Freitag, 23. Oktober 2020
Kontinuierliche Weiterentwicklung

Baytronic: Mit Nabo in neuen Sphären

Hintergrund | Wolfgang Schalko | 17.10.2020 | BilderDownloads | |  
Mit Tuner-freien TV-Geräten entspricht Nabo dem Trend zu Video-Nutzung via Streaming. Mit Tuner-freien TV-Geräten entspricht Nabo dem Trend zu Video-Nutzung via Streaming. In der Unterhaltungselektronik wie auch bei der Weißware hat sich Nabo längst einen Namen in der Branche gemacht. Mit den jüngsten Produktneuheiten und Sortimentserweiterungen tritt Baytronic den Beweis an, dass auch eine B-Marke erste Klasse sein kann.

Die Marschrichtung von Baytronic ist klar: Nachdem heuer physische Events wie die Hausmesse oder die Elektrofachhandelstage Corona-bedingt abgesagt werden mussten, konzentriert man sich auf Aktionen im und Aktivitäten mit dem Fachhandel. Dafür wurde das bestehende Nabo Produktportfolio einmal mehr kräftig aufpoliert und daneben auch wieder Neuland betreten.

TV-Geräte ohne Tuner

Waren jahrelang TVs mit Triple-Tuner gefragt, so sind nun Tuner-freie (und damit GIS-gebührenbefreite) Geräte im Kommen. Baytronic schickt hier zwei neue Modelle ins Rennen: Den Nabo 55 ST6600 in 55 Zoll sowie die 65 Zoll-Variante 65 ST7600. Die UHD Streaming-TVs sind top ausgestattet und bieten neben HDR (HDR10, HLG, Dolby Vision), WLAN und Smart TV Features mit Open Browser auch ein Premium User Interface inkl. Netflix und Amazon Prime App sowie Wireless Audio Streaming samt Dolby Digital Plus und DTS.

Erstklassiger Sound zeichnet auch die die Total Wireless Earphones EARS aus, die in den drei stylischen Farbvarianten Rosè Gold, Smaragdgrün und Schwarz erhältlich sind und mit knackigen Bässen, Touch Bedienung, Freisprechfunktion und 15 Stunden Wiedergabe punkten. Mit T POWER kommt ein weiterer völlig drahtloser Ohrhörer, bei dem die Ladeschale zugleich als Powerbank für Mobilgeräte genutzt werden kann.

Weißware im Spitzenfeld

Neben technischen Innovationen und immer neuen Ausstattungs-Raffinessen ist in der Weißware das neue Energieffizenzlabel, das 2021 eingeführt wird, momentan das beherrschende Thema. A Triple-Plus & Co. haben dann ausgedient und man kehrt zurück zur „regulären” alphabetischen Skala. Geräte wie der neue Premium Waschautomat WM 1471 zählen mit der Energieffizienzklasse B (aktuelle Einstufung A+++ -20%) dann zum absoluten Top-Level. Das 8kg-Gerät kann zudem mit 15 Programmen, 1.400 Schleudertouren, 5 Jahren Garantie und zahlreichen praktischen Zusatzfunktionen aufwarten. Dazu passend beweisen auch die beiden neuen Wärmepumpentrockner Nabo TW 7100 und TW 8000 mit Energieeffizienzklasse A++ und 7 bzw 8 kg Fassungsvermögen, dass sich die Begriffe B-Marke und Ökobewusstsein keineswegs ausschließen.

Mit dem GS 2620 kommt außerdem ein neuer NoFrost-Standgefrierschrank (EEK A++), der sich ua durch 262 Liter Nettoinhalt, **** Gefrierteil (-18°C) und 5 Jahre Garantie auszeichnet.

Bedarfsgerecht

Eine bemerkenswerte Kombination aus Ultrasonic Luftbefeuchter und LED Stimmungslicht bildet der XLB 500 – im edlen Design in der Farbe Cream Weiß sowie 500 ml Wassertank und programmierbarem Timer. Mit dem HT 650 bringt Baytronic einen kompakten Keramik-Heizlüfter, der für besonders angenehme Wärmestrahlung sorgt – geruchsneutral, schnell und sicher.

Die aktuellen Hausgeräte- und Unterhaltungselektronik-Neuheiten finden Sie in den beigefügten Produktkatalogen.

Bilder
In puncto Energieeffizienz liegt Nabo mit dem neuen Premium Waschautomat WM 1471 auf Top-Niveau.
In puncto Energieeffizienz liegt Nabo mit dem neuen Premium Waschautomat WM 1471 auf Top-Niveau.
Downloads
Neuheiten Unterhaltungselektronik
Neuheiten Weißware
EuW-AR_Beilage-Baytronic

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.