Pinnwand

Kosteneinsparungen

BSH Hausgeräte will weltweit rund 3500 Stellen streichen

BSH Hausgeräte will weltweit 3500 Mitarbeiter abbauen. Die Produktion (hier bei BSH Dillingen) soll davon vorerst nicht betroffen sein. Wie die Süddeutsche Zeitung  am Freitagnachmittag berichtet hat, will nun auch die BSH Hausgeräte – auf der Basis des gegenwärtigen Geschäftsvolumens – weltweit rund 3500 Stellen abbauen. Der Personalabbau soll bis 2027 vollzogen werden, wobei bereits in diesem Jahr 1000 Stellen wegfallen sollen.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 25.02.2024 | | 5  
Meinung„Shoppen wie ein Milliardär"-aber zu welchem Preis?

Schrott oder Schnäppchen?

Der Online-Shop Temu aus China lockt mit absurd günstigen Preisen und sorgt deswegen immer wieder für Unmut in der Branche. Doch wie kommen diese Preise überhaupt zustande und welche Strategie steckt dahinter? Höchste Zeit sich den chinesischen Billig-Webshop mal genauer anzusehen.
Über den Rand | Julia Jamy | 25.02.2024 | Bilder | | 3  
MeinungSmartphone-Watscheln auf dem Laufband

X-Walker statt Textwalker

Smartphone-Nutzung beim Gehen hat Effekte auf den gesamten Körper – das legt eine Studie im Bewegungslabor GRAIL an der FH Campus Wien nahe. Dass Smartphones unser tägliches Leben beeinflussen, ist unbestritten. Selbst unsere Fortbewegung ist davon betroffen. In diesem Zusammenhang geht es allerdings nicht um Smartphone-Zombies, welche aufs Gerät starrend die Gehsteige verstopfen. Unsere technischen Begleiter haben auch Auswirkungen auf unseren Bewegungsapparat, wie die Studie einer Forschergruppe von der FH Campus Wien belegte: Smartphones verursachen X-Beine.
Über den Rand | Dominik Schebach | 25.02.2024 | Bilder | |  
Anlässlich des 125-Jahre Jubiläums: kostenfreie Zusatzgarantie von 125 Wochen

Miele Aktionsmodelle 125 Gala Edition

Zum 125-jährigen Jubiläum präsentiert Miele die grifflose ArtLine-Serie sowie Induktionskochfelder und eine Dunstabzugshaube im edlen Farbton Obsidianschwarz matt. Zusätzlich zur regulären Miele Garantie ist eine kostenfreie Garantieverlängerung von 125 Wochen möglich.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
10G, 5G und Wi-Fi 7

MWC 2024: AVM präsentiert die neuen FRITZ!-Produkte fürs digitale Zuhause

AVM ist natürlich auch heuer wieder auf dem MWC in Barcelona vertreten und stellt seine neuen FRITZ!-Produkte vor. AVM präsentiert auf dem MWC in Barcelona seine neuen FRITZ!-Produkte für eine schnelle heimische Vernetzung über 5G, Glasfaser, DSL und Cable. Vom 26. bis 29. Februar können die Fachbesucher am Stand 7E35 die Lösungen fürs digitale Zuhause hautnah erleben.
Multimedia | Julia Jamy | 23.02.2024 | |  
+10,7% bei Mobilfunkkunden

2023: Magenta Telekom steigert Umsatz um 4,8%

Magenta blickt auf ein positives 2023 zurück. Wie der Netzbetreiber heute bekannt gegeben hat, konnte das Unternehmen in so gut wie allen Geschäftsbereichen zulegen. So steigerte Magenta seinen Umsatz um 4,8% auf 1.457,8 Mio. Euro. Im Mobilfunkbereich vermeldet der Netzbetreiber eine Zunahme von 10,7% auf 4,6 Mio. Mobilfunkkunden.
Telekom | Dominik Schebach | 23.02.2024 | |  
„Temu, Shein & Co nützen die Lücken der europäischen Zollbehörden aus“

WKÖ Sonntag: „Europäische Händler sollen nicht die Geschädigten sein!“

Milliarden falsch deklarierte Pakete kommen jährlich in die EU. Aktuell sind chinesische Billigwebshops wie Temu & Co. im Fokus, denn diese sorgen mittlerweile – wie viele empfinden - schon zu lange dafür, dass dem europäischen Fiskus Beträge in Milliardenhöhe fehlen. Nun meldet sich auch das WKÖ-Bundesgremium des Versand- und Internethandels zu Wort und fordert einen „fairen Wettbewerb, in dem die europäischen Händler nicht die Geschädigten sind!“
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2024 | |  
Zum zweiten Mal in Graz

Girls! TECH UP-Erlebnistag geht in die nächste Runde

Beim Girls! TECH UP-Erlebnistag können junge Mädchen u.a. mit künstlicher Intelligenz ein leuchtendes Muster gestalten, mittels virtueller Anleitung über eine AR- Brille eine Drohne bauen oder via Smartphone Autos über eine Rennbahn steuern. Zum zweiten Mal kommt der Erlebnistag Girls! TECH UP wieder in die Steiermark. Nach der erfolgreichen Graz-Premiere im Vorjahr können Schülerinnen am 15. März 2024 an der Technischen Universität Graz die Vielfalt der Elektrotechnik und Informationstechnik erleben sowie alles über die beruflichen Möglichkeiten in der Branche erfahren.
Hintergrund | Julia Jamy | 22.02.2024 | |  
MeinungSkurrile PMs, oder: Die bunten Früchte der DSGVO

Gedanken über schurkisches WLAN, die 7 tödlichen Bedrohungen im Schlafzimmer und Heizdecken als Zeitsprung-Kokon

Die Auswüchse der seit 2018 geltenden DSGVO gehen mir im Großen und Ganzen auf die Nerven. Sie bescheren mir in regelmäßigen Abständen allerdings auch Skurriles und Absurdes, was mich erheitert – zumindest auf der einen Seite. Auf der anderen Seite wird mir ebenso ein grobes Problem unserer Gesellschaft vor Augen führt.
Über den Rand | Stefanie Bruckbauer | 25.02.2024 | Bilder | |  
MeinungEh klar?

Die Sache mit dem „Hausverstand”

In Waidhofen/Thaya wird demnächst abgestimmt, ob die sechs skizzierten Windräder gebaut werden sollen oder nicht – eine Frage, die sich aus Sicht des Autors auch um den „Hausverstand” und dessen Facetten dreht. Manche Dinge erscheinen so naheliegend, dass man sie gar nicht erst lang und breit erklären oder hinterfragen muss – diese sagt einem der „gesunde Menschenverstand“, gerne auch „Hausverstand” genannt. Diesem Kniff hat sich schon die Billa-Werbung publikumswirksam bedient, in meinem Heimatland Niederösterreich bildet er neuerdings sogar die Regierungs-Maxime. Dabei ist der sog. „Hausverstand” nichts weiter als eine Floskel…
Wolfgang Schalko | 25.02.2024 | Bilder | |  
„Ohne Stromnetzwende, keine Energiewende!“

PV Austria fordert rasche Verabschiedung des neuen E-Wirtschaftsgesetzes

Für einen raschen PV-Ausbau braucht es den Beschluss des neuen E-Wirtschaftsgesetzes (ElWG) bis zum Sommer dieses Jahres, wie GF Vera Immitzer betont. Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PV Austria) fordert einen breiten politischen Konsens sowie eine schnelle Verabschiedung des neuen Elektrizitätswirtschaftsgesetzes (ElWG) nach dem heutigen Abschluss der Begutachtungsphase. „Das ElWG ist für eine moderne Strominfrastruktur unerlässlich. Jetzt müssen alle an einem Strang ziehen, um die Energiewende zu schaffen. Dafür braucht es dringend den raschen politischen Beschluss“, sagt Vera Immitzer, Geschäftsführerin von PV Austria…
Photovoltaik Energiezukunft | Julia Jamy | 23.02.2024 | |  
Saisonauftakt in Wels

Voller Event-Kalender bei Energy3000 solar

Der Auftritt bei der Energiesparmesse Wels hat für Energy3000 besonderes Gewicht – dementsprechend groß ist bereits die Vorfreude. Anfang März steht mit WEBUILD Energiesparmesse Wels die wichtigste heimische Messe für Energy3000 am Programm, doch bei weitem nicht die einzige: Das PV-Systemhaus wird heuer auf zahlreichen nationalen wie internationalen Veranstaltungen Flagge zeigen. Daneben sorgen regionale und Partner-Events sowie Workshops, Webinaren & Co. beim Thema Aus- und Weiterbildung für einen prall gefüllten Kalender.
Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 23.02.2024 | |  
Alleskönner Kompakt-Küchenmaschine

Neu von Kenwood: MultiPro OneTouch

Kenwood präsentiert die neue MultiPro OneTouch, eine Kompakt-Küchenmaschine mit 13 Zubehörteilen sowie mit integrierter Waage und Timer. Kenwood beschreibt das Modell als „Alleskönner für Haushalte, die platzsparende Lösungen zu schätzen wissen, aber keinen Abstrich bei den Verwendungsmöglichkeiten machen wollen.“
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
13. bis 17. März 2024 in der Messe Wien

Wohnen & Interieur: „5 Tage Wohnsinn“ im März

Unter dem Motto „5 Tage Wohnsinn“ lädt die „Wohnen & Interieur“ erneut dazu ein, in die faszinierende Welt des Designs und der Handwerkskunst einzutauchen. Mit einer, wie der Veranstalter sagt, „spektakulären Inszenierung und unzähligen Highlights“ kehrt die Messe von 13. bis 17. März 2024 in die Messe Wien zurück.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
In unter 60 Sekunden

reev verkürzt den Prozess für die Konfiguration von Ladestationen

reev revolutioniert die E-Mobilitätsbranche mit dem Elektriker-Tool „eWizard“ und beschleunigt die Konfiguration von Ladeinfrastruktur von durchschnittlich 10 Minuten auf unter 60 Sekunden. reev möchte die E-Mobilitätsbranche mit dem Elektriker-Tool „eWizard“ revolutionieren und beschleunigt die Konfiguration von Ladeinfrastruktur von durchschnittlich 10 Minuten auf unter 60 Sekunden. Elektrofachkräfte sollen erheblich von der webbasierten Anwendung profitieren, indem sie viel Zeit und Arbeitsaufwand sparen können.
Elektromobilität | Julia Jamy | 22.02.2024 | |  
Für mehr Flexibilität und Präzision in den Aufnahmen

Panasonic stellt neues Superzoom-Objektiv vor

Panasonic stellt sein „weltweit kleinstes und leichtestes Panasonic präsentiert sein neues Superzoom-Objektiv. Mit einer Gesamtlänge von 93,4 Millimeter und einem Gewicht von 413 Gramm ist das neue LUMIX S 28-200mm das bisher „kleinste und leichteste Superzoom-Objektiv der Welt", so der Hersteller. Als erstes kompaktes Weitwinkelzoom der LUMIX S Serie ist das S-R28200E auf das Gehäuse der LUMIX Kameras abgestimmt.
Multimedia | Julia Jamy | 22.02.2024 | |  
Kosteneinsparungen

BSH Hausgeräte will weltweit rund 3500 Stellen streichen

BSH Hausgeräte will weltweit 3500 Mitarbeiter abbauen. Die Produktion (hier bei BSH Dillingen) soll davon vorerst nicht betroffen sein. Wie die Süddeutsche Zeitung  am Freitagnachmittag berichtet hat, will nun auch die BSH Hausgeräte – auf der Basis des gegenwärtigen Geschäftsvolumens – weltweit rund 3500 Stellen abbauen. Der Personalabbau soll bis 2027 vollzogen werden, wobei bereits in diesem Jahr 1000 Stellen wegfallen sollen.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 25.02.2024 | | 5  
Meinung„Shoppen wie ein Milliardär"-aber zu welchem Preis?

Schrott oder Schnäppchen?

Der Online-Shop Temu aus China lockt mit absurd günstigen Preisen und sorgt deswegen immer wieder für Unmut in der Branche. Doch wie kommen diese Preise überhaupt zustande und welche Strategie steckt dahinter? Höchste Zeit sich den chinesischen Billig-Webshop mal genauer anzusehen.
Über den Rand | Julia Jamy | 25.02.2024 | Bilder | | 3  
MeinungSkurrile PMs, oder: Die bunten Früchte der DSGVO

Gedanken über schurkisches WLAN, die 7 tödlichen Bedrohungen im Schlafzimmer und Heizdecken als Zeitsprung-Kokon

Die Auswüchse der seit 2018 geltenden DSGVO gehen mir im Großen und Ganzen auf die Nerven. Sie bescheren mir in regelmäßigen Abständen allerdings auch Skurriles und Absurdes, was mich erheitert – zumindest auf der einen Seite. Auf der anderen Seite wird mir ebenso ein grobes Problem unserer Gesellschaft vor Augen führt.
Über den Rand | Stefanie Bruckbauer | 25.02.2024 | Bilder | |  
MeinungEh klar?

Die Sache mit dem „Hausverstand”

In Waidhofen/Thaya wird demnächst abgestimmt, ob die sechs skizzierten Windräder gebaut werden sollen oder nicht – eine Frage, die sich aus Sicht des Autors auch um den „Hausverstand” und dessen Facetten dreht. Manche Dinge erscheinen so naheliegend, dass man sie gar nicht erst lang und breit erklären oder hinterfragen muss – diese sagt einem der „gesunde Menschenverstand“, gerne auch „Hausverstand” genannt. Diesem Kniff hat sich schon die Billa-Werbung publikumswirksam bedient, in meinem Heimatland Niederösterreich bildet er neuerdings sogar die Regierungs-Maxime. Dabei ist der sog. „Hausverstand” nichts weiter als eine Floskel…
Wolfgang Schalko | 25.02.2024 | Bilder | |  
MeinungSmartphone-Watscheln auf dem Laufband

X-Walker statt Textwalker

Smartphone-Nutzung beim Gehen hat Effekte auf den gesamten Körper – das legt eine Studie im Bewegungslabor GRAIL an der FH Campus Wien nahe. Dass Smartphones unser tägliches Leben beeinflussen, ist unbestritten. Selbst unsere Fortbewegung ist davon betroffen. In diesem Zusammenhang geht es allerdings nicht um Smartphone-Zombies, welche aufs Gerät starrend die Gehsteige verstopfen. Unsere technischen Begleiter haben auch Auswirkungen auf unseren Bewegungsapparat, wie die Studie einer Forschergruppe von der FH Campus Wien belegte: Smartphones verursachen X-Beine.
Über den Rand | Dominik Schebach | 25.02.2024 | Bilder | |  
„Ohne Stromnetzwende, keine Energiewende!“

PV Austria fordert rasche Verabschiedung des neuen E-Wirtschaftsgesetzes

Für einen raschen PV-Ausbau braucht es den Beschluss des neuen E-Wirtschaftsgesetzes (ElWG) bis zum Sommer dieses Jahres, wie GF Vera Immitzer betont. Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PV Austria) fordert einen breiten politischen Konsens sowie eine schnelle Verabschiedung des neuen Elektrizitätswirtschaftsgesetzes (ElWG) nach dem heutigen Abschluss der Begutachtungsphase. „Das ElWG ist für eine moderne Strominfrastruktur unerlässlich. Jetzt müssen alle an einem Strang ziehen, um die Energiewende zu schaffen. Dafür braucht es dringend den raschen politischen Beschluss“, sagt Vera Immitzer, Geschäftsführerin von PV Austria…
Photovoltaik Energiezukunft | Julia Jamy | 23.02.2024 | |  
Anlässlich des 125-Jahre Jubiläums: kostenfreie Zusatzgarantie von 125 Wochen

Miele Aktionsmodelle 125 Gala Edition

Zum 125-jährigen Jubiläum präsentiert Miele die grifflose ArtLine-Serie sowie Induktionskochfelder und eine Dunstabzugshaube im edlen Farbton Obsidianschwarz matt. Zusätzlich zur regulären Miele Garantie ist eine kostenfreie Garantieverlängerung von 125 Wochen möglich.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
Saisonauftakt in Wels

Voller Event-Kalender bei Energy3000 solar

Der Auftritt bei der Energiesparmesse Wels hat für Energy3000 besonderes Gewicht – dementsprechend groß ist bereits die Vorfreude. Anfang März steht mit WEBUILD Energiesparmesse Wels die wichtigste heimische Messe für Energy3000 am Programm, doch bei weitem nicht die einzige: Das PV-Systemhaus wird heuer auf zahlreichen nationalen wie internationalen Veranstaltungen Flagge zeigen. Daneben sorgen regionale und Partner-Events sowie Workshops, Webinaren & Co. beim Thema Aus- und Weiterbildung für einen prall gefüllten Kalender.
Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 23.02.2024 | |  
10G, 5G und Wi-Fi 7

MWC 2024: AVM präsentiert die neuen FRITZ!-Produkte fürs digitale Zuhause

AVM ist natürlich auch heuer wieder auf dem MWC in Barcelona vertreten und stellt seine neuen FRITZ!-Produkte vor. AVM präsentiert auf dem MWC in Barcelona seine neuen FRITZ!-Produkte für eine schnelle heimische Vernetzung über 5G, Glasfaser, DSL und Cable. Vom 26. bis 29. Februar können die Fachbesucher am Stand 7E35 die Lösungen fürs digitale Zuhause hautnah erleben.
Multimedia | Julia Jamy | 23.02.2024 | |  
Alleskönner Kompakt-Küchenmaschine

Neu von Kenwood: MultiPro OneTouch

Kenwood präsentiert die neue MultiPro OneTouch, eine Kompakt-Küchenmaschine mit 13 Zubehörteilen sowie mit integrierter Waage und Timer. Kenwood beschreibt das Modell als „Alleskönner für Haushalte, die platzsparende Lösungen zu schätzen wissen, aber keinen Abstrich bei den Verwendungsmöglichkeiten machen wollen.“
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
+10,7% bei Mobilfunkkunden

2023: Magenta Telekom steigert Umsatz um 4,8%

Magenta blickt auf ein positives 2023 zurück. Wie der Netzbetreiber heute bekannt gegeben hat, konnte das Unternehmen in so gut wie allen Geschäftsbereichen zulegen. So steigerte Magenta seinen Umsatz um 4,8% auf 1.457,8 Mio. Euro. Im Mobilfunkbereich vermeldet der Netzbetreiber eine Zunahme von 10,7% auf 4,6 Mio. Mobilfunkkunden.
Telekom | Dominik Schebach | 23.02.2024 | |  
13. bis 17. März 2024 in der Messe Wien

Wohnen & Interieur: „5 Tage Wohnsinn“ im März

Unter dem Motto „5 Tage Wohnsinn“ lädt die „Wohnen & Interieur“ erneut dazu ein, in die faszinierende Welt des Designs und der Handwerkskunst einzutauchen. Mit einer, wie der Veranstalter sagt, „spektakulären Inszenierung und unzähligen Highlights“ kehrt die Messe von 13. bis 17. März 2024 in die Messe Wien zurück.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 23.02.2024 | |  
„Temu, Shein & Co nützen die Lücken der europäischen Zollbehörden aus“

WKÖ Sonntag: „Europäische Händler sollen nicht die Geschädigten sein!“

Milliarden falsch deklarierte Pakete kommen jährlich in die EU. Aktuell sind chinesische Billigwebshops wie Temu & Co. im Fokus, denn diese sorgen mittlerweile – wie viele empfinden - schon zu lange dafür, dass dem europäischen Fiskus Beträge in Milliardenhöhe fehlen. Nun meldet sich auch das WKÖ-Bundesgremium des Versand- und Internethandels zu Wort und fordert einen „fairen Wettbewerb, in dem die europäischen Händler nicht die Geschädigten sind!“
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 22.02.2024 | |  
In unter 60 Sekunden

reev verkürzt den Prozess für die Konfiguration von Ladestationen

reev revolutioniert die E-Mobilitätsbranche mit dem Elektriker-Tool „eWizard“ und beschleunigt die Konfiguration von Ladeinfrastruktur von durchschnittlich 10 Minuten auf unter 60 Sekunden. reev möchte die E-Mobilitätsbranche mit dem Elektriker-Tool „eWizard“ revolutionieren und beschleunigt die Konfiguration von Ladeinfrastruktur von durchschnittlich 10 Minuten auf unter 60 Sekunden. Elektrofachkräfte sollen erheblich von der webbasierten Anwendung profitieren, indem sie viel Zeit und Arbeitsaufwand sparen können.
Elektromobilität | Julia Jamy | 22.02.2024 | |  
Zum zweiten Mal in Graz

Girls! TECH UP-Erlebnistag geht in die nächste Runde

Beim Girls! TECH UP-Erlebnistag können junge Mädchen u.a. mit künstlicher Intelligenz ein leuchtendes Muster gestalten, mittels virtueller Anleitung über eine AR- Brille eine Drohne bauen oder via Smartphone Autos über eine Rennbahn steuern. Zum zweiten Mal kommt der Erlebnistag Girls! TECH UP wieder in die Steiermark. Nach der erfolgreichen Graz-Premiere im Vorjahr können Schülerinnen am 15. März 2024 an der Technischen Universität Graz die Vielfalt der Elektrotechnik und Informationstechnik erleben sowie alles über die beruflichen Möglichkeiten in der Branche erfahren.
Hintergrund | Julia Jamy | 22.02.2024 | |  
Für mehr Flexibilität und Präzision in den Aufnahmen

Panasonic stellt neues Superzoom-Objektiv vor

Panasonic stellt sein „weltweit kleinstes und leichtestes Panasonic präsentiert sein neues Superzoom-Objektiv. Mit einer Gesamtlänge von 93,4 Millimeter und einem Gewicht von 413 Gramm ist das neue LUMIX S 28-200mm das bisher „kleinste und leichteste Superzoom-Objektiv der Welt", so der Hersteller. Als erstes kompaktes Weitwinkelzoom der LUMIX S Serie ist das S-R28200E auf das Gehäuse der LUMIX Kameras abgestimmt.
Multimedia | Julia Jamy | 22.02.2024 | |