Freitag, 18. Juni 2021
„Mit einem Red Dot ausgezeichnet. Von Medizinern und Therapeuten zum Kauf empfohlen“

Die neuen AEG 2in1 QX-Akku-Staubsauger

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 09.06.2021 | |  
AEG erweitert seine QX-Akku-Sauger-Familie um die drei neuen, leistungsstarken Baureihen QX8.2, QX7 und QX6. AEG erweitert seine QX-Akku-Sauger-Familie um die drei neuen, leistungsstarken Baureihen QX8.2, QX7 und QX6. AEG erweitert seine QX-Familie um die drei neuen, leistungsstarken Akkusauger-Baureihen QX8.2, QX7 und QX6. „Wie bereits die Vorgängerbaureihe CX7 vereinen die neuen 2in1-Staubsauger ein einzigartiges Design mit kraftvoller Leistung. Zahlreiche neue Funktionen, eine lange Akkulaufzeit, ausgezeichneter ergonomischer Komfort und umfangreiches Zubehör machen die Reinigung noch müheloser“, verspricht der Hersteller.

AEG beweist mit den Neuzugängen der QX-Baureihe, dass Design und Funktion sich optimal vereinen lassen. Somit konnte auch die die Jury des Red Dot Award vom Produktdesign überzeugt werden. „Inspiriert von aktuellen Interior-Trends werden die Modelle zum stilvollen Blickfang in jedem Wohnambiente. Warum sollten Akku-Staubsauger nicht stylisch und leistungsstark zugleich sein? So individuell, wie Menschen ihre Wohnräume gestalten, sind auch ihre Anforderungen an die Reinigung“, sagt Andreas Gelsheimer, Produktmanager für Home Care bei AEG. „Genau darauf gehen wir ein und vereinen in unserer neu erweiterten QX-Familie Flexibilität mit überzeugender Leistung und ergonomischem Design.“

AEG knüpft mit den neuen Modellen laut eigenen Angaben an die bewährten Features der erfolgreichen CX7-Baureihe an und ergänzt diese um praktische Funktionen, die zu einer noch einfacheren Handhabung und einem unkomplizierten Reinigungserlebnis beitragen sollen, um die Anforderungen der Kunden noch besser zu erfüllen.

„Auf allen Bodenbelägen“

Unabhängige Ärzte, Therapeuten und Sportwissenschaftler empfehlen die QX-Geräte aufgrund der „rückenfreundlichen Handhabung“, wie AEG berichtet. Die „Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V.“ zeichnete die AEG Akku-Staubsauger sogar mit dem „AGR-Gütesiegel“ aus.

Modellabhängig sind die neuen Akku-Staubsauger mit einer Multi-Bodendüse oder einer Power-Softrolle ausgestattet. „Die Multi-Bodendüse mit LED-Frontlicht ist für alle Bodenbeläge geeignet und entfernt tiefsitzende Verschmutzungen hochwirksam auch aus Teppichböden. Nach dem Staubsaugen wird die Düse mit der praktischen BrushRollCleanTM-Funktion einfach und hygienisch per Pedaldruck gereinigt. Eine integrierte Klinge trennt Haare und Fussel von der Bürstenrolle, die dann direkt aufgesaugt werden“, beschreibt AEG.

Für empfindliches Parkett und hochwertige Fliesen ist laut Hersteller die Power-Softrolle die richtige Wahl. „Die leistungsstarke Bodendüse entfernt Mikrostaub und XXL-Schmutzpartikel zuverlässig und sieben Mal stärker aus Fugen und Ritzen. Mit einem hellen LED-Frontlicht bleibt kein Staubkorn unentdeckt, während der sanfte Poliereffekt für mühelose Sauberkeit auf Hartböden sorgt. Mit nur einem Klick lassen sich die Bodendüsen schnell flexibel wechseln.“

2in1-Funktion

Die Modelle der QX-Reihe vereinen einen Akku-Staubsauger und einen integrierten Handstaubsauger im praktischen 2in1-Design. Mit nur einem Handgriff lasse sich der Handstaubsauger entnehmen, wie AEG beschreibt. „Ob Krümel auf dem Frühstückstisch oder Schmutz im Autoinnenraum: Das handliche Gerät erweitert die Einsatzmöglichkeiten der QX-Staubsauger erheblich und sorgt für vielseitige Flexibilität vom Boden bis zur Decke.“

AEG hat auch umfangreiches Zubehör dazugepackt. Die auf der Geräterückseite des Akku-Staubsaugers integrierte Teleskop-Fugendüse ist jederzeit griffbereit und soll selbst schwer zugängliche Bereiche reinigen. „So lassen sich etwa Staub von Regalen und Spinnweben an der Decke blitzschnell entfernen“, ergänzt AEG. Zusätzlichen Komfort biete die Elektrosaugbürste – „die für eine gezielte und schnelle Tiefenreinigung von Matratzen, Polstern oder Kissen sorgt.) Textilien werden hochwirksam von Staub, Pollen und Tierhaaren befreit – ideal für Haustierbesitzer und Allergiker.“

Wie der Hersteller verspricht, stellen die leistungsfähigen Lithium HD-Power-Akkus eine konstant hohe Saugleistung mit einer Laufzeit von bis zu 55 Minuten sicher. „Selbst bei nachlassendem Akkustand bleiben die Geräte kraftvoll und reinigen eine Fläche von bis zu 165 Quadratmetern am Stück. Alle Modelle sind zudem mit der innovativen Cyclone-Technologie ausgestattet, die einen optimalen Luftstrom garantiert. Für eine saubere Abluft filtert das

Die leistungsfähigen Lithium HD-Power-Akkus stellen eine konstant hohe Saugleistung mit einer Laufzeit von bis zu 55 Minuten sicher, wie AEG verspricht.

fünfstufige Filtersystem Schmutz und Staub effizient aus dem Luftstrom“, beschreibt AEG.

Mit den neuen Modellen verspricht AEG „kein lästiges Kabelumstecken, kein mühsames Reinigen der Bürstenrolle und alle Bedienfunktionen direkt am Griff“. Die „clever durchdachten“ QX-Modelle mit ergonomischem Design seien einfach zu handhaben und überzeugen mit einer besonders leichten Manövrierbarkeit. Die freistehende Parkfunktion erspare das mühsame Verstauen des Staubsaugers und sorge dafür, dass das Gerät stets griffbereit ist – ideal für Saugpausen.

Mit „AGR-Gütesiegel“

Wie AEG berichtet, überzeugt das ergonomische Design der QX-Modelle auch die „Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V.“, die die Akku-Staubsauger mit dem renommierten „AGR-Gütesiegel“ auszeichnete. Unabhängige Ärzte, Therapeuten und Sportwissenschaftler empfehlen die Geräte aufgrund der rückenfreundlichen Handhabung. „Auch beim Staubsaugen können Rückenschmerzen entstehen. Deshalb müssen Akku-Handstaubsauger physiologische Bewegungsabläufe ermöglichen. Langanhaltende Fehlhaltungen und daraus resultierende Fehlbelastungen des Rumpfes, der Hand- und Schultergelenke sollen vermieden werden“, so Detlef Detjen, Geschäftsführer von Aktion Gesunder Rücken e. V.. „Die ausgezeichneten AEG Geräte erfüllen alle definierten Voraussetzungen und sind geeignet, die Rückengesundheit zu fördern. Sie werden daher von Medizinern und Therapeuten des AGR e. V. zum Kauf empfohlen.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.