Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 15. Juni 2024
Finale der UEFA Women’s Champions League

RED ZAC war mittendrin statt nur dabei

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 28.05.2024 | | 1  Unternehmen
Mehr als 30 Zacis zeigten beim Finale der UEFA Women’s Champions League in Bilbao, was RED ZAC-Spirit bedeutet. Mehr als 30 Zacis zeigten beim Finale der UEFA Women’s Champions League in Bilbao, was RED ZAC-Spirit bedeutet. Am letzten Mai-Wochenende hieß es für die RED ZAC-Familie „auf zum Finale“ nach San Mamés in Bilbao, dem diesjährigen Austragungsort der UEFA Women’s Champions League 2024. RED ZAC-Vorstand Brendan Lenane, der natürlich auch dabei war sagt: „Eine tolle Gelegenheit, mit unseren Zacis, Mitgliedern und Industriepartnern ein unglaubliches Wochenende zu verbringen.“

Am 25. Mai um 18 Uhr erfolgte der Anstoß im Finale Barcelona vs. Olympique Lyon  – ein spannendes Spiel, in dem das Team aus Barcelona den Titel einmal mehr für sich sichern konnte. Das Stadion selbst war bis zum letzten Platz ausverkauft – „die Stimmung war einfach sensationell“, berichtet RED ZAC Vorstand Brendan Lenane. „Mehr als 50.000 begeisterte Fans, das macht schon was aus. Es ist ein unglaubliches Event der UEFA, die Vorbereitungen laufen seit Wochen und die Hotels waren komplett ausgebucht. Unsere Teilnahme bei dem Finale der UEFA Women’s Champions League ist für uns mittlerweile zu einer Tradition geworden und stellt eine tolle Chance für das Team dar. Mit dabei waren in diesem Jahr außerdem unsere Industriepartner Panasonic, DeLonghi und TP Vision.”

Auf zum Finale nach Bilbao: RED ZAC-Vorstand Brendan Lenane gemeinsam mit der Familie Steiner aus Innsbruck und Sponsorship & Marketing Communications Manager Judith Tillemans, Euronics International BV.

Ebenfalls mit dem RED ZAC Team aus Österreich reisten zwei ganz besondere Glückskinder zum großen Finale nach Bilbao: Familie Steiner aus Innsbruck war das Glück hold und sie konnten bei der Euronics „Spin the Booth“ Verlosung ein unvergessliches Wochenende samt Flug, Hotel und einem VIP-Package gewinnen. „So etwas ist uns noch nie passiert“, erzählt das Ehepaar begeistert. „Eine unglaubliche Stimmung und eine tolle Chance, einmal bei einem solchen Spiel dabei sein zu können. Einfach großartig.“

Insgesamt reisten mehr als 30 Zacis – mit Freunden und Industriepartnern – zum Finale und zeigten, was Teamspirit bedeutet. „Kaum ein anderes Team eines Unternehmens war so perfekt gebrandet und machte in dieser Form seine Firmenzugehörigkeit deutlich“, berichtet Lenane: „Unser Branding bei dem Spiel ist einmalig – der einheitliche Auftritt fällt nicht nur auf, sondern trägt auch zum eigenen Team-Spirit bei. Das Sponsorship der UEFA Women’s Champions League und der UEFA Women’s EURO 2022 und 2025 durch die Euronics-Gruppe bewirkt Unglaubliches.“

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden