Pinnwand

Digitales Trainingscamp ab sofort online

[Update] Wertgarantie startet E-Learning-Offensive

Die Wertgarantie-Akademie soll den Partnern im Fachhandel auch in der Corona-Krise Unterstützung bieten. Mit neuen Webinaren will Spezialversicherer Wertgarantie seinen Partnern im Fachhandel unter die Arme greifen. Unter dem Titel „Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte“ bietet Wertgarantie nun zwei Webinare am Freitag, den 27. März an. Teilnehmen können alle Partner. Eine auf Österreich zugeschnittene Version der Wertgarantie-Akademie startet heute, Mittwoch, 25. März 2020.
Hintergrund | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
Neue Daten-Zusatzpakete

Drei Schutzengel wird flexibler

Wenn der Drei Schutzengel per SMS warnt, dann geht meistens das im Tarif inkludierte Datenpaket zur Neige. Aufgrund der großen Nachfrage erweitert Drei sein Angebot an Daten-Zusatzpaketen, die der Kunde bei Bedarf nachkaufen kann. Zusätzlich zum bisherigen Schutzengel-Zusatzpaket über 1 GB bietet Drei ab sofort größere Datenpakete mit 3 GB und 10 GB zu jeweils 6 bzw. 14 Euro an.
Telekom | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
ORS-Techniker sichern Rundfunkbetrieb im ORF-Zentrum

CoV: Zwei Wochen leben fürs Fernsehen

14 Tage Arbeiten und Wohnen im ORF Zentrum: Ernst Koller (li.) und Anton Zodl in ihrem temporären neuen Zuhause. Anton Zodl, seit 30 Jahren im ORF sowie der ORS, und Kollege Ernst Koller haben am Sonntag freiwillig ihr Wohnzimmer mit dem ORF-Zentrum am Küniglberg getauscht. Gemeinsam mit 15 ORF-Kolleginnen und -Kollegen werden die beiden dort 14 Tage zur Sicherung aller TV, Radio und Streaming Services für die Kunden verbringen – beispielsweise des Sendebetriebs via SAT, Antenne, Kabel und Streaming, zur Auseinanderschaltung der Bundesländertrennung via Satellit und der Kabelzubringung oder um un…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 25.03.2020 | | 1  
Trotz Corona-Krise

ETAS: Das Team bleibt erreichbar

ETAS hat zum Schutz der Mitarbeiter vor dem Corona-Virus und gleichzeitig den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten entsprechende Maßnahmen getroffen. ETAS High-Tech Systems ist auch trotz der CoV19-Krise weiterhin für seine Kunden erreichbar. Das ETAS High-Tech Systems Team stellt unter Berücksichtigung der aktuellen Einschränkungen sicher, dass das Unternehmen für Anfragen und Bestellungen per Telefon oder E-Mail während der Geschäftszeiten zur Verfügung steht.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 25.03.2020 | |  
Zwei Produkte für Designqualität ausgezeichnet

Mit EM 50 Menstrual Relax Menstruationsschmerzen lindern

Beurer bekam dieses Jahr Red Dot Awards für gleich zwei Produkte verliehen. Auch dieses Jahr hat die Jury des Red Dot Awards 2020 wieder rund 6500 Produkte getestet. Dabei konnten heuer gleich zwei eingereichte Beurer Produkte punkten. Die Auszeichnung in der Kategorie „Product Design 2020" ging an das EM 50 Menstrual Relax, der Haltungstrainer PC 100 überzeugte die Jury in der Metakategorie „Smart Product".
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 24.03.2020 | |  
Editor's ChoiceWie die Krise Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte

Zukunftsforscher Horx: Vier Szenarien für die Welt nach Corona

Diese vier Szenarien entwirft Zukunftsforscher Matthias Horx für die Zeit nach der Corona-Krise. Für Matthias Horx und sein Zukunftsinstitut steht fest: Nach der Corona-Krise ist nichts mehr wie es einmal war. Offen ist allerdings, ob die totale Isolation kommt oder wir einen neuen Frühling des Gemeinsamen erleben. So ungewiss der konkrete Verlauf der Krise aktuell erscheint: Mit den Methoden und Werkzeugen der Trend- und Zukunftsforschung lassen sich die möglichen Folgen der Pandemie einschätzen. Das Zukunftsinstitut hat daher vier Szenarien entwickelt, die beschreiben, wie unsere…
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 24.03.2020 | Downloads | | 6  
Mit Eigeninitiative und tatkräftiger Unterstützung der Zentrale

ElectronicPartner: Marketing-Offensive wider die Krise

ElectronicPartner will mit einer Marketing-Offensive die Auswirkungen der Corona-Krise abfedern. ElectronicPartner will im Sinne der Mitglieder das Beste aus der gegenwärtigen Situation machen und den Konsumenten mit Nachdruck verdeutlichen, dass bei den Mitglieder der Betrieb nicht still steht sondern lediglich die Geschäftslokale vorübergehend geschlossen sind. Dahingehend hat die Kooperation entsprechende Marketing-Sofortmaßnahmen ergriffen.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | Downloads | | 3  
Ein Weg durch die Krise

Aqipa verstärkt Direct-to-Consumer Geschäft

Aqipa versucht, die Kunden und Partner möglichst gut bei der Bewältigung der gegenwärtigen Krise zu unterstützen. Aqipa trotzt der Corona Krise mit verstärktem Engagement im Online Geschäft. „Natürlich trifft auch uns die Corona-Krise sehr schwer. Die wichtigsten Kunden nehmen keine oder nur mehr sehr eingeschränkten Waren von uns entgegen. Dazu kommt, dass das gesamte Geschäft in Europa aber auch Australien betroffen ist”, so CEO Christian Trapl. Doch glücklicherweise hat Aqipa in den letzten Jahren massiv in den Ausbau der Direct-to-Consumer Kapazitäten investiert.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | |  
Geizhals-Analyse

Das veränderte Kaufverhalten der Österreicher

Seit Einführung der Maßnahmen gegen Covid 19 hat sich das Kaufverhalten der Österreicher stark verändert, wie Geizhals in einer Analyse vor Augen führt. (Grafik: Geizhals) Seit Beginn der drastischen Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 zeigt sich in Österreich ein teilweise stark verändertes Kaufverhalten. Das Preisvergleichsportal Geizhals hat dieses veränderte Verhalten nun analysiert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 23.03.2020 | |  
Verbesserte Händlersuche und Datenblatt-Generierung

AGFEO ab sofort mit neuem Webauftritt

Die neue Webseite von AGFEO soll die Fachhandelspartner auch im Vertrieb unterstützen. Unter der bekannten Adresse www.agfeo.de präsentiert sich ab sofort die AGFEO-Webseite in neuem Glanz. Nach umfassender optischer, inhaltlicher und technischer Überarbeitung soll damit auch den Partnern im Fachhandel ein neues Unterstützungs-Tool im Vertrieb zur Verfügung stehen.
Telekom | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion

Dyson Pure Humidify+Cool

Der „Pure Humidify+Cool“ ist Dysons erster 3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion, der „jeden Winkel des Raumes hygienisch befeuchtet“, wie versprochen wird. (Bild: Dyson) Wie Dyson informiert, gibt es den „Pure Humidify+Cool“ ab sofort auch in Österreich. Bei dem gerät handelt es sich um Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion in einem. „Unsere neueste Technologie tötet dabei mit Hilfe von UV-C-Licht bis zu 99,9% der Bakterien im Wasser ab. Zusätzlich verhindert ein biostatischer Verdampfer mit Silberdraht das Bakterienwachstum, sodass eine wirklich hygienische Luftbefeuchtung und Luftreinigung gewährleistet ist“, beschreibt Dyson.…
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 25.03.2020 | |  
„Das größte Verzeichnis für österreichische Onlinehändler“

CoV: Handelsverband startet „eCommerce Austria“

Um den Einkauf bei österreichischen Onlinehändlern noch einfacher zu machen, hat der Handelsverband ein neues Verzeichnis für heimische Webshops veröffentlicht. Auf www.ecommerceaustria.at seien bereits tausende Austro-Webshops in neun unterschiedlichen Kategorien gelistet. „Der österreichische Nicht-Lebensmittelhandel mit seinen 490.000 Beschäftigten ist von der aktuellen Corona-Krise besonders stark betroffen“, sagt der Handelsverband, der nun ein Verzeichnis für heimische Webshops veröffentlicht, um den regionalen Einkauf zu fördern.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 24.03.2020 | |  
Für Geschäftskunden

Magenta Telekom gibt Unterstützung fürs Home-Office

„Unsere Geschäftskunden sollen wissen, dass wir für sie da sind. Mit Magenta Telekom bleiben Unternehmen verbunden, erreichbar und auch in neuen Arbeitslagen produktiv Als Partner der Regierungsinitiative „Digital Team Österreich“ unterstützt Magenta Geschäftskunden bei der Umstellung auf Home-Office. So stellt der Netzbetreiber die Office- und Kollaborationslösung Microsoft Office 365 E1 sechs Monate kostenlos und ohne Bindung zur Verfügung. Zusätzlich bietet Magenta seine Working Tarife ohne Mindestvertragsdauer an und hält auch eine Cyber-Security-Lösung bereit.
Telekom | Dominik Schebach | 24.03.2020 | |  
Lehrlinge inkludiert – Förderung zum Aufbau von IT-Infrastruktur für Telearbeitsplätze

[Update] Rat & Tat-Steuerberater: Informationen zur Kurzarbeit

Seit dem Beginn der Covid-19 Krise hat sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Ende vergangener Woche hat die Bundesregierung die Neuregelung der Kurzarbeit beschlossen. Vorrangiges Ziel ist die Erhaltung der Arbeitsplätze. Dies kommt aber auch den Unternehmen entgegen, wie der Rat & Tat-Steuerberater, Kanzlei Kowarik & Waidhofer, in einem Update darlegt: Wenn es wieder losgeht, sind die Arbeitskräfte des Unternehmens verfügbar. Ein wichtiger Punkt dabei ist, dass die Kurzarbeitsre…
Dominik Schebach | 23.03.2020 | |  
Fristverlängerung

Kreditversicherer Coface lockert die Vertragsbedingungen

Georg Sattler, Regional Director für Information, Debt Collection und Claims für Zentral- und Osteuropa, versichert: „Die Maßnahmen wie die Anpassungen von Kreditlimiten erfolgen individuell und selektiv. Unsere globalen Teams arbeiten mit vollem Einsatz und treffen täglich adaptierte Entscheidungen, da das Netzwerk innerhalb der Coface-Gruppe auch unter diesen Umständen stabil und voll einsatzfähig ist.“ Nun meldet sich erstmals auch ein Kreditversicherer zur Krise zu Wort: Demnach lockert Coface temporär einzelne vertragliche Regelungen für seine Kunden. Die Frist für die Benachrichtigung über überfällige Forderungen (Notification of Overdue Account) wird um 60 Tage verlängert.
Hintergrund | Dominik Schebach | 23.03.2020 | |  
Großes Programm für die Kleinen

Nick Jr. und NickToons ab April neu bei Sky

Für alle Kunden inklusive: Die Sender Nick Jr. und NickToons starten im April 2020 bei Sky in Österreich. Sky wird ab April 2020 mit Nick Jr. und NickToons um zwei weitere starke Marken reicher – linear und auf Abruf – und verstärkt damit seine Position als Entertainment-Plattform für die ganze Familie. Sowohl beide Sender aus dem Portfolio von ViacomCBS Networks International, als auch deren auf Abruf verfügbare Programme sind für alle Sky Q Kunden sowie für alle Sky X Abonnenten vom Start weg inklusive.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | |  
Digitales Trainingscamp ab sofort online

[Update] Wertgarantie startet E-Learning-Offensive

Die Wertgarantie-Akademie soll den Partnern im Fachhandel auch in der Corona-Krise Unterstützung bieten. Mit neuen Webinaren will Spezialversicherer Wertgarantie seinen Partnern im Fachhandel unter die Arme greifen. Unter dem Titel „Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte“ bietet Wertgarantie nun zwei Webinare am Freitag, den 27. März an. Teilnehmen können alle Partner. Eine auf Österreich zugeschnittene Version der Wertgarantie-Akademie startet heute, Mittwoch, 25. März 2020.
Hintergrund | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
Verbesserte Händlersuche und Datenblatt-Generierung

AGFEO ab sofort mit neuem Webauftritt

Die neue Webseite von AGFEO soll die Fachhandelspartner auch im Vertrieb unterstützen. Unter der bekannten Adresse www.agfeo.de präsentiert sich ab sofort die AGFEO-Webseite in neuem Glanz. Nach umfassender optischer, inhaltlicher und technischer Überarbeitung soll damit auch den Partnern im Fachhandel ein neues Unterstützungs-Tool im Vertrieb zur Verfügung stehen.
Telekom | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
Neue Daten-Zusatzpakete

Drei Schutzengel wird flexibler

Wenn der Drei Schutzengel per SMS warnt, dann geht meistens das im Tarif inkludierte Datenpaket zur Neige. Aufgrund der großen Nachfrage erweitert Drei sein Angebot an Daten-Zusatzpaketen, die der Kunde bei Bedarf nachkaufen kann. Zusätzlich zum bisherigen Schutzengel-Zusatzpaket über 1 GB bietet Drei ab sofort größere Datenpakete mit 3 GB und 10 GB zu jeweils 6 bzw. 14 Euro an.
Telekom | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion

Dyson Pure Humidify+Cool

Der „Pure Humidify+Cool“ ist Dysons erster 3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion, der „jeden Winkel des Raumes hygienisch befeuchtet“, wie versprochen wird. (Bild: Dyson) Wie Dyson informiert, gibt es den „Pure Humidify+Cool“ ab sofort auch in Österreich. Bei dem gerät handelt es sich um Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion in einem. „Unsere neueste Technologie tötet dabei mit Hilfe von UV-C-Licht bis zu 99,9% der Bakterien im Wasser ab. Zusätzlich verhindert ein biostatischer Verdampfer mit Silberdraht das Bakterienwachstum, sodass eine wirklich hygienische Luftbefeuchtung und Luftreinigung gewährleistet ist“, beschreibt Dyson.…
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 25.03.2020 | |  
ORS-Techniker sichern Rundfunkbetrieb im ORF-Zentrum

CoV: Zwei Wochen leben fürs Fernsehen

14 Tage Arbeiten und Wohnen im ORF Zentrum: Ernst Koller (li.) und Anton Zodl in ihrem temporären neuen Zuhause. Anton Zodl, seit 30 Jahren im ORF sowie der ORS, und Kollege Ernst Koller haben am Sonntag freiwillig ihr Wohnzimmer mit dem ORF-Zentrum am Küniglberg getauscht. Gemeinsam mit 15 ORF-Kolleginnen und -Kollegen werden die beiden dort 14 Tage zur Sicherung aller TV, Radio und Streaming Services für die Kunden verbringen – beispielsweise des Sendebetriebs via SAT, Antenne, Kabel und Streaming, zur Auseinanderschaltung der Bundesländertrennung via Satellit und der Kabelzubringung oder um un…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 25.03.2020 | | 1  
Trotz Corona-Krise

ETAS: Das Team bleibt erreichbar

ETAS hat zum Schutz der Mitarbeiter vor dem Corona-Virus und gleichzeitig den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten entsprechende Maßnahmen getroffen. ETAS High-Tech Systems ist auch trotz der CoV19-Krise weiterhin für seine Kunden erreichbar. Das ETAS High-Tech Systems Team stellt unter Berücksichtigung der aktuellen Einschränkungen sicher, dass das Unternehmen für Anfragen und Bestellungen per Telefon oder E-Mail während der Geschäftszeiten zur Verfügung steht.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 25.03.2020 | |  
„Das größte Verzeichnis für österreichische Onlinehändler“

CoV: Handelsverband startet „eCommerce Austria“

Um den Einkauf bei österreichischen Onlinehändlern noch einfacher zu machen, hat der Handelsverband ein neues Verzeichnis für heimische Webshops veröffentlicht. Auf www.ecommerceaustria.at seien bereits tausende Austro-Webshops in neun unterschiedlichen Kategorien gelistet. „Der österreichische Nicht-Lebensmittelhandel mit seinen 490.000 Beschäftigten ist von der aktuellen Corona-Krise besonders stark betroffen“, sagt der Handelsverband, der nun ein Verzeichnis für heimische Webshops veröffentlicht, um den regionalen Einkauf zu fördern.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 24.03.2020 | |  
Zwei Produkte für Designqualität ausgezeichnet

Mit EM 50 Menstrual Relax Menstruationsschmerzen lindern

Beurer bekam dieses Jahr Red Dot Awards für gleich zwei Produkte verliehen. Auch dieses Jahr hat die Jury des Red Dot Awards 2020 wieder rund 6500 Produkte getestet. Dabei konnten heuer gleich zwei eingereichte Beurer Produkte punkten. Die Auszeichnung in der Kategorie „Product Design 2020" ging an das EM 50 Menstrual Relax, der Haltungstrainer PC 100 überzeugte die Jury in der Metakategorie „Smart Product".
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 24.03.2020 | |  
Für Geschäftskunden

Magenta Telekom gibt Unterstützung fürs Home-Office

„Unsere Geschäftskunden sollen wissen, dass wir für sie da sind. Mit Magenta Telekom bleiben Unternehmen verbunden, erreichbar und auch in neuen Arbeitslagen produktiv Als Partner der Regierungsinitiative „Digital Team Österreich“ unterstützt Magenta Geschäftskunden bei der Umstellung auf Home-Office. So stellt der Netzbetreiber die Office- und Kollaborationslösung Microsoft Office 365 E1 sechs Monate kostenlos und ohne Bindung zur Verfügung. Zusätzlich bietet Magenta seine Working Tarife ohne Mindestvertragsdauer an und hält auch eine Cyber-Security-Lösung bereit.
Telekom | Dominik Schebach | 24.03.2020 | |  
Editor's ChoiceWie die Krise Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte

Zukunftsforscher Horx: Vier Szenarien für die Welt nach Corona

Diese vier Szenarien entwirft Zukunftsforscher Matthias Horx für die Zeit nach der Corona-Krise. Für Matthias Horx und sein Zukunftsinstitut steht fest: Nach der Corona-Krise ist nichts mehr wie es einmal war. Offen ist allerdings, ob die totale Isolation kommt oder wir einen neuen Frühling des Gemeinsamen erleben. So ungewiss der konkrete Verlauf der Krise aktuell erscheint: Mit den Methoden und Werkzeugen der Trend- und Zukunftsforschung lassen sich die möglichen Folgen der Pandemie einschätzen. Das Zukunftsinstitut hat daher vier Szenarien entwickelt, die beschreiben, wie unsere…
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 24.03.2020 | Downloads | | 6  
Lehrlinge inkludiert – Förderung zum Aufbau von IT-Infrastruktur für Telearbeitsplätze

[Update] Rat & Tat-Steuerberater: Informationen zur Kurzarbeit

Seit dem Beginn der Covid-19 Krise hat sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Ende vergangener Woche hat die Bundesregierung die Neuregelung der Kurzarbeit beschlossen. Vorrangiges Ziel ist die Erhaltung der Arbeitsplätze. Dies kommt aber auch den Unternehmen entgegen, wie der Rat & Tat-Steuerberater, Kanzlei Kowarik & Waidhofer, in einem Update darlegt: Wenn es wieder losgeht, sind die Arbeitskräfte des Unternehmens verfügbar. Ein wichtiger Punkt dabei ist, dass die Kurzarbeitsre…
Dominik Schebach | 23.03.2020 | |  
Mit Eigeninitiative und tatkräftiger Unterstützung der Zentrale

ElectronicPartner: Marketing-Offensive wider die Krise

ElectronicPartner will mit einer Marketing-Offensive die Auswirkungen der Corona-Krise abfedern. ElectronicPartner will im Sinne der Mitglieder das Beste aus der gegenwärtigen Situation machen und den Konsumenten mit Nachdruck verdeutlichen, dass bei den Mitglieder der Betrieb nicht still steht sondern lediglich die Geschäftslokale vorübergehend geschlossen sind. Dahingehend hat die Kooperation entsprechende Marketing-Sofortmaßnahmen ergriffen.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | Downloads | | 3  
Fristverlängerung

Kreditversicherer Coface lockert die Vertragsbedingungen

Georg Sattler, Regional Director für Information, Debt Collection und Claims für Zentral- und Osteuropa, versichert: „Die Maßnahmen wie die Anpassungen von Kreditlimiten erfolgen individuell und selektiv. Unsere globalen Teams arbeiten mit vollem Einsatz und treffen täglich adaptierte Entscheidungen, da das Netzwerk innerhalb der Coface-Gruppe auch unter diesen Umständen stabil und voll einsatzfähig ist.“ Nun meldet sich erstmals auch ein Kreditversicherer zur Krise zu Wort: Demnach lockert Coface temporär einzelne vertragliche Regelungen für seine Kunden. Die Frist für die Benachrichtigung über überfällige Forderungen (Notification of Overdue Account) wird um 60 Tage verlängert.
Hintergrund | Dominik Schebach | 23.03.2020 | |  
Ein Weg durch die Krise

Aqipa verstärkt Direct-to-Consumer Geschäft

Aqipa versucht, die Kunden und Partner möglichst gut bei der Bewältigung der gegenwärtigen Krise zu unterstützen. Aqipa trotzt der Corona Krise mit verstärktem Engagement im Online Geschäft. „Natürlich trifft auch uns die Corona-Krise sehr schwer. Die wichtigsten Kunden nehmen keine oder nur mehr sehr eingeschränkten Waren von uns entgegen. Dazu kommt, dass das gesamte Geschäft in Europa aber auch Australien betroffen ist”, so CEO Christian Trapl. Doch glücklicherweise hat Aqipa in den letzten Jahren massiv in den Ausbau der Direct-to-Consumer Kapazitäten investiert.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | |  
Großes Programm für die Kleinen

Nick Jr. und NickToons ab April neu bei Sky

Für alle Kunden inklusive: Die Sender Nick Jr. und NickToons starten im April 2020 bei Sky in Österreich. Sky wird ab April 2020 mit Nick Jr. und NickToons um zwei weitere starke Marken reicher – linear und auf Abruf – und verstärkt damit seine Position als Entertainment-Plattform für die ganze Familie. Sowohl beide Sender aus dem Portfolio von ViacomCBS Networks International, als auch deren auf Abruf verfügbare Programme sind für alle Sky Q Kunden sowie für alle Sky X Abonnenten vom Start weg inklusive.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.03.2020 | |  
Geizhals-Analyse

Das veränderte Kaufverhalten der Österreicher

Seit Einführung der Maßnahmen gegen Covid 19 hat sich das Kaufverhalten der Österreicher stark verändert, wie Geizhals in einer Analyse vor Augen führt. (Grafik: Geizhals) Seit Beginn der drastischen Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 zeigt sich in Österreich ein teilweise stark verändertes Kaufverhalten. Das Preisvergleichsportal Geizhals hat dieses veränderte Verhalten nun analysiert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 23.03.2020 | |