Freitag, 19. August 2022
Für mehr Beweglichkeit im Spiel

Gamepad „Vendetta 210“ von uRage

Multimedia | Julia Jamy | 22.07.2022 | |  
Neben den üblichen Steuerungsmöglichkeiten verfügt das neue Gamepad von uRage über 4 zusätzliche Tasten an der Unterseite. Neben den üblichen Steuerungsmöglichkeiten verfügt das neue Gamepad von uRage über 4 zusätzliche Tasten an der Unterseite. (© uRage) Ob rasante Autorennen oder anspruchsvolle Sportsimulationen – viele Spiele stehen und fallen mit dem richtigen Gamepad. uRage stellt daher mit dem „Vendetta 210“ einen Controller vor, der nicht nur gut in der Hand liegt, sondern mit vielen Steuerungsmöglichkeiten auch unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden soll.

Mit insgesamt vier zusätzlichen Tasten auf der Unterseite, gewinnt das Spiel zusätzlich an Geschwindigkeit. Die zwei Analog-Sticks mit Tastenfunktion zur intuitiven Daumensteuerung sollen zudem viel Freiraum ermöglichen, das Richtungspad komplettiert mit acht Richtungen die Bewegungsmöglichkeiten.

Die Mode-Taste wechselt je nach Bedarf zwischen D- oder X-Input- Modus, die obligatorischen Select-, Start- und Home-Buttons sowie zwei Schulter- und Triggertasten auf jeder Seite runden die Tastenauswahl des Controllers ab. Außerdem verhilft die Anti-Rutsch-Beschichtung in stressigen Momenten zu mehr Grip.

Im Handel ist das Gamepad „Vendetta 210“ für etwa 30 Euro erhältlich.

 

Diesen Beitrag teilen
An einen Freund senden