Freitag, 5. März 2021
„Praxisnäher und leichter verständlich“

Neues Energielabel: Kostenlose E-Learning Plattform für Handel und Hersteller

Dominik Schebach | 19.02.2021 | |  
Ab 1. März gilt das neue Energielabel. Die Bewertungsskala reicht dann wieder von A bis G und auch zahlreiche weitere Angaben ändern sich. Im Rahmen des Projekts Label2020 hat die Österreichische Energieagentur interaktive E-Learning Module mit Tipps für Verkaufsgespräche, Quizze und Chats entwickelt.

„Das Ziel des neuen Labels ist es, für die Konsumentinnen und Konsumenten praxisnäher und leichter verständlich zu sein. Der Fachhandel muss gut informiert sein, um die Einführung der neuen Etiketten in Geschäften und Online-Shops korrekt durchzuführen und die Kundinnen und Kunden kompetent zu beraten“, erläutert Kerstin Schilcher von der Österreichischen Energieagentur, die das Projekt LABEL2020 mit Partnern in 16 EU Ländern koordiniert. Die von der Österreichischen Energieagentur entwickelten interaktiven E-Learning-Module, sollen deswegen den Mitarbeitern im Handel und bei Herstellern helfen, alle auftretende Fragen zu beantworten und das erlernte Wissen in Verkaufsgesprächen einzusetzen.

Neben einem allgemeinen Überblick stehen vier Module zu den Produktgruppen „TV und elektronische Displays“, „Geschirrspüler, Waschmaschinen und Waschtrockner“, „Kühl- und Gefriergeräte sowie Weinkühlschränke“ und „Lichtquellen“ kostenlos zur Verfügung. „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen Tipps für Verkaufsgespräche, nehmen an Quizzen teil und üben in Chats“, erklärt Schilcher die interaktiven Methoden. „Für jedes positiv abgeschlossene Modul erhält man auch ein Zertifikat.“

Auf der Webseite https://www.label2020.at stehen Guidelines, Informationsblätter- und Flyer, Präsentationen und Schulungsmaterialien für Handel und Hersteller zur Verfügung. Ab Mitte März soll laut der Österreichischen Energieagentur auch eine eigene App für Konsumenten zur Verfügung stehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.