Sonntag, 28. November 2021
Auch 2021 ausgezeichnet

Küche&Co ist „Digital- und Service-Champion“

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 02.11.2021 | |  
Küche&Co hat schon einige Auszeichnungen eingeheimst, nun war es wieder soweit: Das Franchiseunternehmen wurde zum dritten Mal in Folge als „Digital-Champion“ ausgezeichnet. Zudem sicherte sich Küche&Co zum elften Mal den Titel als „Service-Champion“ in der Kategorie „Küchenanbieter”.

Im Dschungel an Küchenfachhändlern fällt es Kücheninteressenten oft nicht leicht, den Durchblick zu bewahren. Wer bietet die beste Beratung? Wo gibt es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Wen kann ich auch online stets erreichen? Regelmäßig verliehene Gütesiegel ermöglichen einen guten Überblick über die Besten der Küchenbranche. Küche&Co hat schon diverse Auszeichnungen bekommen und nun wurde das Franchiseunternehmen zum dritten Mal in Folge zum „Digital-Champion“ ernannt. Zudem gab es zum elften Mal die Auszeichnung als „Service-Champion“ in der Kategorie „Küchenanbieter”.  

Der Digital-Champion

Der „Digital-Champion“ untersucht Unternehmen in Bezug auf ihre digitale Kundenbegeisterung. Im Jahr 2021 wurden mehr als 317.000 Kunden zu 1682 Unternehmen aus 140 Branchen befragt. Ergebnis der Befragung ist der „Digital Experience Score“ (DES), der die Basis für das Ranking des Digital-Champions bildet. Dieser wird in Verhältnis zum aktuell höchsten DES gesetzt – also dem Unternehmen mit der höchsten Bewertung. Die daraus resultierende Punktzahl (maximal 100) wird als Indexpunktzahl im Ranking angegeben. Küche&Co erreichte in diesem Jahr einen DES von 85,5. Das bedeutet eine Verbesserung zum Vorjahr um 4,2 Punkte. „Küche&Co wurde erneut als Digital-Champion ausgezeichnet, das macht uns sehr stolz“, betont Michael Stangl, Geschäftsführer von Küche&Co Austria GmbH. „Unsere bestehenden Services im stationären und digitalen Bereich haben wir während der Pandemie um neue digitale Möglichkeiten der Kundenberatung ergänzt. Zudem haben wir die Zeit genutzt, Prozesse weiter zu digitalisieren. Die Beratung per Videochat wurde von unseren Kunden so gut angenommen, dass wir sie fest in das Küche&Co-Service-Repertoire aufgenommen haben.”

Küche&Co überzeugt aber nicht nur mit digitaler Expertise. In den Bereichen Sortiment, Kundenberatung, Kundenservice, Montage und Preis-/Leistungsverhältnis erhält das Franchiseunternehmen ebenfalls immer wieder Auszeichnungen. „Jahr für Jahr gelingt es uns hier, unsere Kunden mit Leistung zu überzeugen, das freut uns sehr“, erklärt Michael Stangl. „Unseren Franchisepartnern gelingt es, den Standard der Kundenberatung hochzuhalten und den Traum der perfekten Küche zu erfüllen. Vielen Dank dafür!“

Für neue Wege offene Franchisenehmer

Wie Stangl berichtet, waren die Studios von Küche&Co „trotz anhaltender, pandemiebedingter Widrigkeiten für den Einzelhandel zuverlässig per Telefon, E-Mail, Videochat erreichbar. Mit diesem Einsatz verhalf Küche&Co Kunden durch neue, digitale Beratungsformen zur individuellen Traumküche. Möglich machte dies die bereits vor Corona weitreichende Digitalisierung und die Offenheit der Franchisenehmer, neue Wege zu gehen.“ Und dieser bedarfsorientierte Umgang mit Kunden wird belohnt: „Der Service-Champion ist Deutschlands größtes Service-Ranking und wird von der Analysegesellschaft ServiceValue, der Goethe-Universität Frankfurt und der Tageszeitung Die Welt erstellt. Jedes Jahr wächst die Anzahl der betrachteten Unternehmen: Dieses Jahr sind es 4196 aus 384 Branchen, die sich nach Befragung von mehr als 1,9 Millionen Kunden ihren ‚Service Experience Score‘ (SES) verdienen. Küche&Co erreicht heuer einen SES von 70,1% und setzt sich damit an die Spitze von 17 betrachteten Küchenmärkten“, berichtet Stangl und er ergänzt: „Es ist erfreulich, dass sich Küche&Co zum elften Mal in Folge die Pole Position im Ranking des Service-Champions sichern konnte. Das bestätigt die hervorragende Arbeit der Franchisepartner. So ist es uns gemeinsam gelungen, vor allem durch die Umsetzung digitaler Innovationen, unseren Serviceanspruch für Kunden aufrechtzuerhalten und weiter zu optimieren.“

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

66 − = 62

An einen Freund senden