Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 15. April 2024
Echte Zacis gesucht mit dem „RED Hunter Service“

Startschuss für RED ZAC Employer Branding Kampagne

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 22.03.2023 | Bilder | |  
Der Personalmangel ist allgegenwärtig und RED ZAC möchte mit einer eigens kreierten Kampagne dagegen vorgehen. „Mit für eine Genossenschaft ungewöhnlichen Maßnahmen unterstützen wir in der Zentrale ab sofort unter dem Motto ‚Zacis finden. Zacis binden‘ die Händler in der Region“, erklärt RED ZAC-Vorstand Brendan Lenane, laut dem die Kampagne aber weit über ein reines Recruiting hinaus gehe und auf ein umfangreiches Employer Branding abziele.

„Wir wollen die besten Leute in der Branche ansprechen – und dafür muss man auch etwas tun“, sagt RED ZAC-Vorstand Brendan Lenane und: „Wir haben uns mit unserem RED Hunter Service für unsere Händlerinnen und Händler ein Rundumpaket für ein zielgerichtetes Personalrecruiting entwickelt und uns dabei ganz bewusst an den Begriff ‚Head Hunter‘ angelehnt. Mit diesem ungewöhnlichen Vorstoß in einer genossenschaftlichen Struktur unterstützen wir unsere RED ZAC Mitglieder bei der Professionalisierung des gesamten Rekrutierungsprozesses, um auf dem Bewerbermarkt optimal auftreten zu können. Denn besonders der stationäre Fachhandel benötigt qualifiziertes Personal. Wir suchen Menschen, die ihre Kompetenzen und ihr Engagement im hochwertigen Elektrofachhandel umsetzen wollen. Und wir gehen noch einen wichtigen Schritt weiter: Wir wollen diese Menschen auch an uns binden und ihnen Karrierepfade aufzeigen. Vom Lehrling zum Chef ist bei echten Zacis eine absolut realistische Option.“

Zur Verfügung stehen den RED ZAC Händlern eigene Pakete zur Unterstützung bei der Personalsuche, darin befinden sich selbstverständlich entsprechende Unterlagen wie etwa Sujets für Personalinserate, Social Media Posts, ein Leitfaden für Bewerbungsgespräche und Standards für Rückmeldungen.

RED ZAC Karriereportal

RED ZAC Vorstand Brendan Lenane

Das neu implementierte Karriereportal von RED ZAC www.karriere.redzac.at ist ganz auf potenzielle Bewerber ausgerichtet und bietet einen Überblick über alle offenen Positionen in der Genossenschaft. Dabei werden aktive, kommunikative Mitarbeiter gesucht. „Wir suchen echte Menschen, die Freude daran haben, ihre Kunden zu betreuen. Es gibt zu viele Regalbetreuer in dieser Welt und zu wenige Glücklichmacher“, stellt Lenane klar. „Unser Ziel ist eine Top-Beratung, die jeder einzelnen Kundin und jedem Kunden die beste Elektroniklösung aufzeigt – und dafür suchen wir die idealen Talente. Also genau genommen Coaches, die das Elektronikleben unserer Kunden einfacher machen wollen und die die neuesten Techniktrends kennen.“

Red Line und mehr …

Die eigene Bekleidungslinie RED LINE, die im zweiten Halbjahr 2022 eingeführt wurde, sei ebenfalls ein wichtiger Bestandteil zur Identifikation mit dem Unternehmen und stehe allen „Zacis“ zur Verfügung, wie Lenane erklärt. „Mit der qualitative hochwertigen und gleichzeitig auf die Anforderungen zugeschnittene Bekleidung erleben einerseits die Kunden einen professionellen Auftritt, andererseits ermöglicht sie den Mitarbeitern eine hohe Emotionalisierung zum Betrieb und zur Marke RED ZAC.“

Weitere Vorteile, bei RED ZAC zu starten, liegen laut dem Vorstand beispielsweise auch in den Mitarbeiter-Vergünstigungen, aber auch in den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der RED ZAC Akademie. „Damit werden gleichermaßen auch bestehende ‚Zacis‘ für die Zukunft abgesichert und können sich innerhalb der Genossenschaft weiterentwickeln. In der RED ZAC Akademie stehen allen Mitgliedern attraktive Weiterbildungsprogramme und natürlich viele spannende Möglichkeiten, Teambuilding im Zuge des UEFA Women’s Football Sponsorings für die nächsten drei Jahre zu betreiben“, so Brendan Lenane.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden