Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Sonntag, 19. Mai 2024
„Neue Ära des Home-Entertainments"

Panasonic präsentiert TV Line-up 2024

Multimedia | Julia Jamy | 15.05.2024 | | 1  
Das neue TV Line-up von Panasonic soll sich durch seine überragende Bild- und Soundqualität auszeichnen und besticht durch eine noch bessere Benutzerführung. Das neue TV Line-up von Panasonic soll sich durch seine überragende Bild- und Soundqualität auszeichnen und besticht durch eine noch bessere Benutzerführung. (© Panasonic) Panasonic präsentiert sein Line-up an OLED- und LED-Fernsehern für 2024. Die Fernseher sollen sich durch ihre überragende Bild- und Soundqualität auszeichnen. Zudem verfügen die neuen Modelle über den Penta Tuner für erweiterten Signalempfang oder auch der Empfang über das Internet (IPTV) und das Heimnetzwerk (TV>IP) ist möglich.

Panasonic gibt sein Line-up an OLED- und LED-Fernsehern für 2024 bekannt und die Nutzer dürfen sich über die bekannten Panasonic-Vorteile freuen. So vereinen die neuen Modelle die besten Qualitätsmerkmale: Die bekannte Bild- und Tonqualität von Panasonic in Kombination mit einem umfangreichen Angebot an Apps (einschließlich Streaming-Diensten, Musik und mehr), die alle in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche zusammengefasst sind. Viele der TV-Geräte kommen mit integriertem Fire TV-Erlebnis und verfügen über Premium-Funktionen von Panasonic, wie z. B. fortschrittliche Gaming-Features, einschließlich ultra-niedriger Latenz, True Game Mode und Game Control Board. Zu den weiteren Funktionen gehören auch der Penta Tuner, die Kanalsortierung und die My App-Taste auf der Fernbedienung für den einfachen Zugriff auf Lieblings-Apps.

Das Herzstück der 2024er-Modelle sind die OLED-Fernseher Z95A und der Z93A. Beide Modelle sind mit dem neuen HCX Pro AI Processor MK II und Panasonic Premium Features ausgestattet. Der Z95A profitiert zudem von einem verbesserten Master OLED Ultimate Panel-Modul. Die neue Unterstützung für Dolby Vision IQmit Precision Detail für ein branchenweit führendes Bilderlebnis sorgen. Zudem verfügen die über das von Technics abgestimmte 360 Soundscape Pro für einen immersiven 3D-Surround-Sound.

OLED-TVs

Panasonic kündigt zwei neue OLED-Fernseher für 2024 an: den Z90A (erhältlich in 42″, 48″, 55″ und 65″) und den Z85A (erhältlich in 55″ und 65″).

Zu den neu angekündigten OLED-Modellen gehört auch der Z90A, der mit der Master OLED Pro4 Technologie und mit dem gleichen HCX Pro AI Prozessor MK II ausgestattet ist. Der Z90A kommt mit integriertem Fire TV, Game Mode Extreme mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und Dynamic Theatre Surround Pro mit Frontlautsprechern. Auf den Panasonic Smart-TVs Z95A, Z93A und Z90A ist erstmals die Sprachsteuerung mit Alexa verfügbar. So können per Sprache Apps gestartet, Musik abgespielt, nach Titeln gesucht oder das Smart Home gesteuert werden.

Der Z85A bietet eine 4K OLED-Grafik mit fortschrittlichen Gaming-Funktionen und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, HCX Pro AI Processor MK II, Panasonic Premium TV-Funktionen und verbesserte Audio-Qualität in einem benutzerfreundlichen Design. Der Z80A kommt mit integriertem Fire TV-Erlebnis und soll mit atemberaubender 4K Ultra HD-Bildqualität und FILMMAKER MODE punkten, die alle vom HCX-Prozessor unterstützt werden.

Der W95A 4K Ultra HD-Fernseher mit integriertem Fire TV-Erlebnis.

LED-TVs

Außerdem präsentiert Panasonic die LED-TVs W95A und W90A. DerW95A nutzt die Mini-LED-Technologie für ein helleres, kontrastreiches 4K-Ultra-HD-Bild, alles dank des HCX Pro AI-Prozessors MK II und des verbesserten FILMMAKER MODE. Beide Serien kommen mit integriertem Fire TV-Erlebnis und verfügen über 144Hz Game Mode Extreme und True Game Mode für ein ultimatives Fernseh- und Spielerlebnis. Der W90A kombiniert Full Array LED-Hintergrundbeleuchtung mit HCX Pro AI Processor MK II für dynamische Bilder, Panasonic Premium TV-Funktionen, anspruchsvolles Gaming mit 144Hz Bildwiederholrate und umfassende Smart Home-Funktionen.

Der W80A mit 4K LED-Panels bietet Dolby Vision, HDR10+ und FILMMAKER MODE. Die Fernseher kommen ebenfalls mit integriertem Fire TV, so dass der W80A eine große Auswahl an Streaming-Inhalten und intelligenten Funktionen bietet. Das LED-Modell W60A10 verfügt über ein Betriebssystem Powered by TiVo und ermöglicht damit eine alternative Möglichkeit, auf Streaming-Dienste und Live-TV zuzugreifen. Die TiVo TV-Fernbedienung des W60A verfügt über Sprachsuche für schnelles Finden von Sendungen, Serien und Filmen. In den neuen S55/5011 Modellen ist ebenfalls Fire TV integriert. Die S45/S4012 Modelle bieten eine Vielzahl von Funktionen und zuverlässige Bild- und Tonqualität. Der N3013 LED soll den Verbrauchern ein HD-LED-TV-Erlebnis bieten ohne smarte Funktionen.

Noch leistungsfähiger

Die neuen Modelle mit Fire TV verfügen über eine noch leistungsfähigere Live-TV-Integration, die dank der Implementierung vieler der besten Funktionen des bewährten Panasonic-eigenen Betriebssystems erreicht wurde, wie z.B. der Penta Tuner für erweiterten Rundfunkempfang. Neben Satelliten-, Kabel- und Antennenempfang unterstützt der Penta Tuner den Empfang über das Internet (IPTV) und das Heimnetzwerk (TV>IP), so dass die Fernseher unabhängig von einer Antennensteckdose aufgestellt werden und die Programme in jedem Raum ohne einen zusätzlichen TV-Anschluss empfangen werden können.

Die HbbTV Operator App ermöglicht den Zugriff auf Live- und On-Demand-Inhalte, ohne dass Hardware oder Smartcards benötigt werden. Die USB-Aufnahme ermöglicht eine bequeme Wiedergabe, und die automatische Tuner-Erkennung sowie der erweiterte Channel Editor sorgen für eine einfache Einrichtung. Zudem verfügen die Fernseher über die Sprachsteuerung mit Alexa.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden