Freitag, 4. Dezember 2020
Unkomplizierte Lösungen

MediaMarkt hält für B2B-Schiene auch im Lockdown offen

Die Branche | Dominik Schebach | 20.11.2020 | |  
Die Anforderungen der Business-Kunden für Home Office hat MediaMarkt COO Christoph Dietrich im Blick: „Mit MediaMarkt Business wollen wir gerade auch in dieser schwierigen Zeit als zuverlässiger Partner unsere Kunden begleiten und ihnen rasch und unkompliziert Lösungen anbieten. Die Anforderungen der Business-Kunden für Home Office hat MediaMarkt COO Christoph Dietrich im Blick: „Mit MediaMarkt Business wollen wir gerade auch in dieser schwierigen Zeit als zuverlässiger Partner unsere Kunden begleiten und ihnen rasch und unkompliziert Lösungen anbieten." Mit MediaMarkt Business bietet die Elektrohandels-Großfläche ihr gesamtes Sortiment an Produkten und Services speziell auch für Unternehmen an. Dieses Angebot bleibt auch während der Schließung der stationären Märkten aufrecht, wie das Unternehmen heute mitgeteilt hat.

„Wir wissen, dass die aktuellen Rahmenbedingungen vor allem Klein- und Mittelbetriebe vor große Herausforderungen stellen. Mit MediaMarkt Business wollen wir gerade auch in dieser schwierigen Zeit als zuverlässiger Partner unsere Kunden begleiten und ihnen rasch und unkompliziert Lösungen anbieten – Mit unserem großen Produktportfolio, umfangreichem Knowhow, einem einzigartigen Serviceangebot und natürlich mit persönlichen Ansprechpartnern für raschen Support“, erklärt Christoph Dietrich, COO MediaMarkt Österreich.

Dietrich hat hier vor allem die Notwendigkeit zum Home Office in Blick. Viele Unternehmen sind auch in diesem Lockdown wieder gefordert, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entsprechendes Equipment für einen reibungslosen Arbeitsablauf zur Verfügung zu stellen. Um dies zu gewährleisten, haben Businesskunden auch während des Lockdowns die Möglichkeit, nach individueller Terminvereinbarung im Markt vor Ort einzukaufen. Die Terminvereinbarung erfolgt laut MediaMarkt bei Bedarf telefonisch oder über Webseite des Unternehmens, zudem ist nach erfolgter Registrierung der Nachweis eines Firmenbuchauszugs oder Gewerberegisterauszugs notwendig.

Darüber hinaus will MediaMarkt mit raschen und individuellen Lösungen für seine B2B-Kunden punkten. Deswegen erhält bei MediaMarkt Business jeder Kunde einen persönlichen Ansprechpartner. Die MediaMarkt B2B-Fachberater unterstützen im gesamten Prozess – von der Bedarfserhebung über die Zusammenstellung des passenden Pakets bis hin zur Auswahl der optimalen Finanzierungsoption und der Abwicklung der Lieferung, die inkludiert ist.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.