Dienstag, 28. September 2021
Markenbekanntheit weiter steigern

Hisense wird offizieller Sponsor der FIFA Fußball-WM Katar 2022

Multimedia | Wolfgang Schalko | 20.05.2021 | |  
Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 findet vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 statt. Hisense wird als Sponsor prominent vertreten sein. Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 findet vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 statt. Hisense wird als Sponsor prominent vertreten sein. Nach dem Sponsoring der UEFA Euro 2020, die auf heurigen Juni und Juli verschoben wurde, ist Hisense eine Partnerschaft mit der FIFA eingegangen, um offizieller Sponsor der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zu werden.

Durch die Aufnahme auf die Liste der kommerziellen Partner für das bevorstehende Turnier stehen Hisense zahlreiche Möglichkeiten offen, von der Einbindung vor Ort über die Sichtbarkeit des Logos auf verschiedenen Plattformen bis hin zu weltweiten Werbekampagnen. Die Zusammenarbeit, die 2017 im Vorfeld der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland begonnen hatte, bietet Hisense auch die Möglichkeit, seinen Kunden speziell erstellte Video-on-Demand-Programme mit Inhalten aus der Vergangenheit der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft zu präsentieren, die über die integrierte VIDAA-Smart-TV-Plattform bereitgestellt werden.

„Es ist mir eine große Freude, Hisense als offiziellen Sponsor der FIFA-Weltmeisterschaft begrüßen zu dürfen, und wir freuen uns, mit dieser international angesehenen Marke zusammenzuarbeiten, die auch auf dem Sportmarkt zunehmend präsent ist”, erklärte Fatma Samoura, Generalsekretärin des Weltfußballverbandes FIFA. „Sowohl die FIFA als auch Hisense stellen Technologie und Innovation in den Mittelpunkt und haben das Ziel, den Menschen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ich bin davon überzeugt, dass diese Zusammenarbeit den globalen Zielen beider Organisationen zugutekommt und zum Erfolg einer mit Sicherheit sehr spannenden Veranstaltung im nächsten Jahr beitragen wird.”

„Die anhaltenden Investitionen in Weltklasse-Sportveranstaltungen sind Ausdruck der Entschlossenheit von Hisense, zu einer weltweit anerkannten Marke zu werden”, so Jia Shaoqian, CEO der Hisense Group. „Sie helfen Hisense, engere Beziehungen zu seinen weltweiten Verbrauchern aufzubauen und beschleunigen den Globalisierungsprozess des Unternehmens. Sie schaffen außerdem eine solide Grundlage für Hisense, mit den innovativsten und führenden Marken der Welt zu konkurrieren, um ebenfalls eine weltweit führende Marke zu werden.”

Untersuchungen rund um die Veranstaltung zufolge hat das Sponsoring der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 die Bekanntheit von Hisense TV in China um 12% und weltweit um 6% gesteigert, insbesondere in Großbritannien, Frankreich, Kanada, Russland, Spanien und Japan.

Laut einer aktuellen Erhebung ist Hisense nach wie vor der weltweit viertgrößte TV-Hersteller in Bezug auf die Stückzahlen (Angaben von 2020).

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

70 − = 68

An einen Freund senden