zum zweiten Vorstand ernannt.

Am 21. September 2020 fand die Sitzung des Red Zac Aufsichtsrates sowie des Vorstandes und im Anschluss die Generalversammlung statt (elektro.at berichtete). Im Rahmen der Red Zac-Generalversammlung legte der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Helmut Binder pensionsbedingt seine Funktion zurück, die er ehrenamtlich und neben der Leitung seines Unternehmens in Ried im Innkreis ausübte. „Diese Entscheidung, meine Pension anzutreten, ist mir nicht leichtgefallen“, erklärt Binder. „Ich möchte mich vor allem für die großartige Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren bedanken, es ist wirklich ein tolles Team, mit dem ich hier zusammenarbeiten konnte. Ich sehe aber auch mit großer Zuversicht in die Zukunft, denn ich bin überzeugt, dass mein Nachfolger und das gesamte Red Zac-Team ihre Pläne tatkräftig in die Realität umsetzen werden.“

Helmut Binder, seit 1996 Geschäftsführer des Unternehmens Energie Ried, war bereits seit 2001 im Aufsichtsrat von Red Zac, ab 2009 als Vorstand (damals war auch diese Funktion noch ehrenamtlich zu besetzen) und ist seit Ende September 2011 Vorsitzender des Aufsichtsrates. „Helmut Binder hat die Erfolgsgeschichte von Red Zac maßgeblich mitgestaltet und geprägt. Er sorgte für Stabilität, ermöglichte gleichzeitig aber auch, neue Strategien zu entwerfen und Konzepte umzusetzen“, erklärt Red Zac-Vorstand Peter Osel. „Helmut Binder hat die Geschicke von Red Zac mit viel Sachverstand gestaltet. Aus diesem Grund darf ich ihm heute auch im Namen der Red Zac-Familie den ‚Ehren-ZAC‘ überreichen.“

Der Neue

Zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates wurde Volker Meier, Geschäftsführer der Handel Meier GmbH in der Steiermark gewählt. „Volker Meier hat Red Zac im Blut“, meint Osel. „Er hat ja bereits seit 2008 selbst Teil des Aufsichtsrates und trägt als Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender die Entwicklung von Red Zac nicht nur mit – sondern prägt sie auch maßgeblich. Wir freuen uns alle auf diese nun noch intensivere Zusammenarbeit, denn es gilt, viele Ideen und Projekte zu diskutieren und aktiv die Zukunft zu gestalten.“ Volker Meier führt seit vielen Jahren das eigene Unternehmen mit Hauptsitz in Fürstenfeld, das über insgesamt vier Standorte verfügt. Der 52jährige absolvierte das Studium der Betriebswirtschaft, ist verheiratet und Vater von drei Söhnen. „Ich möchte mich bei Helmut Binder für die großartige Zusammenarbeit bedanken“, sagt Meier. „Er hinterlässt große Fußabdrücke – diese gilt es nun auszufüllen. Ich freue mich auf diese Herausforderung.“ Zu seinem Stellvertreter wurde Günther Kappacher (Günther Kappacher GmbH) gewählt.

Vorstands-Duo wieder komplett

In der Sitzung des Aufsichtsrates sowie des Vorstandes wurde wie geplant CMO Brendan Lenane zum zweiten Red Zac-Vorstand neben Peter Osel ernannt. Lenane kam im April 2020 zunächst als CMO zu Red Zac.

„Ich freue mich, mit dem besten Team zusammenzuarbeiten und nun auch die Aufgabe des Vorstandes übernehmen zu dürfen“, meint Brendan Lenane. „Wir haben derzeit einige neue, innovative Projekte auf unserer Road Map, jetzt gilt es, diese Wirklichkeit werden zu lassen. Es begeistert mich persönlich, gemeinsam mit Peter Osel und unserem Red Zac-Team hier sowohl in die strategische Planung wie auch in die Umsetzung spannender Ideen zu investieren. Eines aber ist fix: Regionalität, Qualität und Service, dafür ist Red Zac in ganz Österreich bekannt und das wollen wir künftig weiter forcieren und ausbauen.“

Bilder
Zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates wurde Volker Meier, Geschäftsführer der Handel Meier GmbH in der Steiermark und bisheriger Stellvertreter von Helmut Binder, gewählt.
Zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates wurde Volker Meier, Geschäftsführer der Handel Meier GmbH in der Steiermark und bisheriger Stellvertreter von Helmut Binder, gewählt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.