Mittwoch, 21. April 2021
Bewerbung bis Ende Mai 2021 möglich

MediaMarkt sucht 150 Lehrlinge

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 08.03.2021 | |  
MediaMarkt sucht in Österreich noch rund 150 Lehrlinge. Interessierte können ihre Bewerbungsunterlagen noch bis Ende Mai 2021 online unter in einem der MediaMärkte einreichen. MediaMarkt sucht in Österreich noch rund 150 Lehrlinge. Interessierte können ihre Bewerbungsunterlagen noch bis Ende Mai 2021 online unter in einem der MediaMärkte einreichen. MediaMarkt Österreich möchte dieses Jahr trotz Krise 150 Lehrlinge aufnehmen. Interessierte Kandidaten können sich noch bis Ende Mai bewerben. Start der Ausbildung ist im Sommer/Herbst 2021.

Aktuell befinden sich bei MediaMarkt rund 150 technikbegeisterte Jugendliche im Lehrlingsprogramm. Und auch für heuer ist die Aufnahme von bis zu 150 weiteren Neueinsteigern geplant.

„Bei MediaMarkt sehen wir Lehrlinge als unsere Zukunft! Deshalb legen wir großen Wert auf unsere Lehrlingsausbildung. Wie bieten den jungen Leuten aktuelle, hochwertige Inhalte, die Praxis und Theorie optimal verbinden sowie die Sicherheit eines renommierten und stabilen Arbeitgebers. Eine Lehre ist bei fast all unseren Standorten in ganz Österreich möglich und aktuell gibt es noch jede Menge freie Stellen. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen und unsere neuen Lehrlinge“, so Richard Zweimüller, Vertriebsleiter bei MediaMarkt Österreich.

Das bietet MediaMarkt

MediaMarkt bietet allen seinen Mitarbeitern sowie Lehrlingen laut eigenen Angaben nicht nur die Sicherheit eines großen Unternehmens, sondern garantiert als Arbeitgeber und Ausbildner Stabilität und Zukunftsperspektiven. Zweimüller erklärt: „Die Lehrlingsausbildung bei MediaMarkt stellt neben einem hohen Praxisbezug vor allem die individuelle Begleitung und Förderung der jungen Menschen in den Fokus. Neben Produktwissen und Kundenorientierung gewinnt die digitale Ausrichtung laufend an Bedeutung. Dies spiegelt sich in der dreijährigen Lehre zum Elektro- und Elektronikfachberater mit Schwerpunkt ‚Digitaler Verkauf‘ bei MediaMarkt wider – eine österreichweit einzigartige Ausbildung mit Zukunftschancen, abwechslungsreichen Tätigkeiten und coolen Karrieremöglichkeiten.“

Die Ausbildung im Markt wird durch interne Programme wie die Power Akademie ergänzt. Individualität und die Förderung persönlicher Stärken stehen dabei im Vordergrund. Um dies sicherzustellen, steht auch jedem Lehrling ein eigener Lehrlingscoach zur Seite. „Lehrlinge haben zudem die Chance, sich im Rahmen der Lehrlingscamps umfangreiches Produkt-Fachwissen anzueignen und entsprechende Zertifikate zu erwerben, unter anderem für Top-Marken wie Apple, Samsung oder Miele“, beschreibt Zweimüller.
MediaMarkt unterstützt übrigens auch „ausdrücklich“ die „Lehre mit Matura“, die für ein Studium an einer österreichischen Universität oder Fachhochschule qualifiziert. „Dank dem weiterführenden Ausbildungsprogramm ‚fit4future‘ stehen den Lehrlingen auch nach Abschluss der Ausbildung viele spannende Entwicklungsmöglichkeiten offen“, erklärt der Vertriebsleiter.

Wie Zweimüller berichtet, sind Media Märkte mit dem Qualitätssiegel „Top-Lehrbetrieb“ als vorbildliche Lehrbetriebe ausgezeichnet.
Interessenten können vollständigen Bewerbungsunterlagen noch bis Ende Mai 2021 online oder in jedem der 53 Media Märkte in ganz Österreich einreichen. Dazu gehören ein Motivationsschreiben, der Lebenslauf mit Foto sowie die letzten beiden Schulzeugnisse. Detaillierte Infos unter mediamarkt.at/lehre.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.