Donnerstag, 30. Juni 2022
Personelles

Neu- und Umbesetzungen bei De’Longhi-Kenwood

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.05.2022 | |  
Bei De’Longhi-Kenwood Österreich tut sich in personeller Hinsicht einiges. Mit Patrick Pigler und Florjet Malokaj gibt es Neuzugänge im Salesteam. Eva Haimerl hat hingegen die Verantwortung für das Marketing der Marke De´Longhi übernommen.

Eva Haimerl BA übernimmt ab sofort die Verantwortung für das Marketing der Marke De´Longhi. Sie berichtet direkt an den Marketing Director der De´Longhi-Kenwood GmbH, Mag. Marisa-Mercedes Moser. Haimerl studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien. Ihr Masterstudium in Marketing und Business Management an der FH BFI Wien wird sie in Kürze abschließen. Die 27-Jährige verfügt über Erfahrung im Bereich Innovation Management und Marketing. Die letzten drei Jahre war Haimerl bei der De`Longhi-Kenwood GmbH als Marketing Specialist tätig.

Haimerl steckt ihre Ziele klar ab: „Mit zielgerichteter und innovativer Marketingplanung sowie Kommunikationsaktivitäten soll die Markenführerschaft weiter

Eva Haimerl ist neue Marketing Managerin der Marke De´Longhi.

ausgebaut und De’Longhi noch stärker als Authority in Coffee positioniert werden.“

Patrick Pigler ist neuer Junior Key Account Manager der De`Longhi-Kenwood GmbH.

Patrick Pigler BA verstärkt seit Mai das Sales Team der De´Longhi-Kenwood GmbH.  Der 24-Jährige studierte Marketing & Sales an der FH Wien der WKW. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er als Projektleiter bei der Salescrew Verkaufsförderungs GmbH und der easystaff human & resources GmbH. Sein Aufgabengebiet bei der De´Longhi-Kenwood GmbH umfasst die Betreuung der E-Retail Kunden, die aktive Sortimentsgestaltung und Werbeplanung, sowie die Sicherstellung des einheitlichen Markenauftritts. Zusätzlich verantwortet er die Automatisierung von Sales Statistiken und des Vertragswesens.

Florjet Malokaj BA (25) verstärkt ebenfalls seit Mai das Sales Team der De´Longhi-Kenwood GmbH. Die letzten drei Jahre war die 25-Jährige als Kaufmännische Angestellte bei der EVN Maria Enzersdorf tätig, wo sie Back und Front Office Tätigkeiten wahrgenommen hat. Zusätzlich war sie als Projektmitarbeiterin an der Einführung eine Videoberatung für Endkonsumenten beteiligt.

Bei der De´Longhi-Kenwood GmbH ist Malokaj für Back Office Agenden und die Einführung des Gutschriften-Tools zuständig. Zudem wird sie die Weiterentwicklung der Back Office Prozesse sicherstellen.

Florjet Malokaj ist neuer Back Office Specialist der De`Longhi-Kenwood GmbH.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden