Freitag, 24. September 2021
Kompatibel mit allen aktuellen Chef und Chef XL Küchenmaschinen

Neuer Kenwood Eiscremebereiter

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 08.07.2021 | |  
Kenwood präsentiert einen neuen Eiscremebereiter, in dem man laut Hersteller „ganz einfach und innerhalb kürzester Zeit cremige Eis- und Sorbet-Kreationen zaubern“ kann.

Der neue Kenwood-Eiscremebereiter ist mit allen aktuellen Chef und Chef XL Küchenmaschinen kompatibel. Das Gerät besteht aus einem Rührwerk und einer Gefrierschüssel, in der die noch flüssige Eiscrememasse während des Rührvorganges gefroren wird. Mit dem neuen und verbesserten Rührelement werde das Eis noch schneller gefroren und die Bildung von Eiskristallen reduziert, wie Kenwood beschreibt.

Dank der großen Rührschüssel kann mit Eismaschine bis zu 1 Liter Eiscreme, Sorbet oder Frozen Joghurt gerührt werden. Kenwood sagt: „Einfach die Gefrierschüssel im Tiefkühler ordentlich durchkühlen lassen und in weiterer Folge damit jede beliebige Eiskreation herstellen. Einfach Zutaten in den Eiscremebereiter geben und innerhalb kürzester Zeit frische, selbstgemachte Eiscreme genießen! Besonders praktisch: Dank des kompakten Designs passt die Schüssel des Eiscremebereiters in die meisten handelsüblichen Gefrierschränke.“

Dank des kompakten Designs passt die Schüssel des Eiscremebereiters in die meisten handelsüblichen Gefrierschränke, wie Kenwood sagt.

Der neue Eiscremebereiter ist ab Anfang Juli im Handel sowie im Kenwood Online-Shop erhältlich.

Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis inkl. USt. des Kenwood Eiscremebereiters KAX71.000WH liegt bei 109,99 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

28 + = 37

An einen Freund senden