Freitag, 4. Dezember 2020
Weihnachtskampagne startet diese Woche in Österreich

Sky: Update für Sky Q vor Weihnachten

Multimedia | Wolfgang Schalko | 18.11.2020 | |  
Die diesjährige Sky Q Weihnachtskampagne rückt das Fernseherlebnis für die ganze Familie in den Mittelpunkt. Die diesjährige Sky Q Weihnachtskampagne rückt das Fernseherlebnis für die ganze Familie in den Mittelpunkt. (© Sky) Nach den umfangreichen Updates der letzten Monate mit der Einführung von UHD HDR, der innovativen „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion, einer noch leistungsfähigeren Sprachsteuerung und vielen anderen neuen Features dürfen sich Sky Q Kunden rechtzeitig vor Weihnachten auf weitere maßgebliche Verbesserungen für ihren Sky Q Receiver freuen. Das neue Update wird bis etwa Mitte Dezember schrittweise an alle Sky Q Receiver ausgespielt.

Zudem feiert Sky Österreich das beste Fernsehangebot in Österreich rund um Weihnachten mit einer neuen österreichweiten Marketing-Kampagne. Der Fokus liegt dabei auf den unterschiedlichen Seherbedürfnissen jeder Familie – gerade zu Weihnachten. Und dies greift Sky in der diesjährigen Weihnachtskampagne auf: neben international ausgezeichneten Serien und Sky Originals wie „Babylon Berlin”, „Das Boot” oder „Gangs of London” und einer Vielzahl aktueller Blockbuster, können Sky Kunden über den Sky Q Receiver ganz einfach auch die Inhalte von Netflix genießen – all das zum attraktiven Preis von 30 Euro pro Monat. Mit dem James Bond Pop Up Channel „Sky Cinema 007” verkürzt Sky zudem allen Fans die Wartezeit auf den im April 2021 startenden 25. Bond Film „Keine Zeit zu sterben”.  Zu sehen gibt’s den TV-Spot der Sky Weihnachtskampagne 2020 gleich hier.

So einfach wie nie zu den persönlichen Lieblingsprogrammen

Zuschauer finden dank eines individualisierten „Home”-Bereichs noch einfacher die Programme, die sie sehen wollen. Neben Highlights aus Free-TV und Mediatheken finden Kunden hier jetzt passgenau ihre Lieblingsprogramme oder Genres, die sie sehen möchten. Und mit der neuen Rubrik „Jetzt neu & bald verfügbar” auf der Home-Seite verpassen Serienliebhaber kein Highlight mehr. Hier werden Serien angezeigt, die neu auf die Plattform gekommen sind oder in den nächsten Tagen starten. So können Fans direkt losschauen oder rechtzeitig ihre Aufnahme planen.

Apps auf Sky Q: Clever sortiert und kindersicher

Die Nutzung der beliebten Apps auf Sky Q wird jetzt noch einfacher. Apps wie Netflix, YouTube, Spotify oder die Mediatheken von ARD und ZDF werden künftig auf „Home” sowie in der Apps-Sektion entsprechend der individuellen Nutzung sortiert. Kunden haben außerdem die Option, den Zugang zu den Apps mithilfe der Jugendschutz-PIN ganz nach ihren individuellen Wünschen einzurichten und somit die Nutzung kindersicher zu gestalten. Möglich ist, die Jugendschutz-PIN für alle Apps, oder nur für eine bestimmte Auswahl an Apps zu aktivieren.

Dazu Max Ehrhardt, Director Product Management Residential bei Sky: „Mit dem neuesten Update erhalten Kunden auf der Sky Q Plattform die bestmögliche, individuelle und einfachste Orientierung inerhalb der großen Programmvielfalt von Sky, Netflix, ARD, ZDF und Co. Sie verpassen garantiert kein Highlight und keinen Neustart mehr. Obendrein wird der Zugriff auf die beliebten Apps noch einfacher und gleichzeitig schützen Eltern ihre Kinder. Die Feiertage können kommen!“

Über Sky Q

Sky Q bietet ein völlig neues und integriertes Fernseherlebnis: Lineare TV Sender, On Demand, UHD, einzigartigen Zugriff auf Netflix-Inhalte und weitere Apps wie Spotify und DAZN, Fortsetzen-, Restart-Funktion und vieles mehr, sei es zuhause oder unterwegs. Mit der Streamingbox Sky Q Mini, der Sky Q App und Sky Go ist das Sky Programm jederzeit in weiteren Räumen und mobil verfügbar und ab sofort noch flexibler: Sky Q Kunden können zusätzlich zu ihrem Receiver bis zu fünf Streaming-Geräte registrieren und pro Monat fünf Gerätewechsel vornehmen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.