Donnerstag, 21. Januar 2021
Gesamtnote 1,6 für WWD 320 WPS

Miele Waschmaschine auf dem Siegertreppchen

Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 28.10.2020 | |  
Die Miele Waschmaschine WWD 320 WPS schnitt bei einer Stiftung Warentest-Testung mit der Gesamtnote 1,6 ab. (Foto: Miele) Die Miele Waschmaschine WWD 320 WPS schnitt bei einer Stiftung Warentest-Testung mit der Gesamtnote 1,6 ab. (Foto: Miele) Stiftung Warentest stellte Waschmaschinen auf den Prüfstand und das Miele Modell WWD 320 WPS setzte sich mit einer Gesamtnote von 1,6 gegen sieben Mitbewerber durch.

Mit einer Gesamtnote von 1,6 hat sich die Miele Waschmaschine WWD 320 WPS in den Prüfungen der Stiftung Warentest durchgesetzt und steht damit ganz oben auf dem Siegertreppchen. Insgesamt getestet wurden sieben Frontlader-Waschmaschinen mit einer Beladungsmenge von acht Kilogramm.

„sehr gut“ oder „gut“

In sämtlichen Prüfkategorien erhält das Gerät von den Testern die Noten „sehr gut“ oder „gut“. „Bei Handhabung und Umwelteigenschaften schnitt unsere Maschine als das beste Gerät im Test ab“, berichtet der Hersteller. Weiteres Prüfkriterium sind die Betriebskosten, für die eine Nutzungsdauer von zehn Jahren zugrunde gelegt wird. Auch hier schnitt das Miele-Gerät mit insgesamt 885 Euro sehr stark ab – „und verbraucht auch deutlich weniger Strom und Wasser als alle übrigen Geräte im Test“, ergänzt Miele.

Abseits des Tests punktet das Miele Modell mit Ausstattungsmerkmalen, wie zB dem patentierten Waschverfahren PowerWash – „damit werden selbst sehr kleine Mengen energieeffizient sauber (Anm.: „Waschwirkung A“). In Verbindung mit der Option QuickPowerWash funktioniert das sogar in weniger als einer Stunde“, so Miele und: „Mit CapDosing lassen sich Spezialwaschmittel, Weichspüler oder Additive in praktischen Portionskapseln leicht dosieren. Die Funktion AddLoad macht es möglich, vergessene Wäschestücke noch bis kurz vor Programmende hinzuzufügen und mit der Option Vorbügeln reduziert sich der anschließende Bügelaufwand um bis zu 50% (je nach Material).“ Natürlich verfügt die WWD 320 WPS auch über die bekannte Miele Schontrommel.  Übrigens: In Österreich ist das baugleiche Modell WWD 320 WCS (mit Watercontrol-System) erhältlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.