Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 30. Mai 2024
Richtungsweisende Veranstaltung in Katar

Hisense Global Partner Conference: „Der Top-Player sein”

Multimedia | Wolfgang Schalko | 22.12.2022 | |  Unternehmen, Wissen
Lan Lin, Vorsitzender von Hisense, betonte, dass Hisense in den kommenden Jahren seine Bemühungen verstärken werde, sich als internationale Marke zu etablieren, indem es seinen Markenpreisindex erhöht, seine nachhaltige Entwicklung vorantreibt und seine  Umstrukturierung mit dem Ziel fortsetzt, der Top-Player in diesem Bereich zu sein. Lan Lin, Vorsitzender von Hisense, betonte, dass Hisense in den kommenden Jahren seine Bemühungen verstärken werde, sich als internationale Marke zu etablieren, indem es seinen Markenpreisindex erhöht, seine nachhaltige Entwicklung vorantreibt und seine Umstrukturierung mit dem Ziel fortsetzt, der Top-Player in diesem Bereich zu sein. Am 18. Dezember, dem letzten Tag der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022, stand in Katar auch die Hisense Global Partner Conference am Programm. Die globalen Partner von Hisense kamen zusammen, um sich auf ihren Weg in eine neue Entwicklungsphase vorzubereiten. Zugleich wurde der umfassende Ansatz bekräftigt, basierend auf LCD-, Laser- und LED-Displays eine vollständige Display-Systemlösung für den Heim-, Geschäfts- und Fahrzeugbereich anzubieten.

Wie Lan Lin, Vorsitzender von Hisense, in seiner Rede mit dem Titel „Der Top-Player sein” erklärte, habe die Stärke und Wettbewerbsfähigkeit von Hisense insgesamt ein neues Niveau erreicht, wobei der Umsatz von 18,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 auf geschätzte 27 Milliarden US-Dollar in diesem Jahr gestiegen ist. Darüber hinaus wird die B2B-Branche immer mehr zu einem neuen Wachstumssektor für das internationale Geschäft von Hisense, mit dem das Unternehmen laut Ipsos das Markenbewusstsein mit einer jährlichen Wachstumsrate von insgesamt 10% erhöht.

Lin stellte außerdem drei Visionen für die Zukunft von Hisense in den nächsten Jahren vor, welche die globale Entwicklung von Hisense weiter stimulieren werden. Eines der Hauptziele des Unternehmens ist es, das Markenimage von Hisense auf ein deutlich höheres Niveau zu bringen, indem der globale Markenindex innerhalb von drei Jahren auf über 100 Punkte erhöht wird. Lin zufolge kann Hisense nur durch die Verbesserung seines Markenimages als Markenname wachsen und seine nachhaltige Entwicklung sichern. Zu diesem Zweck wird Hisense seine Investitionen in Produkte verstärken, um deren Funktionalität und Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Und um dem weltweiten Trend besser zu folgen, ist Hisense außerdem entschlossen, sein globales Wachstum zu konsolidieren, indem das Unternehmen eine zweite Wachstumskurve setzt. Lin betonte, dass sich das Unternehmen auf zwei Wörter konzentrieren sollte: „Smart“ und „Nachhaltig“, was bedeutet, dass Hisense seine „Smart-Home“-Strategie und seine nachhaltige und kohlenstoffarme Entwicklung vorantreiben wird.

Hisense hat den Wettbewerb bei Fernsehern stets allumfassend betrachtet und daher neben der Display-Technologie auch versucht in verschiedenen Bereichen wie Audioqualität, Inhalte, Benutzeroberfläche, Industriedesign und AIoT exzellent zu sein und sein Produktangebot zu erweitern.

Schließlich schlug Lin vor, dass Hisense sich selbst verbessern sollte, um das bestmögliche Unternehmen zu sein. Dafür werde man eine neue Wachstumsstrategie durch Gewinnung der besten Talente entwickeln.

Drei Motoren für das Wachstum

Für Fisher Yu, SVP von Hisense, gibt es drei entscheidende Aspekte für das schnelle und hochwertige Wachstum:

  1. Die verbesserte ULED-Technologie steht im Mittelpunkt des stetigen Wachstums von Hisense, da sie die Bildqualität von Fernsehern auf ein neues Niveau gebracht hat. Hisense hat erfolgreich eine neue Generation der Display-Technologieplattform ULED X und sein Flaggschiffprodukt U8H vorgestellt. Dieses High-End-Produkt enthält den 8K-KI-PQ-Prozessor und den branchenweit ersten 16-Bit-Lichtsteuerungsalgorithmus, mit dem das Gerät den dreifachen Umgebungskontrast und den doppelten Dynamikbereich von OLED-Fernsehern erreichen kann.
  2. Das weltweite Debüt von 8K Laser TV auf der Global Partner Conference ist ein weiterer Treiber für den Fortschritt von Hisense. Daten von Omdia zeigen, dass Hisense von Januar bis September dieses Jahres einen Marktanteil von 51% bei den Laser-TV-Verkäufen hatte und damit weltweit die Nummer 1 ist. Dank der engen Abstimmung mit vor- und nachgelagerten Partnern in der Lieferkette hat Hisense die Branche von 2K zu 4K und jetzt zu 8K geführt und damit den zuschauerfreundlichsten und beeindruckendsten Laserfernseher geschaffen.
  3. Die Erweiterung des Produktangebots von Hisense im Bereich der LED-Technologie hat ebenfalls zu seiner schnellen Entwicklung beigetragen. Wie Yu ankündigte, entwickelte Hisense im Bereich der beliebten Micro-LEDs unabhängig voneinander zwei Serien von LED-Direktanzeigeprodukten, „Vision One“ und „Vision X“, die den Wandel in der Produkttechnologie und der Produkterfahrung maßgeblich vorantrieben.

Hisense will auch in Zukunft die Entwicklung der Display-Technologie vorantreiben, die industrielle Aufwertung durch Innovation forcieren und einen neuen Maßstab für High-End-Fernseher setzen.

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden