Sonntag, 7. März 2021
Waschmaschine WAFS 81631 und Waschtrockner WTS 81451

elektrabregenz legt Schwerpunkt auf „Dampfkuren“

Hausgeräte | Dominik Schebach | 20.01.2021 | Bilder | |  
elektrabregenz setzt für die Waschmaschine WAFS 81631 und den Waschtrockner WTS 81451 einen Kommunikationsschwerpunkt in Sachen „Dampfkur elektrabregenz setzt für die Waschmaschine WAFS 81631 und den Waschtrockner WTS 81451 einen Kommunikationsschwerpunkt in Sachen „Dampfkur". Die neuen Waschmaschine Waschmaschine WAFS 81631 und den Waschtrockner WTS 81451 mit Dampffunktion von elektrabregenz gibt es es eigentlich schon seit dem vergangenen Herbst. Jetzt will die Marke allerdings so richtig mit der „Dampfkur“ für die Wäsche durchstarten. Mit dem neuen Jahr sollen die beiden Newcomer deswegen einen Schwerpunkt bei der Kommunikation sowie in den sozialen Medien bilden.

Auch Wäsche braucht die richtige Kur: Eine Dampfkur. Das bieten die beiden neuen Geräte von elektrabregenz. Denn mit der  innovativen Dampffunktion  wird Schmutz bereits vor dem tatsächlichen Waschvorgang eingeweicht und gelöst. Die elektrabregenz Waschmaschine WAFS 81631 und der Waschtrockner WTS 81451 sind mit dieser speziellen Dampffunktion ausgestattet. Vor dem Programm und dem eigentlichen Waschvorgang steigt Dampf vom Boden der Trommel auf, der Schmutz wird eingeweicht und löst sich so ganz leicht. Und am Ende sorgt der nochmalige Dampf für einen zusätzlichen Knitterschutz –  womit die Dampfkur nicht nur besonders hartnäckige Flecken entfernt, sondern auch Falten verhindert werden.

Die Waschmaschine und der Waschtrockner sind zudem auch smart. Sie lassen sich via Bluetooth und HomeWhiz App einstellen, steuern und überwachen. Smartphone oder Tablet werden so mit der HomeWhiz App zur Fernbedienung für die Waschmaschine oder den Waschtrockner. Hier lassen sich die Geräte nicht nur über Bluetooth steuern, sondern man kann auch selbst eigene Lieblingsprogramme definieren und so seine Geräte personalisieren. Mit der HomeWhiz App kann man weitere Spezialprogramme zuschalten oder die Verbraucher bekommen Empfehlungen, wie das optimale Programm nach Eingabe der Textilienart, Farbe der Wäsche und den Grad der Verschmutzung.

Ansonsten sind die Waschmaschine WAFS 81631 und der Waschtrockner WTS 81451 jeweils mit 15 individuellen Wasch- bzw. Trockenprogrammen ausgestattet. Neben den gängigen Programmen gibt es auch Spezialprogramme, wie Daunen oder Hygiene+. Daunen sorgt dafür, dass dank spezieller Schleuderprofile das Wasser auch die Luftpolster zwischen den Daunen erreicht. Das Programm Hygiene+, das für Babys, Allergiker und Pflegebedürftige zu empfehlen ist, bietet auch bei niedrigen Temperaturen hygienische Waschergebnisse.

Wenn es mal ganz schnell gehen muss, dann entscheidet man sich für Mini/Mini 14´. Leicht verschmutzte Baumwolltextilien können hier ganz schnell wieder sauber werden. Mit dieser Schnellwäsche-Funktion kann die Programmdauer auf 14 Minuten reduziert werden – und das für maximal zwei Kilogramm Wäsche. Im WTS 81451 helfen die 5 kg Wash&Dry- und Wash&Wear-Programme, wenn es beispielsweise besonders schnell gehen, denn hier ist das Lieblingsstück in nur einem Arbeitsschritt wieder bereit zum Anziehen. Und in der WAFS 81631 lassen sich im Programm Outdoor/Sportbekleidung Funktionsstoffe und Fasern wie Spandex, Stretch und Mikrofaser optimal waschen.

Beide sind auch mit einer Schontrommel aus Edelstahl ausgestattet, die für einen besonders sanften und schonenden Umgang mit der Wäsche sorgt. So wird der Verschleiß der Wäsche minimiert. Überzeugen können sie aber vor allem auch im Hinblick auf den Wasser- und Energieverbrauch. Die Waschmaschine WAFS 81631 weist die Energieeffizienzklasse A+++ auf und unterschreitet diese noch um 10%. Das entspricht in der neuen EU Energieeffizienzklasseneinteilung, die ab März 2021 gilt, der Klasse C. Der Waschtrockner WTS 81451 ist in der für Waschtrockner höchsten Effizienzklasse A – das entspricht in der neuen Energieeffizienzklasse D.

„Mit der neuen Dampfkur-Serie bringen wir eine Waschmaschine und einen Waschtrockner auf den Markt, die sich dank der zusätzlichen Dampffunktion um hartnäckige Flecken und Falten kümmern. Sie lassen sich dank Bluetooth und der HomeWhiz App ganz einfach über das Handy steuern. Daher sind sie all jenen zu empfehlen, die ihre Haushaltsgeräte optimal nutzen wollen,“ so Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei elektrabregenz.
 
Die elektrabregenz Waschmaschine WAFS 81631 ist für einen UVP von 579 Euro und der elektrabregenz Waschtrockner WTS 81451 ist für einen UVP von 839 Euro im Handel erhältlich.

Bilder
Die Waschmaschine WAFS 81631...
Die Waschmaschine WAFS 81631...
...und der Waschtrockner WTS 81451
...und der Waschtrockner WTS 81451

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.