Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 15. April 2024
Kleingeräte und Zubehör des täglichen Bedarfs in 35 Min. geliefert

Berlin: MediaMarkt und Lieferando starten Lieferpartnerschaft

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 11.05.2023 | | 1  Branche
Lieferando liefert in Berlin nun nicht mehr nur Essbares, sondern auch kleine Elektrogeräte des täglichen Bedarfs. (Bild: Lieferando) Lieferando liefert in Berlin nun nicht mehr nur Essbares, sondern auch kleine Elektrogeräte des täglichen Bedarfs. (Bild: Lieferando) Lieferando wird in Berlin künftig nicht nur essbare Produkte an Kunden liefern, sondern auch Non-Food-Produkte aus dem Bereich der Consumer Electronics – und das innerhalb kürzester Zeit. Dies auf Grund einer Partnerschaft mit MediaMarkt Deutschland.

Ob Ladekabel, Computer-Zubehör oder Elektronik-Gadgets – Lieferando und MediaMarkt verkürzen die Lieferzeit für Elektronikprodukte auf gut 35 Minuten – vorerst aber nur in Berlin. Im Rahmen einer Pilotpartnerschaft hat MediaMarkt in Deutschland dafür ab sofort erste Bestellshops auf dem Onlinemarktplatz eröffnet. Zugleich erweitert Lieferando Express seine Shops um Technik-Bestseller vom Elektroriesen. Das Sortiment umfasst Produkte des kurzfristigen Bedarfs, die Lieferando innerhalb des Berliner Rings auch außerhalb üblicher Ladenöffnungszeiten – von 8:00 bis 23:45 Uhr – ausliefern will.

Kleingeräte und Zubehör des täglichen Bedarfs

Der neue Service erweitert die Auswahl auf der Lieferando Bestellplattform erstmals in Deutschland auch auf Non-Food-Produkte aus dem Bereich der Consumer Electronics. Die Produktauswahl umfasst zum Start rund 100 Kleingeräte und Zubehör, das oft spontan benötigt wird: von Smartphone- und Computerequipment über Audio- und Home Entertainment-Gadgets bis hin zu kompakten Markengeräten für die Küche oder das Bad. So zum Beispiel:

  • Handyzubehör von Ladegeräten und Ladekabeln bis hin zu Power-Bank-Akkus und diversen Adaptern
  • Computer-Zubehör wie Tastatur und Maus, USB-Sticks, Docking-Stations oder Webcams
  • Audioequipment wie Kopfhörer, Headsets und mobile Bluetooth-Boxen
  • Haushaltselektronik wie LED-Lampen, Batterien oder Steckdosenleisten, bis hin zu Handmixern und Handstaubsaugern
  • Home Entertainment-Gadgets wie Streaming-Adapter und Gaming-Zubehör für Spielkonsolen
  • Pflegeprodukte wie Elektrozahnbürsten, Rasierer oder Haartrockner

Die Preise des neuen Bestellangebots orientieren sich an den Preisen im MediaMarkt Onlineshop, und Lieferando liefert die Bestellungen in angrenzende Stadtviertel ohne Liefergebühr aus, wie es heißt. Dabei soll die Zustellung zumeist per Elektrofahrrad erfolgen, wobei mehrteilige Bestellungen auch auf größere Fahrzeuge oder mehrere Fahrer verteilt werden können, Touren möglichst gebündelt werden.

Vorteile

Wie Lieferando sagt, profitieren Verbraucher im Bedarfsfall von „besonders kurzen Lieferzeiten bei fast ganztägigen Öffnungszeiten“. „MediaMarkt liefert ihnen damit einen besonders kundenfreundlichen Service auf einem zusätzlichen Onlinekanal für eine bestellfreudige Zielgruppe. Dabei ist der Bestellprozess denkbar einfach, funktioniert auch registierungsfrei und mit rund zehn Zahlungsmethoden“, erklärt der Elektrohändler.

Der Pilotstart in dem neuen Geschäftsbereich sei Teil der Lebensmittel- und Handelsstrategie von Lieferandos globaler Muttergesellschaft Just Eat Takeaway.com. Diese unterstütze bereits rund 692.000 Partner weltweit, arbeite dabei mit zahlreichen internationalen Partnern zusammen, beispielsweise mit GETIR, ASDA, Sainsburys, Co-op, Ahold, Carrefour, Booker, Spar, Shell und 7-Eleven. In Deutschland betreibt das Unternehmen seinen Lieferservice für Partner in rund 60 Städten bundesweit, könne damit auf eine etablierte und eingespielte Flottenlogistik zurückgreifen.

Ziel des Berliner Pilotprojekts zwischen Lieferando und MediaMarkt sei eine Ausweitung der Partnerschaft nach der nun startenden Testphase. Dafür wollen beide Unternehmen in den nächsten Monaten die Produktauswahl, Prozessabläufe sowie die technische Integration und gemeinsame Vermarktung fortlaufend optimieren und evaluieren.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden