Donnerstag, 30. Juni 2022
Zero Waste beim Lunch Outside

WMF World of To-Go

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 03.05.2022 | Bilder | |  
Die neuen, trendigen Farben der Isolierbecher und Travel Mugs aus der Impulse Collection, sowie die Top-Serve Frischhaltesysteme oder das My2Go Besteck-Set von WMF sind praktische Begleiter beim Lunch Outside. Die neuen, trendigen Farben der Isolierbecher und Travel Mugs aus der Impulse Collection, sowie die Top-Serve Frischhaltesysteme oder das My2Go Besteck-Set von WMF sind praktische Begleiter beim Lunch Outside. Es ist wieder die Zeit, in der man draußen lunchen und picknicken kann. In der Mailingreihe „Let’s have lunch outside“ von WMF dreht sich alles rund um das Thema „Essen im Freien“ – natürlich gibt es die passenden Produkte von WMF dazu.

Zum Auftakt der WMF-Serie „Let’s have lunch outside“ geht es um das Thema Zero Waste. Bei dieser Bewegung geht es darum, Müll im Alltag bestmöglich zu reduzieren – natürlich auch beim Konsumieren unserer Speisen und Getränke. Die wiederverwendbaren und praktischen To-Go-Produkte von WMF passen da natürlich wunderbar dazu – „Ob die Isolierbecher und Travel Mugs aus der Impulse Collection in neuen, trendigen Farben für den Kaffee als Wachmacher auf dem Weg ins Büro oder die Top-Serve Frischhaltesysteme bzw. das My2Go Besteck-Set für den gesunden Salat in der Mittagspause in der Sonne“, sagt WMF und: „Nachhaltigkeit und Design sind dabei kein Widerspruch. Mit unseren To-Go-Produkten kann jeder einen wertvollen Beitrag leisten, der alltäglichen Umweltverschmutzung entgegenzuwirken.“

Rezeptinspirationen für den Lunch liefert WMF hier.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden