Donnerstag, 21. Oktober 2021
Handelsverband suchte beliebteste Händler

EP:Händler ausgezeichnet

Hintergrund | Wolfgang Schalko | 27.04.2021 | |  
EP:Marinitsch belegte den 2. Platz in der Kategorie „Beliebtester Kleinsthändler“. EP:Marinitsch belegte den 2. Platz in der Kategorie „Beliebtester Kleinsthändler“. Der Handelsverband hat in mehreren Kategorien Österreichs beliebteste Händler gekürt (elektro.at berichtete). Unter den Bewerbern waren auch EP:Händler – für den Sieg hat es am Ende zwar nicht ganz gereicht, aber zwei Betriebe der Kooperation dürfen sich über Stockerlplätze und eine entsprechende Auszeichnung freuen.

Der Handelsverband suchte im Rahmen des Wettbewerbs nach dem Besonderen: Händler mit außergewöhnlichen Schaufenstern, der beste Beratung, einem bezaubernden Sortiment oder zusätzlichen Services.

In der Kategorie „Beliebtester Kleinsthändler” erreichte EP:Marinitsch aus der Steiermark den 2. Platz. Bei dem in St. Michael ansässigen Unternehmen ist man sehr stolz auf das Abschneiden, auch wenn es für die top-Platzierung nicht ganz gereicht hat.

Elektro Pajnik schaffte den 3. Platz in der Kategorie „Beliebtester kleiner Händler“.

Groß ist die Freude auch bei Elektro Pajnik. Der Kärntner EP:Händler aus Sankt Paul belegte in der Kategorie „Beliebtester kleiner Händler“ den 3. Platz und schaffte damit ebenfalls den Sprung aufs Stockerl.

Die beiden erfolgreichen Vertreter von EP: erhielten eine Auszeichnung vom Handelsverband.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 + = 19

An einen Freund senden