Sonntag, 26. Juni 2022
Mobile Speicherlösung

Suntastic.Solar: Trendprodukt Alpha BlackBee1000

Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 15.06.2022 | |  
Die portable BlackBee1000 von Speicher-Spezialist Alpha ESS ist mit 1 kWh Kapazität die passende Vorsorge für den Ernstfall (Blackout) oder auch ein perfekter Begleiter für Abenteuerlustige. Die portable BlackBee1000 von Speicher-Spezialist Alpha ESS ist mit 1 kWh Kapazität die passende Vorsorge für den Ernstfall (Blackout) oder auch ein perfekter Begleiter für Abenteuerlustige. Mit den steigenden Energiepreisen hat auch das Thema Versorgungssicherheit an Aktualität gewonnen. Speicher-Spezialist Alpha ESS hat dafür eine flexible Lösung parat: Die portable BlackBee1000 lässt sich als Vorsorge für den Fall der Fälle ebenso einsetzen wie als Begleiter beim Camping und sonstigen Outdoor-Aktivitäten.

Das Thema Energie ist derzeit in aller Munde. „Die Nachfrage nach PV-Anlagen mit Notstrom-Funktion ist stark angestiegen. War noch vor einem Jahr nur bei jeder sechsten bis achten Anlage ein Stromspeicher dabei, so wird jetzt bei jeder dritten Anlage ein Stromspeicher mitgekauft, vielfach auch mit Notstrom”, berichtet Suntastic.Solar-GF Markus König. „Auch die Nachfrage nach kleinen Anlagen, wie z.B. Balkonkraftwerke, geht deutlich nach oben. Daher lag es für uns auf der Hand, hier auch ein passendes Speicherprodukt mit Notstrom zu finden.”

Äußerst vielseitig

Die portable Power Station Alpha BlackBee1000 kann bis zu 12 Geräte gleichzeitig versorgen und lässt sich sogar mit PV-Modulen aufladen (mit MPP über DC-Eingang 12-24V, max. 180Wp). Der 10,2 kg schwere Batteriespeicher auf Li-Ionen-Basis fasst 1 kWh und liefert Spitzenleistungen von bis zu 2000 W. Für den Anschluss von Verbrauchern stehen unter anderem diverse USB-C- und USB-A-Buchsen, drei 230V-Steckdosen und ein 12 V Auto-Anschluss zur Verfügung. Sogar kabelloses Aufladen ist möglich. Darüber hinaus lässt sich mit der großflächigen, seitlich angebrachten LED-Leuchte Licht ins Blackout-Dunkel oder in finstere Nächte bringen. Alle notwendigen Informationen liefert ein Display mit Statusfunktion.

Keine Zeit verlieren

Verfügbar ist die BlackBee1000 bei Suntastic.Solar ab Lager für 1.299 Euro (UVP). Wobei angesichts der aktuellen Situation der Preis eigentlich nur eine untergeordnete Rolle spielt und auch die Werbetrommel gar nicht erst großartig gerührt werden muss: „Mittlerweile gibt es sogar im Hauptabendprogramm Serien, die das Thema Blackout aufgreifen. Das Bewusstsein dafür ist also dementsprechend groß. Erste Elektrohändler haben erkannt, dass sich daraus ein gut gehendes Geschäft machen lässt”, betont König. „Das Zeitfenster dafür ist allerdings begrenzt, daher ist Eile geboten. In geschätzten sechs Monaten stehen solche Produkte auch beim Diskonter – dann ist der Zug abgefahren.”

Via Web-AR können Sie sich anhand eines originalgetreuen 3D-Modells gleich selbst ein Bild von der BlackBee1000 machen:

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden