Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 25. Juli 2024
Mit überzeugenden Features

IFA 2023: Nedis präsentiert SmartLife Außenkamera

Zubehör | Stefanie Bruckbauer | 18.08.2023 | |  Produkte
Nedis wird auf der diesjährigen IFA eine Außenkamera präsentieren, die technisch überzeugt, wie der niederländische Elektrogroßhändler sagt. Das Gerät ermögliche eine einfache, sichere und flexible Handhabung, auch wenn kein WiFi oder Stromanschluss vorhanden seien. „Eine hervorragende Lösung etwa zur Überwachung von Ferienhäusern, Garagen, Baustellen oder Gartenhäusern“, sagt Nedis.

Die wiederaufladbare Nedis SmartLife Full-HD Schwenk-Neige-Außenkamera unterstützt das 4G LTE-Mobilfunknetz. Sie verfügt über eine Full-HD-Auflösung von 1080P „für kristallklare Aufnahmen“, so Nedis, und ist in Kombination mit einem großen Sichtfeld von 120° Weitwinkel, einem Drehwinkel von 350° und 75° Neigung und einer intelligenten AI-Bewegungserkennung ausgerüstet. Ein Solarpanel und eine Batterie sollen für zusätzliche Unabhängigkeit vom Stromnetz sorgen. Die smarte Kamera ist zudem wasserdicht und kann – wie Nedis sagt – „bedenkenlos“ an einer Außenfassade montiert werden.

Auch bei Dunkelheit funktioniere die Überwachung mit der Nedis SmartLife Außenkamera problemlos, so das Unternehmen. „Die Farbnachtsichtfunktion mit Spotlight-Funktion verfügt über eine Reichweite von zirka 10 Metern. Mikrophon, Lautsprecher, Alarm- und Sirenenfunktion ermöglichen es, Eindringlinge abzuschrecken.“

Nedis liefert die 4G-Kamera mit einer externen Antenne, um das 4G-Funksignal zu optimieren, und mit einem Gurt sowie einer Wand-und Deckenkamerahalterung.

Die UVP liegt bei 199 Euro.

Auf der IFA in Berlin können Besucher die Kamera auf dem Nedis SmartLife Stand 105 in Halle 22 ausprobieren.

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden