Montag, 25. Oktober 2021
Punkten mit Sicherheits-Updates und verlängerter Garantie

HMD Global startet zwei neue Smartphone-Serien

Telekom | Dominik Schebach | 10.05.2021 | Bilder | |  
Das Nokia X20 soll mit 3 Jahre Betriebssystem- und Sicherheitsupdates sowie drei Jahre Garantie durch den Hersteller punkten. Das Nokia X20 soll mit 3 Jahre Betriebssystem- und Sicherheitsupdates sowie drei Jahre Garantie durch den Hersteller punkten. HMD Global, das Unternehmen hinter den Nokia Smartphones, hat zwei neue Smartphone-Familien für die Mittelklasse vorgestellt. Die ersten Vertreter, das X20 und das G10, kommen derzeit in den Handel. Für die X-Serie setzt Nokia/HMD Global auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Dazu setzt der Hersteller nicht nur auf eine umfassende Ausstattung sondern verspricht auch für drei Jahre Betriebssystem- sowie Sicherheits-Updates und gibt eine dreijährige Garantie. Als Mitglied der neuen G-Serie soll das Nokia G10 das Potenzial von Android 11 ausschöpfen und erhält garantiert drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und zwei Betriebssystem-Upgrades zu einem aggressiven Preis.

Das Nokia X20 kommt mit einer 64 MP Quad-Kamera und renommierter ZEISS-Optik, so lässt sich die Welt in gestochen scharfen Details erfassen. Der neue Dual Sight Multi-Cam-Modus ermöglicht, gleichzeitig mit der vorderen und hinteren Kamera zu fotografieren. Zusätzlich zu den Aufnahmen mit der vorderen und hinteren Kamera können Nutzer auch die beiden hinteren Kameras auswählen, um Weitwinkel- und Ultraweitwinkelaufnahmen zu machen. Dank einer Vielzahl von Farbkorrekturwerkzeugen lassen sich im Kino-Modus Aufnahmen bearbeiten und verfeinern. Selfies oder Videoanrufe werden mit der 32 MP Frontkamera auf einem gestochen scharfen Full-HD+-Display dargestellt. Die Watermarking-Funktion ermöglicht die ultimative Personalisierung der aufgenommenen Fotos, sei es eine Unterschrift, ein Logo oder ein Hashtag.

Das fortschrittliche Kühlsystem mit Kupfer-Heatpipes sorgt dafür, dass das Nokia X20 nicht nur kühl bleibt, sondern hilft auch eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Tagen zu erzielen. Zudem sorgt die neueste Qualcomm Snapdragon 480 5G Mobile Platform für die notwendige Leistung und globales 5G. Zudem ist das Nokia X20 das erste Smartphone, das im Lieferumfang eine zu 100% kompostierbare Schutzhülle enthält.

Kostengünstiges Einsteiger-Smartphone mit langem Atem

Das Nokia G10 zeichnet sich durch seinen 5.050 mAh starken Akku aus und hält drei Tage mit einer einzigen Ladung durch. Unterstützt wird dies durch die KI-Technologie, die die Energie des Telefons verwaltet und nur dorthin schickt, wo sie benötigt wird, und die verhindert, dass unerwünschte Apps den Akku leer saugen.

In dem eleganten Gehäuse steckt eine 13 MP Triple-Kamera mit Makro- und Tiefenlinse. Und mit der 8 MP Kamera auf der Vorderseite kommt man auch bei Videotelefonaten glasklar rüber. Das alles soll durch KI-unterstützte Aufnahmemodi, einschließlich Nacht- und Porträtmodus, noch verbessert werden. Der 6,5 Zoll Bildschirm ist groß genug, um die ganze Familie zu versammeln und zu erfreuen, während der Helligkeits-Boost dafür sorgt, dass man den Bildschirm auch unterwegs gut sehen kann.

Langlebigkeit und Sicherheit

Maßstäbe will HMD Global mit dem Sicherheits– und Updatepaket der beiden Nokia Phones setzen. Das Nokia X20 erhält drei Jahre Betriebssystemupdates, drei Jahre Sicherheitsupdates und drei Jahre Garantie. Die ioXt-Zertifizierung für Cybersicherheit darf beim Nokia X20 natürlich nicht fehlen.

Standardmäßig erhält das Nokia G10 drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und zwei Jahre lang kostenlose Software-Upgrades garantiert. Entsperrt wird das Nokia G10 via Gesichtserkennung oder seitlichem Fingerabdrucksensor. Als Betriebssystem kommt Android 11 zum Einsatz

Preise und Verfügbarkeit

Das Nokia X20 ist ab sofort in Österreich in den Farben Nordic Blue und Midnight Sun mit 8 GB RAM /128 GB ROM zu einer UVP von 399 Euro erhältlich. Das Nokia G10 ist ab sofort in Österreich in den Farben Night und Dusk mit 3 GB ROM/ 32 GB RAM für eine UVP von 139 Euro erhältlich.

Bilder
Styling, große Ausdauer und Software-Updates sollen beim G10 überzeugen: Standardmäßig erhält das Nokia G10 drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und zwei Jahre lang kostenlose Software-Upgrades garantiert.
Styling, große Ausdauer und Software-Updates sollen beim G10 überzeugen: Standardmäßig erhält das Nokia G10 drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und zwei Jahre lang kostenlose Software-Upgrades garantiert.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

89 + = 92

An einen Freund senden