Mittwoch, 12. Mai 2021
Smartphone Magazin Netztest

Drei Netz erhält Note „Sehr gut“

Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
Für ihren Netztest waren die Prüfer des Smartphone MAgazins insgesamt 7.500 Kilometer in Österreich unterwegs. Für ihren Netztest waren die Prüfer des Smartphone MAgazins insgesamt 7.500 Kilometer in Österreich unterwegs. Beim neuen Netztest des Smartphone Magazins hat das Drei Netz sprichwörtlich „Sehr gut“ abgeschnitten. Insgesamt erreichte das Netz von Drei bei dem österreichweiten Test 91,1% der möglichen Gesamtpunkte. Bestnoten gab es in den Kategorien „Telefonie“ und „Browsertest“ sowie der Netzabdeckung mit dem höchsten 4G-Anteil.

Mit zwei Messfahrzeugen hat das Smartphone Magazin bei seinem jüngsten Netztest in Österreich in Summe 7.500 km in Stadt und Land zurückgelegt und 330.000 Messungen in sechs Kategorien durchgeführt. Während das Drei Netz die Teilwertungen bei „Telefonie“ mit der höchsten Call Success Rate und beim „Browsertest HTTP“ für sich entscheiden konnte, überzeugte das Unternehmen beim „Datentransfer“ und der „Netzabdeckung“ mit dem höchsten 4G-Anteil.

„Den Österreichern steht ein potentes Mobilfunknetz zur Verfügung“, heißt es dann auch seitens des Smartphone Magazins zum Drei Netz. Insgesamt erhielt Drei 319 von 350 erzielbaren Punkten in der Gesamtwertung.

„Die Note „Sehr gut“ beim Netztest 2021 des Smartphone Magazins ist eine schöne Auszeichnung speziell angesichts der wesentlich stärkeren Nutzung innerhalb der letzten Monate“, erklärt dann auch Jan Trionow, CEO von Drei. „Da wir uns bei der jüngsten Frequenzauktion zur Versorgung der meisten bisher unterversorgten Gebiete verpflichtet haben, planen wir aktuell das größte NetzausbauProgramm in der Geschichte von Drei. Unser neues 5G Netz wird punkto Netzqualität und Flächenversorgung neue Maßstäbe setzen.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.