Pinnwand

Intelligent und nachhaltig

Zwei neue Farben für Pixie

Sehr elegant zeigt sich die neue Pixie in Braun von Turmix. Nespresso erweitert seine Pixie Kollektion um zwei neue, innovative Modelle, deren Seitenwände zu 98% aus recycelten Nespresso Grand Cru Kapseln hergestellt werden. Die nachhaltige Pixie Edition ist in kaminrot oder braun erhältlich und erweckt das Zuhause umweltbewusster Besitzer zu neuem Leben.
Hausgeräte | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Wettbewerb, Personal und Wertberichtigungen

Rote Bilanz bei Telekom Austria

Telekom-CEO Hannes Ametsreiter macht den harten Wettbewerb, Wertberichtigungen und Restrukturierungskosten für den Verlust 2011 verantwortlich.  Die Telekom Austria hat in den vergangenen Tagen in Österreich einiges von der Presse einstecken müssen. Das heute von CEO Hannes Ametsreiter und Finanzvorstand Hans Tschuden in Wien präsentierte Ergebnis wird das die Stimmung nicht viel aufbessern. Für das Gesamtjahr 2011 verzeichnete der Telekom-Konzern einen Netto-Verlust von 252,8 Mio Euro.
Telekom | Dominik Schebach | 23.02.2012 | |  
ORS verstärkt das Business Development-Team

Weiterentwicklung der DVB-T2 Plattform

Sonja Hauck Seit Jänner 2012 verstärken Sonja Hauck (36) und Katharina Pröll (26) den Bereich Business Development bei der ORS (Österreichische Rundfunksender).
Multimedia | Die Redaktion | 22.02.2012 | Bilder | |  
Neuer Markt mit MyProtect

Assona nimmt sich Smartphones und Tablets vor

CEO Thomas Funk sieht in myProtect die Antwort von Assona auf den Smartphone-Boom. Höherwertige Geräte sind auch für die Garantiedienstleister interessant. Mit myProtect nimmt nun Assona den Smartphone- und Tabletmarkt aufs Korn. Vor allem mit der Garantieverlängerung nach bereits zwölf Monaten will das Unternehmen beim Fachhandel punkten.
Telekom Hintergrund | Dominik Schebach | 22.02.2012 | |  
Philips feiert

40 Jahre Staubsaugen

Der hohe Unterdruck des beutellosen PowerPro FC8766 erlöst vor allem Teppiche schnell von Staub. Seit 40 Jahren produziert Philips Staubsauger und von dieser langjährigen Erfahrung profitiert nun die neue PowerPro Staubsauger Range. Pünktlich zum Jubiläum stellt Philips den ab März erhältlichen beutellosen PowerPro FC8766 vor, mit dem – wie Philips verspricht - die Bodenreinigung jetzt noch schneller und gründlicher von der Hand geht.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | Bilder | |  
LTE und 5 Zoll-Display

LG Smartphone mit Übergröße

Mit dem Optimus Vu schließt LG die Lücke zwischen Smartphone und Tablets. Der Mobile World Congress wirft seine Schatten voraus. LG hat im Vorfeld zum Mobilfunkhighlight des Frühjahrs ein LTE-Gerät vorgestellt, das in die Lücke zwischen Smartphones und Tablets stößt. Das LG Optimus Vu ist mit einem fünf Zoll großen Display ausgestattet und folgt damit einem ähnlichen Konzept, wie Samsung mit dem Galaxy Note verfolgt.
Telekom | Dominik Schebach | 22.02.2012 | |  
Philips TV Roadshow 2012

Bald auf Tour

Auf diese Art werden die neuen Philips TV-Serien auch auf der Roadshow in Wien, Salzburg und Graz präsentiert. Philips gewährte uns in Hamburg einen Vorabblick auf die neue TV-Range, die auch auf der Philips TV Roadshow am 28. und 29.2. in Wien, am 16.4. in Salzburg und am 19.4. in Graz zu sehen sein wird. Zusammenfassend kann man sagen: Philips setzt auf LED, Smart-TV, 3D, auf schlanke Bauformen sowie hohe Benutzerfreundlichkeit und auf die gute alte Fernbedienung. Diese wurde allerdings in allen Belangen modifiziert und auf die heutigen Bedürfnisse angepasst.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 21.02.2012 | Bilder | |  
Herbert Berger im Gespräch mit E&W

Zu viel auf einmal

Starke Nerven bracht LIM Herbert Berger in den nächsten Wochen. Ein klassischer Fall von Shit happens. „Ein, zwei Dinge hätt ich leicht dapackt, es ist in den 56 Jahren, wo es das Unternehmen gibt, noch nie vorgekommen, dass in drei Monaten so viel auf einmal zusammenkommt", so Herbert Berger, LIM der niederösterreichischen Elektriker, zur Insolvenz.
Hintergrund | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Elektro Krautgasser insolvent

Nach Sanierungsplan nun das Ende?

Die Elektro Krautgasser GesmbH mit Hauptsitz in Leisach (Osttirol) musste bereits im September 2011 ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung einleiten. Dieses Verfahren wurde zwar von den Gläubigern angenommen, aber die Hausbank macht dem Unternehmen nun einen Strich durch die Rechnung.
Hintergrund | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Wmf – Skyline

Gut & sehr gut

Die Oberflächen der Skyline Kollektion sind aus dem von wmf eigenentwickelten und geschützten Werkstoff Cromargan. Die Geräte des wmf Skyline Frühstückssets wurden ausgezeichnet. In der Februar-Ausgabe von Haus & Garten Test hat die Skyline Kaffeemaschine die Testnote "gut" erhalten. Der Skyline Wasserkocher erzielte das Testergebnis „sehr gut“.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2012 | |  
Online-Glösschen

So! Muss Technik

Sein oder nicht sein? Seit Anfang Dezember setzt Saturn Deutschland auf den neuen Claim, bei dem man vergeblich auf das Hilfsverb Ist das Ende der „Geiz ist geil“-Ära gekommen? Ja – zumindest bei Saturn Deutschland. Die Elektrogroßhandelskette startete - bei unseren Nachbarn - mit einer breit angelegten Werbekampagne ins Weihnachtsgeschäft und setzt seit Anfang Dezember auf den neuen Claim „Soo! Muss Technik“.
Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | |  
Der PN-E 702 von Sharp

Vielseitig, schlank, stylish

Das neue Modell der PN-E Monitor Serie besticht durch Bildqualität, vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und modernes Design. Die vollflächige LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt bei einer Full-HD Auflösung für brillante Farben und einen bis zu 40 Prozent niedrigeren Energieverbrauch als bei herkömmlichen LC-Displays dieser Größe.  Trotz des geringen Gewichts ist das Gerät extrem robust und macht mit einer Bilddiagonale von 1…
Multimedia | Die Redaktion | 22.02.2012 | |  
Remington

Das neue I Light Pro 6000

Das neue i-Light pro 6000 sendet alle 1,75 Sekunden Lichtimpulse aus. Zumindest was lästige Körperbehaarung betrifft kann man ab sofort in sorgenfreie sechs Monate gehen, denn das neue Remington i-light Pro IPL 6000 mit verbesserter Lichtimpulstechnologie ist ab März im Fachhandel erhältlich. Während das Vorgängermodell, das i-light Essential IPL 5000, alle 2,2 Sekunden Lichtimpulse auf die Haut abgab, sind es beim neuen i-light Pro IPL 6000 nur mehr 1,75 Sekunden!
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | Bilder | |  
Telekom-Novelle

Mehr Konsumentenrechte im Mobilfunk

Die RTR reagiert mit der neuen Verordnung auch auf die starke Zunahme bei Smartphone-Tarifen. (Bild: Joachim Kirchner/PIXELIO/www.pixelio.de) Seit heute gelten TKG-Novelle 2011 und die Kostenbeschränkungsverordnung. Damit wurden vom Regulierer die Konsumentenrechte gegenüber den Mobilfunkbetreibern deutlich gesteigert. So dürfen Mobilfunk-Neuverträge nicht mehr länger als 24 Monate dauern. Ab 1. Mai dürfen variable Datendienste maximal 60 Euro kosten, dann muss die Leitung gesperrt oder kostenfrei verlangsamt werden.
Telekom | Dominik Schebach | 21.02.2012 | |  
Neuaufstellung bei den Displays

Samsung gliedert LCD-Sparte aus

Nachdem das LCD-Business im vergangenen Jahr unter Druck gekommen ist, gliedert Samsung die Sparte in ein eigenes Tochterunternehmen aus. Der Display-Markt ist im Umbruch und Samsung reagiert. Der koreanische Konzern will seine LED-Produktion in einem neuen Tochterunternehmen auslagern und mit seiner Mobile Display-Sparte verschmelzen. Gleichzeitig will sich Samsung auf die Produktion OLED-Panels konzentrieren.
Hintergrund | Dominik Schebach | 21.02.2012 | |  
Herbert Berger im Gespräch mit E&W

Zu viel auf einmal

Starke Nerven bracht LIM Herbert Berger in den nächsten Wochen. Ein klassischer Fall von Shit happens. „Ein, zwei Dinge hätt ich leicht dapackt, es ist in den 56 Jahren, wo es das Unternehmen gibt, noch nie vorgekommen, dass in drei Monaten so viel auf einmal zusammenkommt", so Herbert Berger, LIM der niederösterreichischen Elektriker, zur Insolvenz.
Hintergrund | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Intelligent und nachhaltig

Zwei neue Farben für Pixie

Sehr elegant zeigt sich die neue Pixie in Braun von Turmix. Nespresso erweitert seine Pixie Kollektion um zwei neue, innovative Modelle, deren Seitenwände zu 98% aus recycelten Nespresso Grand Cru Kapseln hergestellt werden. Die nachhaltige Pixie Edition ist in kaminrot oder braun erhältlich und erweckt das Zuhause umweltbewusster Besitzer zu neuem Leben.
Hausgeräte | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Elektro Krautgasser insolvent

Nach Sanierungsplan nun das Ende?

Die Elektro Krautgasser GesmbH mit Hauptsitz in Leisach (Osttirol) musste bereits im September 2011 ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung einleiten. Dieses Verfahren wurde zwar von den Gläubigern angenommen, aber die Hausbank macht dem Unternehmen nun einen Strich durch die Rechnung.
Hintergrund | Die Redaktion | 23.02.2012 | |  
Wettbewerb, Personal und Wertberichtigungen

Rote Bilanz bei Telekom Austria

Telekom-CEO Hannes Ametsreiter macht den harten Wettbewerb, Wertberichtigungen und Restrukturierungskosten für den Verlust 2011 verantwortlich.  Die Telekom Austria hat in den vergangenen Tagen in Österreich einiges von der Presse einstecken müssen. Das heute von CEO Hannes Ametsreiter und Finanzvorstand Hans Tschuden in Wien präsentierte Ergebnis wird das die Stimmung nicht viel aufbessern. Für das Gesamtjahr 2011 verzeichnete der Telekom-Konzern einen Netto-Verlust von 252,8 Mio Euro.
Telekom | Dominik Schebach | 23.02.2012 | |  
Wmf – Skyline

Gut & sehr gut

Die Oberflächen der Skyline Kollektion sind aus dem von wmf eigenentwickelten und geschützten Werkstoff Cromargan. Die Geräte des wmf Skyline Frühstückssets wurden ausgezeichnet. In der Februar-Ausgabe von Haus & Garten Test hat die Skyline Kaffeemaschine die Testnote "gut" erhalten. Der Skyline Wasserkocher erzielte das Testergebnis „sehr gut“.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2012 | |  
ORS verstärkt das Business Development-Team

Weiterentwicklung der DVB-T2 Plattform

Sonja Hauck Seit Jänner 2012 verstärken Sonja Hauck (36) und Katharina Pröll (26) den Bereich Business Development bei der ORS (Österreichische Rundfunksender).
Multimedia | Die Redaktion | 22.02.2012 | Bilder | |  
Online-Glösschen

So! Muss Technik

Sein oder nicht sein? Seit Anfang Dezember setzt Saturn Deutschland auf den neuen Claim, bei dem man vergeblich auf das Hilfsverb Ist das Ende der „Geiz ist geil“-Ära gekommen? Ja – zumindest bei Saturn Deutschland. Die Elektrogroßhandelskette startete - bei unseren Nachbarn - mit einer breit angelegten Werbekampagne ins Weihnachtsgeschäft und setzt seit Anfang Dezember auf den neuen Claim „Soo! Muss Technik“.
Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | |  
Neuer Markt mit MyProtect

Assona nimmt sich Smartphones und Tablets vor

CEO Thomas Funk sieht in myProtect die Antwort von Assona auf den Smartphone-Boom. Höherwertige Geräte sind auch für die Garantiedienstleister interessant. Mit myProtect nimmt nun Assona den Smartphone- und Tabletmarkt aufs Korn. Vor allem mit der Garantieverlängerung nach bereits zwölf Monaten will das Unternehmen beim Fachhandel punkten.
Telekom Hintergrund | Dominik Schebach | 22.02.2012 | |  
Der PN-E 702 von Sharp

Vielseitig, schlank, stylish

Das neue Modell der PN-E Monitor Serie besticht durch Bildqualität, vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und modernes Design. Die vollflächige LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt bei einer Full-HD Auflösung für brillante Farben und einen bis zu 40 Prozent niedrigeren Energieverbrauch als bei herkömmlichen LC-Displays dieser Größe.  Trotz des geringen Gewichts ist das Gerät extrem robust und macht mit einer Bilddiagonale von 1…
Multimedia | Die Redaktion | 22.02.2012 | |  
Philips feiert

40 Jahre Staubsaugen

Der hohe Unterdruck des beutellosen PowerPro FC8766 erlöst vor allem Teppiche schnell von Staub. Seit 40 Jahren produziert Philips Staubsauger und von dieser langjährigen Erfahrung profitiert nun die neue PowerPro Staubsauger Range. Pünktlich zum Jubiläum stellt Philips den ab März erhältlichen beutellosen PowerPro FC8766 vor, mit dem – wie Philips verspricht - die Bodenreinigung jetzt noch schneller und gründlicher von der Hand geht.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | Bilder | |  
Remington

Das neue I Light Pro 6000

Das neue i-Light pro 6000 sendet alle 1,75 Sekunden Lichtimpulse aus. Zumindest was lästige Körperbehaarung betrifft kann man ab sofort in sorgenfreie sechs Monate gehen, denn das neue Remington i-light Pro IPL 6000 mit verbesserter Lichtimpulstechnologie ist ab März im Fachhandel erhältlich. Während das Vorgängermodell, das i-light Essential IPL 5000, alle 2,2 Sekunden Lichtimpulse auf die Haut abgab, sind es beim neuen i-light Pro IPL 6000 nur mehr 1,75 Sekunden!
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2012 | Bilder | |  
LTE und 5 Zoll-Display

LG Smartphone mit Übergröße

Mit dem Optimus Vu schließt LG die Lücke zwischen Smartphone und Tablets. Der Mobile World Congress wirft seine Schatten voraus. LG hat im Vorfeld zum Mobilfunkhighlight des Frühjahrs ein LTE-Gerät vorgestellt, das in die Lücke zwischen Smartphones und Tablets stößt. Das LG Optimus Vu ist mit einem fünf Zoll großen Display ausgestattet und folgt damit einem ähnlichen Konzept, wie Samsung mit dem Galaxy Note verfolgt.
Telekom | Dominik Schebach | 22.02.2012 | |  
Telekom-Novelle

Mehr Konsumentenrechte im Mobilfunk

Die RTR reagiert mit der neuen Verordnung auch auf die starke Zunahme bei Smartphone-Tarifen. (Bild: Joachim Kirchner/PIXELIO/www.pixelio.de) Seit heute gelten TKG-Novelle 2011 und die Kostenbeschränkungsverordnung. Damit wurden vom Regulierer die Konsumentenrechte gegenüber den Mobilfunkbetreibern deutlich gesteigert. So dürfen Mobilfunk-Neuverträge nicht mehr länger als 24 Monate dauern. Ab 1. Mai dürfen variable Datendienste maximal 60 Euro kosten, dann muss die Leitung gesperrt oder kostenfrei verlangsamt werden.
Telekom | Dominik Schebach | 21.02.2012 | |  
Philips TV Roadshow 2012

Bald auf Tour

Auf diese Art werden die neuen Philips TV-Serien auch auf der Roadshow in Wien, Salzburg und Graz präsentiert. Philips gewährte uns in Hamburg einen Vorabblick auf die neue TV-Range, die auch auf der Philips TV Roadshow am 28. und 29.2. in Wien, am 16.4. in Salzburg und am 19.4. in Graz zu sehen sein wird. Zusammenfassend kann man sagen: Philips setzt auf LED, Smart-TV, 3D, auf schlanke Bauformen sowie hohe Benutzerfreundlichkeit und auf die gute alte Fernbedienung. Diese wurde allerdings in allen Belangen modifiziert und auf die heutigen Bedürfnisse angepasst.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 21.02.2012 | Bilder | |  
Neuaufstellung bei den Displays

Samsung gliedert LCD-Sparte aus

Nachdem das LCD-Business im vergangenen Jahr unter Druck gekommen ist, gliedert Samsung die Sparte in ein eigenes Tochterunternehmen aus. Der Display-Markt ist im Umbruch und Samsung reagiert. Der koreanische Konzern will seine LED-Produktion in einem neuen Tochterunternehmen auslagern und mit seiner Mobile Display-Sparte verschmelzen. Gleichzeitig will sich Samsung auf die Produktion OLED-Panels konzentrieren.
Hintergrund | Dominik Schebach | 21.02.2012 | |