Mittwoch, 4. August 2021
Noch realistischere Spielgeräusche

uRage Gaming-Headset „SoundZ 800“ 7.1

Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 14.07.2021 | |  
Das dynamische 7.1-Overhead-Headset „SoundZ 800“ von uRage mit 7.1-Virtual-Surround-Sound lässt Spielgeräusche noch realistischer erscheinen. Das dynamische 7.1-Overhead-Headset „SoundZ 800“ von uRage mit 7.1-Virtual-Surround-Sound lässt Spielgeräusche noch realistischer erscheinen. Das genaue Lokalisieren von Geräuschen kann beim Gaming spielentscheidend sein. Das dynamische 7.1-Overhead-Headset „SoundZ 800“ von uRage mit 7.1-Virtual-Surround-Sound hilft dabei: „Tiefe Bässe und klare Höhen lassen Spielgeräusche noch realistischer klingen und helfen blitzschnell bei dessen Ortung“, verspricht der Hersteller.

Leise Schritte auf einer Treppe, ein donnernder Schuss aus dem Wald oder der Feind, der hinter einer Mauer lauert – kann nicht schnell genug lokalisiert werden, woher das Geräusch kommt, kann ein Gamer schon mal Punkte in einem Spiel verlieren. Das dynamische 7.1-Overhead-Headset „SoundZ 800“ von uRage lässt Spielgeräusche dank tiefer Bässe und klarer Höhen noch realistischer klingen und hilft blitzschnell bei deren Ortung, wie der Hersteller beschreibt.

Zur Feineinstellung der Lautstärke verfügt das Headset über einen im Kabel integrierten Lautstärkeregler samt Mikrofonstummschaltung. Für mehr Bewegungsfreiheit ist der

Zur Feineinstellung der Lautstärke verfügt das Headset über einen im Kabel integrierten
Lautstärkeregler samt Mikrofonstummschaltung.

Mikrofonarm sogar komplett abnehmbar, was zB beim reinen Musikhören oder während des Film-Streamings ziemlich praktisch sein soll, wie der Hersteller sagt. Neben all diesen Features verfügt dieses Overhead-Headset über eine separat anschaltbare LED-Beleuchtung der Ohrmuscheln in sechs unterschiedlichen Modi. In Sachen Komfort bietet das Modell gepolsterte Ohrmuscheln aus Stoff, eine einseitige Kabelführung und ein zwei Meter langes Kabel.

Die UVP des uRage Gaming-Headsets „SoundZ 800“ 7.1 (Art.-Nr. 186024) liegt bei 89 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.