Sonntag, 4. Dezember 2022
Traditionelles Treffen heuer in Salzburg

Energy3000 solar: 11. Tafelrunde war ein voller Erfolg

Zur 11. Tafelrunde begrüßte das Team von Energy3000 solar seine Kunden und Partner im Hotel Gut Brandlhof – die fast 250 Teilnehmer reisten dafür u.a. aus Italien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, der Ukraine und natürlich Österreich an. Nach der Corona-bedingten Zwangspause im Vorjahr stand von 10. bis 12. September die elfte Auflage der traditionellen Tafelrunde von Energy3000 solar am Programm. An die 250 Gäste waren der Einladung ins ****Hotel Gut Brandlhof nach Salzburg gefolgt und erlebten ein informatives, actiongeladenes und vor allem kurzweiliges Wochenende.
Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 30.09.2021 | Bilder | |  
Klimaneutralität bis 2040

EEÖ erwartet von Bundesländern klare Schritte beim Klimaschutz

Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich erwartet von den Bundesländern klare Schritte beim Klimaschutz. Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich erwartet von den Bundesländern klare Schritte beim Klimaschutz – allem voran die gesetzliche Verankerung der Klimaneutralität bis 2040. „Schöne Reden über Klimaschutz sind wertlos, wenn keine messbaren Erfolge erzielt und echte Ambitionen erkennbar werden.", sagt Geschäftsführerin Martina Prechtl-Grundnig.
Energiezukunft | Julia Jamy | 30.09.2021 | |  
Engagiert

Lehrlinge: WW-Webinar mit Rekordteilnahme

Durch das Webinar, welches unter dem Titel „Weißware – Technologie und Innovation für Zuhause“ stand, führten Marcus Beck und Herbert Danecek von Elektra Bregenz. Mit der bisher stärksten Beteiligung ist heute das Weißwaren-Webinar des Fachausschusses für Lehrlingsausbildung über die Bühne gegangen. Bei der Veranstaltung, welche gemeinsam mit Elektra Bregenz veranstaltet wurde, haben mehr als 90 Lehrlinge teilgenommen.
Die Branche | Dominik Schebach | 30.09.2021 | |  
Positionspapier zur Bepreisung von CO2

Unternehmen machen sich für CO2-Preis stark

Berthold Kren (CEO LAFARGE Zementwerke GmbH), Christiane Brunner (Vorständin CEOs FOR FUTURE), Birgit Kraft-Kinz (Vorständin CEOs FOR FUTURE), Wolfgang Anzengruber (Vorstand CEOs FOR FUTURE) (v.l.n.r.) haben gemeinsam ein Positionspapier erarbeitet mit dem man eine CO2-Bepreisung für Unternehmen ab 2022 erreichen will. Die Diskussion rund um die Schaffung von Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Zukunft ist kontroversiell. Oft werden Unternehmen als Gegner einer CO2-Bepreisung angeführt. Ein Preis für CO2 kann aber auch aus wirtschaftlicher Sicht Sinn machen. Diese Meinung vertritt der gemeinnützige Verein CEOs FOR FUTURE und hat ein Positionspapier erarbeitet mit dem man eine CO2-Bepreisung für Unternehmen ab 2022 erreichen will.
Energiezukunft | Julia Jamy | 30.09.2021 | |  
Erfreuliche Sommer-Bilanz

APG: Beinahe 100 % Strom aus erneuerbaren Energien

In den Sommermonaten von Mitte Mai bis Ende August konnte der Stromverbrauch in Österreich praktisch zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt werden.Diese Energie wurde zum Beispiel über das APG-Netz auch nach Wien transportiert. In den Sommermonaten von Mitte Mai bis Ende August konnte der Stromverbrauch in Österreich praktisch zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt werden. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen war in diesem Zeitraum zumindest gleich hoch wie der Verbrauch. Gleichzeitig sei aber weiterhin ein starker Anstieg beim Strompreis zu beobachten. Das geht aus der aktuellen Statistik vom Stromnetzbetreiber Austrian Power Grid hervor.
Energiezukunft | Julia Jamy | 30.09.2021 | |  
Her mit Leer-Her mit Alt

EAK: Starker Anstieg bei Sammlung von Elektro-Kleingeräten

Robert Pfarrwaller (Vorsitzender des Aufsichtsrats der EAK), Elisabeth Giehser (Geschäftsführerin der EAK), Christian Holzer (Sektionschef Abfallwirtschaft im Bundesministerium für Klimaschutz), Roland Wohlmuth (Vizepräsident der ARGE Ö. Abfallwirtschaftsverbände) (v.l.n.r.) bei der heutigen Jahrespressekonfernz der EAK. In Österreich wurden im vergangenen Jahr rund 136.500 Tonnen Elektroaltgeräte und rund 2.830 Tonnen Gerätealtbatterien gesammelt. Im Vergleich zu 2019 bedeutet das einen Zuwachs an Sammelmasse von fast 20 Prozent bei Gerätealtbatterien. Das wurde heute im Rahmen der Jahres-Pressekonferenz der Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria GmbH (EAK) bekanntgegeben.
Hintergrund | Julia Jamy | 30.09.2021 | |  
Erster Platz mit „Sehr gutem“ Kundenservice

Bosch Hausgeräte ist Service-Champion 2021

Der Analyse- und Beratungsexperte ServiceValue hat in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main das größte Service-Ranking Österreichs erstellt. Erhoben wurden damit die „Service Champions 2021“. Im Feld Haushaltsgerätehersteller konnte sich dabei Bosch Hausgeräte mit einem Service-Erlebniswert von 77% den ersten Rang sichern.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 30.09.2021 | |  
Digitales Transformationsprojekt

Hartlauer gewinnt DotCOMM Award in Platin

M. Kaslatter (Emakina), J. Weinzierl, Robert F. Hartlauer, F. Freidhager, R. Friedl (Emakina) (v.l.n.r.) freuen sich über den DoCOMM  Award in Platin. Hartlauer erhält gemeinsam mit dem Umsetzungspartner Emakina CEE den DotCOMM Award für das digitale Transfomationsprojekt "Hartlauer – The Journey to Omnichannel Commerce“. Für den Kunden sichtbar ist dieser Wandel auf den ersten Blick mit der neuen Website plus neuem Webshop.
Hintergrund | Julia Jamy | 30.09.2021 | |  
True Wireless und Extra Bass

Sony: Neue Kopfhörer für Clubliebhaber und Umsteiger

Tragekomfort, lange Akkulaufzeit sowie Extra Bass bringt der neue kabellose Kopfhörer WH-XB910 von Sony mit. Sony erweitert sein Sortiment kabelloser Kopfhörer um zwei Modelle. Die kompakten True Wireless KopfhörerWF-C500 bieten sich perfekt zum Musikhören unterwegs an, während die kabellosen Overhead-Kopfhörer WH-XB910N mit ganztägigem Tragekomfort, Multipoint-Verbindung und Extra Bass aufwarten.
Multimedia | Dominik Schebach | 30.09.2021 | Bilder | |  
Editor's ChoiceHot!Nachfolge von Michael Grafoner bekanntgegeben

Irena Pečnik ist neue Gorenje Geschäftsführerin

Irena Pečnik ist neue Geschäftsführerin von Gorenje Österreich. (Bild: Gorenje) Wie heute berichtet, ist Michael Grafoner nicht mehr der Geschäftsführer von Gorenje Austria. Als seine Nachfolgerin wurde nun Irena Pečnik bekannt gegeben.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 29.09.2021 | | 3  
Testsieger

Magenta gewinnt Connect Breitband- und Festnetztest

Magenta Telekom gewinnt mit der Note „Sehr gut“ den diesjährigen Test für bundesweite Anbieter in Österreich. Das ist bereits die zweite Auszeichnung für den Betreiber in kurzer Zeit, nachdem erst vor wenigen Wochen das Unternehmen auch mit dem Ookla Speedtest Award für das schnellste Festnetz in Österreich ausgezeichnet worden war.
Telekom | Dominik Schebach | 29.09.2021 | |  
Austrian Retail Innovation Awards 2021

Handelsverband zeichnet Unternehmen für innovative Lösungen aus

Am 18.11.2021 finden zum sechsten Mal die Austrian Retail Innovation Awards statt. Der Award zeichnet österreichische Handelsunternehmen für den Einsatz herausragender, innovativer Lösungen aus. Zum sechsten Mal vergibt der Handelsverband die Austrian Retail Innovation Awards. Der Award zeichnet österreichische Handelsunternehmen für den Einsatz herausragender, innovativer Lösungen aus. Die Verleihung findet im Rahmen des Tech Day am 18.11.2021 in Wien statt.
Hintergrund | Julia Jamy | 29.09.2021 | |  
Drei neue Backrohre mit perfekter Heißluftverteilung

Beko erweitert seine Beyond Geräterange

Der BBIS12300XDE soll nicht nur gut aussehen, sondern integriert auch die AeroPerfect-Heißlufttechnologie von Beko und bringt ein neues BEdienkonzept mit. Perfekte Heißluftverteilung Dank AeroPerfect-Technologie verspricht Beko für seine drei neuen Backrohre der Beyond-Familie. Die beiden Backrohre BBIR17300BCS und BBIS12300XDE sowie das Backrohrset mit Induktionskochfeld BBSM12340X sollen zudem durch ihr Design überzeugen.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 29.09.2021 | Bilder | |  
Mit Noise Cancelling Funktion und JustMyVoice-Technologie

Neue True-Wireless Kopfhörer von Technics

Die neuen True Wireless Kopfhörer EAH-AZ60 und EAH-AZ40 von Technics sollen sich dank innovativer Technologie durch atemberaubende Klangqualität auszeichnen. Technics präsentiert mit dem EAH- AZ60 und EAH-AZ40 zwei neue True Wireless-Kopfhörer, die sich dank innovativer Technologien durch atemberaubende Klangqualität auszeichnen, wie der Hersteller verspricht. Die neue JustMyVoice Technologie soll beste Sprachverständlichkeit im Homeoffice Alltag, für Videokonferenzen und Telefonate bieten. Die Modelle sind ab Oktober 2021 verfügbar.
Multimedia | Julia Jamy | 29.09.2021 | |