Mittwoch, 28. September 2022
Neue Angebote und Verstärkung im Team

HD Austria: EFHT-Auftritt mit Partnern

Multimedia | Wolfgang Schalko | 19.09.2022 | |  Veranstaltungen, Wissen
Mario Maschl verantwortet als Senior Partner Management Executive seit August die Vermarktung von HD Austria und CANAL+ im heimischen Elektrogroß- und -fachhandel. Mario Maschl verantwortet als Senior Partner Management Executive seit August die Vermarktung von HD Austria und CANAL+ im heimischen Elektrogroß- und -fachhandel. HD Austria wird bei den Elektrofachhandelstagen zwar nicht mit einem eigenen Messestand, dafür bei mehreren Vertriebspartnern vertreten sein. So will man sicherstellen, dass die TV-Innovationen und die HD Austria Neuheiten zusammen kommuniziert werden können – wie gewohnt mit kräftiger Unterstützung für den Handel.
HD Austria baut sein Content-Angebot laufend aus – im September u.a. mit den Serien „Dr. Death”, „Keeping Faith” und „The Serpent Queen”.

HD Austria blickt sehr zuversichtlich auf die Veranstaltung in Linz: Man hofft auf hohe Frequenz, um möglichst vielen Händlern im persönlichen Gespräch die Vermarktung von HD Austria zu erleichtern und anhand von Best Practice Beispielen zu zeigen, wie sich ganz einfach Provisionen verdienen lassen. Dafür wird das HD Austria Partner Management Team – Marco Bauer und Mario Maschl, der seit 1. August neu an Bord ist – während der gesamten Messe vor Ort sein.

Auf den Messeständen von Baytronic und ElectronicPartner wird die HD Austria TV-App vorgeführt und ein Einblick in die Welt von HD Austria und CANAL+ geboten. Während die HD Austria TV-App die Nutzungsmöglichkeiten der Kunden signifikant erhöht, indem nicht nur nur via SAT sondern auch via Internet auf das umfangreiche Angebot von HD Austria und CANAL+ zugegriffen werden kann, erweitern ab Herbst einige exklusive Serien-Highlights das Content-Angebot: „Dr. Death” erzählt die wahre Geschichte eines Chirurgen, der seine Patienten mit dramatischen Schäden hinterlässt. „The Serpent Queen” zeichnet den Aufstieg des italienischen Waisenmädchens Catherine de Medici zur mächtigen Königin nach. Und in „Keeping Faith” ergründet eine Anwalts-Gattin die schockierenden Geheimnisse ihres verschwundenen Mannes.

Umfassendes Angebot

Mit der Integration des CANAL+ Streaming-Service samt eigenem linearen Sender CANAL+ FIRST bietet HD Austria im Plus und Kombi Paket eine TV-Lösung an, die alles enthält, was heute beim Fernsehen State of the Art ist – ein riesiges lineares sowie S-VOD und T-VOD Angebot, das bei ausreichender Bandbreite (>20 Mbit/s) auch via Internet in hervorragender Full-HD Auflösung zur Verfügung steht, und das auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig. Dementsprechend positiv sei daher das Feedback der Handelspartner auf die HD Austria Plus Aktion, die das Streaming-Angebot von CANAL+ enthält und dem Händler trotz dem günstigen Paketpreis von 9,90 Euro die erhöhte Provision von 60 (statt 45) Euro pro Paketabschluss gibt – somit bleibt diese Kampagne auch unverändert.

Wie gewohnt wird es im Q4 wieder zahlreiche Aktivitäten geben, um den Kauf von HD Austria Hardware noch profitabler zu machen. Die bekannten Gewinnspiele, Gutscheinaktionen und sowie die attraktiven Angebote der Vertriebspartner sollen den Handel bestmöglich im Weihnachtsgeschäft unterstützen. Darüber hinaus wird es am Stand von Baytronic an beiden Messetagen auch eine HD Austria Tombola geben. Die Ziehung findet jeweils um 16 Uhr statt.

Zuwachs im Team

Seit 1. August verstärkt Mario Maschl als Senior Partner Management Executive das Team von HD Austria. Unterstützt von Marco Bauer verantwortet er die Vermarktung von HD Austria und CANAL+ im österreichischen Elektrogroß- und Fachhandel sowie bei allen Geschäftspartnern. In den vergangenen fünf Jahren war Mario Maschl bei Sharp Electronics Österreich v.a. mit B2B-Großprojekten im Bereich „Digital Imaging Solutions“ befasst. „Mir persönlich ist der ständige Austausch mit dem Handel sehr wichtig! Ich möchte einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Produktinnovationen von HD Austria & CANAL+ bei unseren Partnern laufend zu vermitteln, sowie mein Knowhow in unsere Vertriebsstrategie einfließen lassen“, freut sich Maschl über seine neue Aufgabe.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden