Freitag, 4. Dezember 2020
Innovative Herbstneuheiten & Marketingkampagne bis ins kommende Jahr

Raumwunder von Bosch

Hausgeräte | Dominik Schebach | 19.11.2020 | BilderDownloads | |  
Die neue Generation der Bosch PerfectDry Geschirrspüler wartet u.a. mit einer zusätzlichen Korb auf, um die Stellfläche für Kleinteil und Tassen um 25% zu vergrößern und verfügt zudem noch über die Extra Clean Zone. Die neue Generation der Bosch PerfectDry Geschirrspüler wartet u.a. mit einer zusätzlichen Korb auf, um die Stellfläche für Kleinteil und Tassen um 25% zu vergrößern und verfügt zudem noch über die Extra Clean Zone. (© BSH Hausgeräte) Mehr Leistung, weniger verbrauch – auf diese einfache Formel setzt Bosch, wenn es um seine Herbstneuheiten bei den Geschirrspülern geht. Die neue Generation schafft mehr Platz mit einem dritten Korb und glänzt mit dem innovativen Reinigungsfeature Extra Clean Zone. Im Bereich Kühlen heißt das Motto dagegen XXL, denn immer mehr Menschen wünschen sich ein besonders großes Platzangebot in ihrem Kühlschrank.

Schon bisher hat Bosch mit seiner PerfectDry Geschirrspüler-Familie ein starke Kombination aus Reinigungskraft, Effizienz und der besten Trocknungsleistung geboten. Mit der neuen Baureihe erweitert Bosch diese Basis um eine Weltneuheit: Ein dritter Korb schafft Raum für zusätzliches Geschirr, und die neue Extra Clean Zone sorgt für noch bessere und effizientere Reinigung.

Der neue dritte Korb ist bei den neuen PerfectDry Geschirrspülern oberhalb des gewohnten Oberkorbs untergebracht – oder kann nachgerüstet werden. Dieser neue Korb bietet 25% mehr Stellfläche für kleine Geschirrteile. Hier können Espresso-Tassen und kleinere Schüsseln ebenso wie größeres Kochbesteck untergebracht werden. Mit diesem Plus an Kapazität lässt sich auch der eine oder andere Spülgang sparen, womit wiederum die Umwelt entlastet wird.

Für Problemfälle

Die neue XXL-Range von Bosch verfügt über einen Nutzinhalt von bis zu 619 Litern.

Besondere „Problemfälle“ wie verkrustete Müsli-Schüsseln sind dagegen ein Fall für die Extra Clean Zone im Oberkorb. Drei rotierende Düsen berieseln die Geschirrteile kontinuierlich mit Wasser und beseitigen so selbst angetrocknete Reste. Durch dieses Plus an Wasser kommt die Extra Clean Zone ganz ohne erhöhte Temperatur aus. Das neue Feature lässt sich direkt an den Düsen mit einem Klick ganz nach Bedarf aktivieren.

Mehr Platz

In großen Dimensionen bewegt sich Bosch bei den Herbstneuheiten im Bereich Kühlen. Die Modelle der XXLRange präsentieren sich mit besonders großzügigen Abmessungen. Den obersten Abschluss der Modell-Reihe bildete die A+++ Kühl-Gefrier-Kombination KGN86AI4P mit einer Breite von 86 Zentimetern und einem Nutzinhalt von insgesamt 619 Litern. Mit seinem geräumigen VitaFresh plus Bereich verfügt das Modell über den meisten Raum für wertvolle Lebensmittel. Dank seiner schlichten Edelstahloptik bietet das Gerät auch eine ästhetische Erscheinung in der Küche.

Im Gefrierteil schützt die NoFrost bzw LowFrost-Technologie die Lebensmittel vor Eiskristallen und bietet gleichzeitig viel Komfort. Die exakte elektronische Temperaturregelung trägt ihren Teil zu idealen Lagerbedingungen und zur optimalen Energieeffizienz bei.

Sally präsentiert

Gezeigt werden diese Highlights und andere Herbstneuheiten den Fachhandelspartnern erstmals mit einer virtuellen Erlebniswelt und einer digitalen Produktplattform. Hinter den Schlagworten „Cooling #LikeABosch“, „Cooking #LikeABosch“, „Dishwashing #Like-ABosch“ und „Washing #LikeABosch“verbergen sich die Highlights aus den Bereichen Kühlen, Kochen, Spülen und Wäschepflege.

Präsentiert werden die Neuheiten auch durch Videoclips mit YouTuberin Sally, bekannt vom erfolgreichen YouTube-Kanal „Sallys Welt“. Neben den Informationen über Produktneuheiten bietet die digitale Plattform in einem eigenen Händlerbereich auch Informationen über das neue Energielabel und Trainingsangebote. Zusätzliche Inhalte gibt es außerdem für Fachhändler des Mittelstandskreises und der exklusiven Produktrange accent|line für den Möbelfachhandel.

Nachfrage ankurbeln

Bosch Hausgeräte hat aber nicht nur eine Vielzahl von Neuigkeiten in diesem Herbst vorgestellt, sondern unterstützt auch seine Partner mit einer umfassenden Marketing-Kampagne. „Die aktuelle Technik-Bonus-Kampagne bricht schon jetzt alle Rekorde. Wir freuen uns über den starken Zuspruch durch so viele teilnehmende Händler wie noch nie und sind zuversichtlich, dass wir damit den Fachhandel noch bis ins nächste Jahr hinein spürbar ankurbeln können“, zieht Stefan Regel, Geschäftsleiter Bosch Hausgeräte, ein erstes Resümee über die Herbstaktivitäten.

Der Technik-Bonus umfasst vielfältige Groß- und Kleingeräte mit den neuesten, innovativen Bosch Features. Was sich genau hinter den vielen Features verbirgt, wird in einem interaktiven OnlineFlugblatt mit Videos besonders anschaulich erklärt. „Ein weiteres Highlight folgt im November mit der #LikeABosch TV-Kampagne zu den Kernthemen Hygiene, gesunder Lebensstil und Nachhaltigkeit. Dadurch erwarten wir noch einen zusätzlichen Push für die Marke Bosch zum Jahresende.“

Bilder
Die neuen PerfectDry Geschirrspüler von Bosch sind wahre Raumwunder.
Die neuen PerfectDry Geschirrspüler von Bosch sind wahre Raumwunder.
Downloads
#LikeABosch (© BSH Hausgeräte)
Die neue Generation der PerfectDry Geschirrspüler von Bosch

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.