Dienstag, 18. Mai 2021
VIP-Bonus

Wertgarantie stockt auf

Dominik Schebach | 01.03.2021 | |  
Wertgarantie stockt den Bonus für seine VIP-Partner im CE-Fachhandel in Deutschland und Österreich auf. Zudem wird es auch 2021 eine Abschlagszahlung auf den Bonus schon zur Jahresmitte geben. So will der Spezialversicherer seinen Fachhandelspartnern in dieser schwierigen Zeit einmal mehr unter die Arme greifen.

„Wir wollen unsere Super-Partnerschaft mit dem CE-Fachhandel weiter ausbauen und diesem so gut es eben geht helfen. Zudem wissen wir alle um die äußerst schwierige Situation, die der zweite Lockdown mit sich gebracht hat. Unser Ziel ist es, so wieder Liquidität in die Unternehmen unserer Partner zu bringen“, erklärt dazu Thilo Dröge, Vertriebsleiter bei Wertgarantie.

Um den CE-Fachhandel auch 2021 so gut wie möglich in der Krise zu unterstützen, erhöht Wertgarantie im Zeitraum vom 1. März bis 30. Juni den VIP-Bonus im Vergleich zum 1. Halbjahr 2020 um 50%. Dieser lag zu diesem Zeitpunkt bei einer Gesamtsumme von rund 500.000 Euro. Pro abgeschlossenem Komplettschutzvertrag gibt es ab sofort einen zusätzlichen halben VIP-Punkt – also insgesamt 1,5 Punkte.Wie im Vorjahr soll zudem auch 2021 eine erste Abschlagszahlung auf die Jahresmitte vorgezogen werden.

Bei Wertgarantie erhält jeder Fachhändler für jeden abgeschlossenen Komplettschutz-Vertrag Punkte. Wer mehr als 50 Punkte verzeichnen kann, wird ein VIP und erhält einen Bonus, der nach der Anzahl der Punkte gestaffelt ist. Zudem werden die VIPs mit speziellen Werbemitteln versorgt und können zusätzlich auch an maßgeschneiderten Events wie dem 52er Chancen-Treff teilnehmen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.