Samstag, 2. Juli 2022
Hot!„Handel braucht maximale Entschädigungen für Lockdown-Zeit!“

Lockdown II: Handelsverband befürchtet dramatische Frequenzrückgänge & Umsatzeinbußen

„Der Handel braucht maximale Entschädigungen für die Lockdown-Zeit! Es geht um Existenzen“, appelliert Handelsverband GF Rainer WIll. Heute wurde von der Bundesregierung der zweite Lockdown verkündet - inkl. nächtlicher Ausgangsbeschränkungen zwischen 20:00 und 6:00 Uhr. Die Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung soll am Dienstag um 00:00 Uhr in Kraft treten und jedenfalls bis 30. November gelten. Dies verschärfe die dramatische Lage vieler heimischer Betriebe weiter, wie der Handelsverband sagt.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 31.10.2020 | |  
Mit 5G und iPhone

A1 eröffnet das Weihnachtsgeschäft 2020

Mit 2. November 2020 will A1 das Weihnachtsgeschäft eröffnen. Wie der Betreiber heute mitteilte, werden die 5GigaMobil-Tarife ab diesem Datum günstiger. Zudem gibt es wieder Top-Smartphones ab 0 Euro.
Telekom | Dominik Schebach | 30.10.2020 | |  
Blitzumfrage

Wogibtswas.at spürt Black Friday nach

Was verbinden die Konsumenten mit Black Friday und welche Gedanken lösen Rabatte von -60%, -70% oder mehr bei den Käufern aus? Wogibtswas.at spürt dem Phänomen der vorweihnachtlichen Rabattschlacht in einer Blitzumfrage zum Thema „Black Friday und Elektro" nach.
Hintergrund Die Branche | Dominik Schebach | 30.10.2020 | |  
Weihnachtspromotion: Am 16. November geht’s los

WMF startet größte TV-Kampagne in der Unternehmensgeschichte

Die WMF Group startet ab 16. November eine TV-Kampagne – „die größte in der bisherigen Unternehmensgeschichte“, sagt WMF. Flankiert wird die Kampagne, die sich um die WMF Weihnachtspromotion dreht, mit zusätzlichen Online-Aktivitäten.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 30.10.2020 | | 1  
Smartphone Magazin Netztest

Drei Netz erhält Note „Sehr gut“

Für ihren Netztest waren die Prüfer des Smartphone MAgazins insgesamt 7.500 Kilometer in Österreich unterwegs. Beim neuen Netztest des Smartphone Magazins hat das Drei Netz sprichwörtlich „Sehr gut“ abgeschnitten. Insgesamt erreichte das Netz von Drei bei dem österreichweiten Test 91,1% der möglichen Gesamtpunkte. Bestnoten gab es in den Kategorien „Telefonie“ und „Browsertest“ sowie der Netzabdeckung mit dem höchsten 4G-Anteil.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
„Zur gezielten Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“

Beurer MG 35 Deep Roll

Die neue Beurer Massagerolle MG 35 Deep Roll unterstützt die die tiefenwirksame Regeneration von verspannten Muskelpartien durch gezielte Triggerpunktmassage. Beurer stellt die Massagerolle MG 35 Deep Roll mit Vibration vor. „Sie sorgt für eine gezielte Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“, so das Ulmer Unternehmen über das neue Gerät, das die PhysioLine, die verschiedene Produkte zur Entspannung nach dem Training oder begleitend zur Physiotherapie vereint, ergänzt.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
„6.000 Geschäften droht Schließung“

Handelsverband erwartet Corona-bedingtes Händlersterben historischen Ausmaßes

Handelsverband Geschäftsführer Rainer Will erwartet ein Corona-bedingtes Händlersterben „historischen Ausmaßes“. (Foto: Handelsverband) Laut Erhebungen des Handelsverbandes erwarten 85% der heimischen Händler einen massiven Umsatzverlust im heurigen Jahr. Im Schnitt wird von einem 32-prozentigen Minus ausgegangen. Der Handelsverband befürchtet vor diesem Hintergrund ein Corona-bedingtes „Händlersterben historischen Ausmaßes“. Bis zu 6.000 Geschäften drohe hierzulande die Schließung, warnt Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | | 1  
Wissenswertes

10 Fakten zum Singles Day

Der Singles Day entstand in den 90er Jahren an einigen chinesischen Universitäten als Tag für Alleinstehende und wurde dann zu einer Tradition, auf die zahlreiche Händler aufsprangen - insbesondere der chinesische Onlinehändler Alibaba, aber inzwischen auch viele große und kleine Shops hierzulande. (Bild: Preisjäger) November ist Rabattschlacht-Zeit und los geht es mit dem Singles Day, den es bei uns im deutschsprachigen Raum erst seit wenigen Jahren gibt, der asiatischen Händlern allerdings schon seit den 90iger Jahren Rekordumsätze beschert. Das Konsumentenforum Preisjäger hat nun zehn Fakten zum Singles Day zusammengetragen, die helfen sollen, das Shopping-Event besser zu verstehen.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
Kooperation mit virtuellem Herbstevent zufrieden

ElectronicPartner: Gelungene Premiere für das Wissensforum 2020

Das erstmals veranstaltete Wissensforum verlief aus Sicht von ElectronicPartner sehr erfolgreich. Mit dem Wissensforum 2020 bot ElectronicPartner den Mitgliedern und Industriepartnern eine virtuelle Bühne für den Austausch und Informationstransfer. Die Hersteller zeigten sich sehr engagiert, die Händler äußerst wissbegierig – dementsprechend positiv fällt das Resümee von Geschäftsführer Michael Hofer aus.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
VideoSoftPhone und neues Headset

Super-Herbst bei AGFEO

Super-Herbst bei AGFEO: Mit seinem VISOfon erweitert der Hersteller sein Dashboard um Videokonferenz- und Collaboration-Funktionen. Mit seinen Herbstneuheiten reagiert AGFEO auf die gestiegenen Anforderungen bezüglich IP-gestützter Kommunikation. Die Bielefelder bringen mit ihrem VISOfon – dem VideoSoftPhone – eine Lösung für Videokonferenzen und zur Erleichterung der Teamarbeit auf verschiedenen Standorten. Dazu passend stellt AGFEO sein neues Headset 930 sowie das SIP-Telefon AGFEO T14 SIP vor.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
Wie alles begann und sich das Netz entwickelt

devolo zum heutigen Welt-Internet-Tag

Moderne Mesh-WLAN-Lösungen von devolo ermöglichen ein lückenlosen Empfang im ganzen Zuhause. Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ist. Die Entwicklung wird sich fortsetzen.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
Erneuerbaren-Verbände bekunden Nachbesserungsbedarf

EAG-Begutachtungsfrist: Für die Solar-Revolution braucht es Adaptierungen

„Für eine tatsächlich erfolgreiche Energiewende muss ein klares Bekenntnis der Bundesländer und damit ein Schulterschluss der gesamten Nation erfolgen”, fordert PVA-Vorstandsvorsitzender Herbert Paierl beim Blick auf die momentan noch eher wolkige PV-Landkarte. Nach sechs Wochen intensiver Analyse und Prüfung des Entwurfs endet heute die Begutachtungsfrist des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzes (EAG). Die Interessensvertretungen orten durchwegs Nachbesserungsbedarf – aus Sicht des PV Austria besteht dieser trotz vieler wichtiger und gelungener Neuerungen vor allem im Bereich der Kleinanlagen.
Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | Downloads | |  
Weltneuheit ab Jänner 2021 in Europa verfügbar

Aqipa bringt Action-Communicator Milo

Milo ist ein neu gedachtes Walkie-Talkie und damit ein ideales Wearable für alle Outdoor-Aktivitäten, ob Reiten, Klettern, Surfen oder Skifahren. Exklusiv-Distributor Aqipa startet im Jänner mit der Auslieferung. Milo, der neuartige, tragbare Action-Communicator, der eine freihändige Kommunikation mittels Mesh-Netz mit Freunden ermöglicht, ohne dabei auf Smartphone, Mobilfunk oder Wi-Fi angewiesen zu sein, stellte die berühmte Crowdfunding-Plattform Kickstarter auf den Kopf. Nachdem Aqipa zuletzt die Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller für Actionkameras GoPro verkündete, setzt der gear guru mit Milo weiter auf das Action-Outdoor-Segment. Als weltweit exklusiver Distributions- und Verma…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | |  
„Mini-Lockdowns” in KMU drohen

WKÖ-Gewerbe und Handwerk: „Freitesten“ soll Betriebssperren vermeiden

Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster fordert für die vielen kleinen Handwerks- und Gewerbebetriebe die Möglichkeit zum „Freitesten”. Die zehntägige Quarantäne für K1-Kontakte bringt Kleinstbetriebe in existenzielle Nöte. Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster zeigt sich daher alarmiert: „Ohne Freitesten drohen Mini-Lockdowns in KMU.“
E-Technik | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | | 1  
An einen Freund senden