Montag, 18. Oktober 2021
Elementarer Bestandteil der Globalisierungsstrategie

Sponsoring der EURO 2020: Hisense zieht erfolgreiche Bilanz

Multimedia | Wolfgang Schalko | 05.08.2021 | |  
Als offizieller globaler Sponsor der UEFA EURO 2020 hat Hisense mehrere Marketing-Kampagnen gestartet und u.a. den Umsatz seiner Hero Products um 209% gesteigert, den Umsatz mit Laser-TVs sogar mehr als verzehnfacht. Als offizieller globaler Sponsor der UEFA EURO 2020 hat Hisense mehrere Marketing-Kampagnen gestartet und u.a. den Umsatz seiner Hero Products um 209% gesteigert, den Umsatz mit Laser-TVs sogar mehr als verzehnfacht. Die EURO 2020 hat als das erste große Turnier nach der Pandemie großes Aufsehen erregt. Hisense war der offizielle Sponsor des Fußball-Events und warb dort mit seinen Tochtermarken. Das Sportmarketing wurde zur strategischen Wahl von Hisense, um das weltweite Image seiner Produkte zu fördern und den Umsatz zu steigern.

„Mit dem Sponsoring der EURO 2016 haben wir schon vorher globale Präsenz gezeigt, aber die EURO 2020 markiert den Beginn der Globalisierung der verschiedenen Marken und Produkte von Hisense”, erklärte Jia Shaoqian, Präsident von Hisense Group Holdings Co., Ltd. Das letztendliche Ziel dieser Strategie ist, dass „der Überseemarkt zum Großteil des Erlöses von Hisense beiträgt.” Hisense konsolidiert seine globale Präsenz und Bekanntheit durch Sportmarketing und fortlaufenden Ausbau seiner globalen integrierten Marketingstrategie.

Hisense verfügt über 16 Forschungs- und Entwicklungszentren, 17 Produktionsanlagen sowie 54 Unternehmen und Niederlassungen auf der ganzen Welt und expandiert seit Beginn der Globalisierungsstrategie ständig weiter. Durch Spenden für wohltätige Zwecke und Sportmarketing will der Konzern sein globales Image weiter fördern. Bis zum Jahr 2020 wuchs der Eigenmarkenumsatz von Hisense auf 78% des internationalen Vermarktungserlöses an. „Nach 30 Jahren ist Hisense ein erfolgreicher multinationaler Konzern und eine renommierte internationale Marke”, so Shaoqian. „Eine umfassende Internationalisierung der Produktentwicklung, der Herstellung, des Branding und des Marketing sind wesentliche Strategien bei der Globalisierung des Konzerns.”

Sportmarketing zur Steigerung des Produktumsatzes

Kontinuierliches Sportmarketing erhöht nicht nur den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens, sondern auch den Umsatz. Bei der EURO 2020 konzentrierte sich Hisense im Vergleich zur EURO 2016 mehr auf den Produktumsatz und das Produktmarketing.

Hisense lancierte im Rahmen der EURO 2020 eine Reihe von Marketingkampagnen in Europa: die exklusive Vorstellung der Marke Hisense bei den Festival Towers in Europa; die Lancierung der „Trophy Tour”; Werbegeschenk-Kampagnen auf Twitter und Steigerung der E-Commerce-Umsätze. Außerdem sicherte sich Hisense als offizieller Sponsor exklusive Möglichkeiten der Markenpräsenz, indem es auf den Festival-Türmen von Fan-zones zu sehen war und mehrere kommerzielle Displays in den Fan-Zonen aufbaute.

So hat Hisense die ULED-TVs U7 und U8 als Hero-Produkte der EURO 2020 auf den Markt gebracht, um Fußballfans ein perfektes Spielerlebnis zu bieten. Die schlanken, funktionsreichen Modelle kombinieren KI-Bildverarbeitung, Dolby Vision HDR und einen ganzen Korb an Streaming-Diensten. Außerdem verfügen beide Fernseher über einen Sportmodus, der Ton und Bild für das Spiel optimiert, und bieten Nutzern mit der UEFA.tv-App die Möglichkeit, spannende Spiele mit engen Freunden mit nur einem Fingerklick zu teilen.

Laut Hisense stieg von Januar bis Juni 2021 der Gesamtumsatz der ULED-TVs U7 und U8 in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Russland um 209% im Vergleich zum Vorjahr, und das Verkaufsvolumen stieg um 145% im Vergleich zum Vorjahr. Infolgedessen erreichte der Umsatz von Hisense 2021 im ersten Quartal 5,366 Mrd. $, mit einem Wachstum von 66,65% im Vergleich zum Vorjahr; der Umsatz in Übersee von Januar bis März betrug 2,26 Mrd. $ und machte 42,1% des Gesamtumsatzes aus.

Von Jänner bis Juni 2021 hat sich zudem der Umsatz mit Hisense Laser-TV-Geräten weltweit (ohne den chinesischen Markt) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verzehnfacht – unter anderem getragen vom EURO 2020-Slogan „Hisense 100″ Laser TV”. Der Erfolg von Hisense Laser-TV ist auch untrennbar mit kontinuierlichen technologischen Durchbrüchen verbunden. Seit 2007 entwickelt Hisense Laser-TVs, schaffte 2014 den Durchbruch und bringt Laser-TVs heuer in eine neue Ära, indem es den weltweit ersten 100-Zoll-TriChroma-Laser-TV in Vollfarbe auf den Markt bringt.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

25 − = 22

An einen Freund senden