Pinnwand

Wege aus der Krise aufgezeigt

OVE fordert Bekenntnis zu Energiewende und Innovation

Der OVE gab heute bei einem Pressegespräch die Richtung zur Energiewende vor – nun sollte die Politik dem Weg folgen. Der Corona-Lockdown war und ist eine enorme Herausforderung für die österreichische Wirtschaft. Daher gilt es, Konjunkturprogramme nicht nur zu diskutieren, sondern tatsächlich rasch auf den Weg zu bringen, wobei besonders die Umsetzung der Energiewende eine Vielzahl an Investitionsmöglichkeiten bietet, um die heimische Wirtschaft aus der Krise zu führen. Welche das sind, hat der Österreichische Verband für Elektrotechnik (OVE) heute in einem Pressegespräch aufgezeigt.
Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | |  
Wie „Omnichannel-fit“ sind Österreichs Händler?

Omnichannel Readiness Index 2020 (ORI 3.0)

Bereits zum dritten Mal wurde von Handelsverband, Google und MindTake der „Omnichannel Readiness Index“ (ORI 3.0) erhoben. Dieser zeigt unter anderem: Der Webshop als digitaler Zwilling der Filiale wird zum Must-have. (Bild: Handelsverband) Bereits zum dritten Mal führten Handelsverband, Google und MindTake (heuer erstmals auch mit g-Xperts) den sogenannten „Omnichannel Readiness Index“ durch. Gestern, am 27. Mai 2020, wurden die Ergebnisse dieses Reports „zur digitalen Lage des österreichischen Handels“ präsentiert und sie zeigen ua, dass sich der Trend, Online zu recherchieren, aber nicht auf die Services in der Filiale zu verzichten, sprich on- und offline in einem einzigen Kaufvorgang zu verbinden, ungebrochen f…
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 28.05.2020 | Downloads | |  
Neuer Campus als Beispiel der Gebäudeautomatisation

Loxone investiert 55 Mio Euro an Standort Kollerschlag

Der neue Loxone Campus soll Platz für bis zu 300 Arbeitsplätze bieten sowie ein Hotel integrieren. Vor allem wollen die Oberösterreicher hier allerdings ihre Idee von Gebäudeautomatisation erlebbar machen. 2019 hat Loxone erstmals seine Pläne für den neuen Unternehmens-Campus vorgestellt. Nun hat das Eigentümer und Gründungsteam Thomas Moser und Martin Öller endgültig die Entscheidung für den Bau des Projektes getroffen: Die Oberösterreicher werden ihren Standort in Kollerschlag für 55 Mio Euro weiter ausbauen.
E-Technik | Dominik Schebach | 28.05.2020 | Bilder | |  
Im Burgenland und der Steiermark

Digitalradio Österreich: Abschluss der dritten Netzausbaustufe

Mit Ende Mai 2020 sind rund 80 % der österreichischen Bevölkerung mit DAB+ versorgt. Mit der trotz Corona-Krise planmäßigen Fertigstellung der dritten Netzausbaustufe sind mit Ende Mai das ganze Burgenland und weitere Teile der Steiermark mit DAB+ versorgt, wodurch rund 80% der österreichischen Bevölkerung mehr Programme und digitalen Klang empfangen können. Die Digitalradiofamilie erhält in Wien mit Radio RU und Radio NJOY wieder Zuwachs.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | | 1  
Neues Kombi-Format in Salzburg und Wien

Bauen+Wohnen wird zur Ganzjahres-Plattform ausgebaut

Die Bauen & Energie findet nicht mehr statt, dafür wird mit der Bauen+Wohnen eine einzigartige, ganzjährige Plattform initiiert, die als Highlights Messen in Salzburg und – erstmals im Herbst 2021 – in Wien bietet. Nach dem desaströsen Messejahr 2020 steht Branchenprimus Reed Exhibitions für die Veranstaltungssaison 2021 bereits in den Startlöchern. Basierend auf der erfolgreichen Bauen+Wohnen soll eine neue Plattform für die Bau-, Energie- und Wohnbranche etabliert werden.
Hintergrund Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Die Chancen für den österreichischen Einrichtungshandel in der Krise

Service&More: „Fokus auf regional und digital“

Das Virtual Shelf „eVA 5.0“ unterstützt als Inspirationsquelle die persönliche Beratung im Schauraum der Einrichtungsberater bzw. Service&More-Mitglieder. (Bild: Service&More) Die aktuelle Krise wirkt sich nicht nur auf den derzeitigen wirtschaftlichen Erfolg heimischer Betriebe aus, sondern auch auf deren zukünftige Unternehmensstrategie. Familiengeführte Klein- und Mittelbetriebe tun sich aufgrund ihrer Flexibilität leichter damit rasch auf das geänderte Umfeld zu reagieren. „Und wer auf die ideale Kombination von Regionalität und digitalen Tools setzt, hat die Nase vorn“, sagt der Verbund Service&More, dessen Mitglieder sich einmal mehr als Spezialist…
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
„Marktfrische für zu Hause“ bis Ende Juli 2020

Liebherr BioFresh Cashback-Aktion

Unter dem Titel „Marktfrische für zu Hause“ bietet Liebherr von 1. Juni bis 31. Juli bis zu 200 Euro Cashback auf ausgewählte Kühl- und Kühl/Gefrierschränke. Gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit sind zwei große Trends. Liebherr kommt mit seiner BioFresh-Technologie beiden nach. Von 1. Juni bis 31. Juli 2020 bekommen Käufer eines Liebherr Kältegerätes nun bis zu 200 Euro zurück. Der Handel wird am POS unterstützt.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
Ericsson ConsumerLab Insight Report

Verbraucherstudie: Relevanz von Nachhaltigkeit und IKT als Problemlöser

Weltweit beschäftigen Konsumenten die Themen Umweltverschmutzung und Klima am stärksten und rufen hier zu kollektivem und politischem Handeln auf. Allerdings begrenzen Fehleinschätzungen und der Mangel an Konzepten die Wirksamkeit der bisher angewendeten Strategien zur Änderung der Konsumgewohnheiten. Der aktuelle Ericsson ConsumerLab Insight Report vermittelt Erkenntnisse über Verbrauchereinstellungen, -verständnis und -herausforderungen im Zusammenhang mit der Führung eines ökologisch nachhaltigen Lebensstils. Der Bericht untersucht zusätzlich die Rolle der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bei der Unterstützung der täglichen Bemühungen der VerbraucherInnen, ihre persönlichen Klimabelastungen zu reduzieren.
Telekom Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Neues Konzept: Vlog-Kamera ZV-1

Sony setzt auf Vlogger

Mit der ZV-1 präsentiert Sony eine leichte Kompakt-Kamera die von Grund auf für Vlogger entwickelt wurde. Immer mehr Content Creators und Video Blogger drängen mit ihren selbst geschaffenen Video-Content ins Netz. Mit der Vlog-Kamera ZV-1 präsentiert Sony ein eigenes Kamera-Konzept, das speziell auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe zugeschnitten ist. Die neue Kamera ist sehr kompakt, verfügt über einen seitlich aufklappbaren LCD-Screen, interessante Einstellungsmöglichkeiten, vielseitige Audio-Optionen und ist zudem einfach zu bedienen. Ergänzt wird das Angebot für Vlogger um die neue …
Multimedia | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |  
Regro und Schäcke ab 2. Juni unter einem Dach

Neuer, moderner Rexel-Standort in Klagenfurt

In der Ebentaler Straße in Klagenfurt beziehen Schäcke und Regro ab kommenden Dienstag einen gemeinsamen neuen Rexel-Standort. Rexel Austria investiert laufend in die Weiterentwicklung der regionalen Kundenservices. Ab 2. Juni 2020 bietet die neue Rexel Niederlassung Klagenfurt mit einer neuen Regro Filiale und einem modernen Schäcke Abholstandort ein noch attraktiveres Einkaufserlebnis.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | Bilder | |  
Kostenloses Basispaket

Drei: Inkludierter Versicherungsschutz für Zuhause-Internet

Drei integriert einen kostenlosen Online Shopping Schutz in seine StartNet oder PowerNet-Tarife. Der Betreiber reagiert damit auf das wachsende Sicherheitsbedürfnis der Kunden, wie CCO Rudolf Schrefl erklärt: „Neben einem starken Netz ist die Sicherheit für unsere Kunden ein immer wichtigeres Thema. Deshalb ist der Grundschutz gegen Onlinebetrug für gesamte Haushalte ab jetzt kostenloser Bestandteil unserer Internettarife für zu Hause.“ Laut der vor kurzem veröffentlichten Bundeskriminalstatistik für 2019 stiegen Cybercrime-Delikte um rund 45%. Da aufgrund der Corona-Krise sowohl die Zahl der heimischen Online-Shopper, als auch die Betrugsdelikte im Internet weiterhin stark zunimmt, inkludiert Drei ab 28. Mai 2020 gemeinsam mit dem Linzer InsurTech LAMIE direkt eine kostenlose, optionale Cyber-Versicherung bei seinen Internettarifen für Zuhause. Drei reagiert laut Drei CCO Rudolf Schrefl damit auf das wachsende Sicher…
Telekom | Dominik Schebach | 28.05.2020 | Bilder | |  
Neue Aktion – KTM Duke 390 winkt

Gewinnen mit HD Austria

HD Austria hat für die Händler wieder eine höchst attraktive Verkaufs-Aktion zusammengestellt: Neben Provisionen und Tankgutscheinen winkt auch eine KTM Duke 390. Nach den verdoppelten Provisionen geht HD Austria gleich mit der nächsten Fachhandels-Aktion ins Rennen: Beim Kauf von HD Austria Modulen gibt es Tankgutscheine als Bonus, beim Abschluss von HD Austria Paketen inkl. original HD Austria Hardware winkt – neben der Provision von bis zu 60 Euro – eine nagelneue KTM Duke 390. Wie schon von ähnlichen Kampagnen aus der Vergangenheit bekannt gilt auch diesmal: Je mehr HD Austria Produkte bestellt bzw verkauft werden, desto höher ist die Gewi…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Für EPUs und Kleinstunternehmen

Regierung setzt Härtefallfonds neu auf

Mehr Geld und das über einen längeren Zeitraum. Die Bundesregierung hat den Härtefllfonds überarbeitet. Nach den Worten von Vizekanzler Werner Kogler soll es ein Neustart für den Härtefallfonds sein. Die heute bei der Pressekonferenz nach dem Ministerrat bekannt gegebenen Veränderungen sollen die häufigsten Kritikpunkte an dem Fonds ausräumen. So wird die Mindestauszahlung pro Monat auf 500 Euro erhöht, die Dauer auf sechs Monate verlängert und ein Comeback-Bonus von 500 Euro pro Monat eingeführt.
Hintergrund | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |  
10 Objekte für die Küche, Staubsauger und Werkbank

Miele 3D4U – Zubehör zum Selberdrucken

Nützliches Zubehör zum Selberdrucken bietet Miele nun erstmals mit 3D4U. Zum Start gibt es zehn Objekte. Miele bietet seinen Kunden nun mit „3D4U“ eine größere Serie von 3D-druckbarem Zubehör an. Zum Start gibt es Datensätze für zehn Objekte aus den Bereichen „Küchenhelfer“, „Staubsauger“ und „Heimwerker“. Einige Modelle sind dabei individualisierbar.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
Flächendeckende Versorgung auch in der Peripherie

NÖ-Landesregierung will 100 Mio Euro für Breitbandausbau mobilisieren

Glasfaser nicht nur in der Stadt, sondern auch in den peripheren Gebieten, das ist das Ziel der niederösterreichischen Landesregierung. Sie will dafür 100 Mio Euro für den Ausbau locker machen. Die niederösterreichische Landesregierung will die Glasfaserversorgung in den peripheren Regionen des Landes ausbauen. Dazu soll heute ein entsprechender Antrag samt Fahrplan im Landtag eingebracht werden. Der mit 100 Mio Euro veranschlagte Plan soll weiteren 115.000 Haushalte in Niederösterreich Zugang zu Glasfaser ermöglichen. Die Finanzierung soll dabei zu jeweils der Hälfte durch das Land und die Gemeinden erfolgen.
Telekom | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |  
Creditreform ortet 10-Jahres-Tief und schwierige Prognose

Unternehmensinsolvenzen 2019 und „Corona“-Spezialstatistik Österreich

Die Firmeninsolvenzen in Westeuropa fielen 2019 auf ein 10-Jahres-Tief. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Westeuropa (EU-15 plus Norwegen und Schweiz) ist auch 2019 zurückgegangen. 163.548 Unternehmensinsolvenzen waren gleichbedeutend mit dem tiefsten Stand seit zehn Jahren. Gegenüber dem Vorjahr (165.213 Fälle) betrug der Rückgang 1,0 Prozent. Aktuelle Ergänzung: Während des Lockdown verzeichnete Österreich -64,1% bei Firmeninsolvenzen und -76,6% bei Privatinsolvenzen.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | Bilder | |  
Wege aus der Krise aufgezeigt

OVE fordert Bekenntnis zu Energiewende und Innovation

Der OVE gab heute bei einem Pressegespräch die Richtung zur Energiewende vor – nun sollte die Politik dem Weg folgen. Der Corona-Lockdown war und ist eine enorme Herausforderung für die österreichische Wirtschaft. Daher gilt es, Konjunkturprogramme nicht nur zu diskutieren, sondern tatsächlich rasch auf den Weg zu bringen, wobei besonders die Umsetzung der Energiewende eine Vielzahl an Investitionsmöglichkeiten bietet, um die heimische Wirtschaft aus der Krise zu führen. Welche das sind, hat der Österreichische Verband für Elektrotechnik (OVE) heute in einem Pressegespräch aufgezeigt.
Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | |  
Regro und Schäcke ab 2. Juni unter einem Dach

Neuer, moderner Rexel-Standort in Klagenfurt

In der Ebentaler Straße in Klagenfurt beziehen Schäcke und Regro ab kommenden Dienstag einen gemeinsamen neuen Rexel-Standort. Rexel Austria investiert laufend in die Weiterentwicklung der regionalen Kundenservices. Ab 2. Juni 2020 bietet die neue Rexel Niederlassung Klagenfurt mit einer neuen Regro Filiale und einem modernen Schäcke Abholstandort ein noch attraktiveres Einkaufserlebnis.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | Bilder | |  
Wie „Omnichannel-fit“ sind Österreichs Händler?

Omnichannel Readiness Index 2020 (ORI 3.0)

Bereits zum dritten Mal wurde von Handelsverband, Google und MindTake der „Omnichannel Readiness Index“ (ORI 3.0) erhoben. Dieser zeigt unter anderem: Der Webshop als digitaler Zwilling der Filiale wird zum Must-have. (Bild: Handelsverband) Bereits zum dritten Mal führten Handelsverband, Google und MindTake (heuer erstmals auch mit g-Xperts) den sogenannten „Omnichannel Readiness Index“ durch. Gestern, am 27. Mai 2020, wurden die Ergebnisse dieses Reports „zur digitalen Lage des österreichischen Handels“ präsentiert und sie zeigen ua, dass sich der Trend, Online zu recherchieren, aber nicht auf die Services in der Filiale zu verzichten, sprich on- und offline in einem einzigen Kaufvorgang zu verbinden, ungebrochen f…
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 28.05.2020 | Downloads | |  
Kostenloses Basispaket

Drei: Inkludierter Versicherungsschutz für Zuhause-Internet

Drei integriert einen kostenlosen Online Shopping Schutz in seine StartNet oder PowerNet-Tarife. Der Betreiber reagiert damit auf das wachsende Sicherheitsbedürfnis der Kunden, wie CCO Rudolf Schrefl erklärt: „Neben einem starken Netz ist die Sicherheit für unsere Kunden ein immer wichtigeres Thema. Deshalb ist der Grundschutz gegen Onlinebetrug für gesamte Haushalte ab jetzt kostenloser Bestandteil unserer Internettarife für zu Hause.“ Laut der vor kurzem veröffentlichten Bundeskriminalstatistik für 2019 stiegen Cybercrime-Delikte um rund 45%. Da aufgrund der Corona-Krise sowohl die Zahl der heimischen Online-Shopper, als auch die Betrugsdelikte im Internet weiterhin stark zunimmt, inkludiert Drei ab 28. Mai 2020 gemeinsam mit dem Linzer InsurTech LAMIE direkt eine kostenlose, optionale Cyber-Versicherung bei seinen Internettarifen für Zuhause. Drei reagiert laut Drei CCO Rudolf Schrefl damit auf das wachsende Sicher…
Telekom | Dominik Schebach | 28.05.2020 | Bilder | |  
Neuer Campus als Beispiel der Gebäudeautomatisation

Loxone investiert 55 Mio Euro an Standort Kollerschlag

Der neue Loxone Campus soll Platz für bis zu 300 Arbeitsplätze bieten sowie ein Hotel integrieren. Vor allem wollen die Oberösterreicher hier allerdings ihre Idee von Gebäudeautomatisation erlebbar machen. 2019 hat Loxone erstmals seine Pläne für den neuen Unternehmens-Campus vorgestellt. Nun hat das Eigentümer und Gründungsteam Thomas Moser und Martin Öller endgültig die Entscheidung für den Bau des Projektes getroffen: Die Oberösterreicher werden ihren Standort in Kollerschlag für 55 Mio Euro weiter ausbauen.
E-Technik | Dominik Schebach | 28.05.2020 | Bilder | |  
Im Burgenland und der Steiermark

Digitalradio Österreich: Abschluss der dritten Netzausbaustufe

Mit Ende Mai 2020 sind rund 80 % der österreichischen Bevölkerung mit DAB+ versorgt. Mit der trotz Corona-Krise planmäßigen Fertigstellung der dritten Netzausbaustufe sind mit Ende Mai das ganze Burgenland und weitere Teile der Steiermark mit DAB+ versorgt, wodurch rund 80% der österreichischen Bevölkerung mehr Programme und digitalen Klang empfangen können. Die Digitalradiofamilie erhält in Wien mit Radio RU und Radio NJOY wieder Zuwachs.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.05.2020 | | 1  
Neue Aktion – KTM Duke 390 winkt

Gewinnen mit HD Austria

HD Austria hat für die Händler wieder eine höchst attraktive Verkaufs-Aktion zusammengestellt: Neben Provisionen und Tankgutscheinen winkt auch eine KTM Duke 390. Nach den verdoppelten Provisionen geht HD Austria gleich mit der nächsten Fachhandels-Aktion ins Rennen: Beim Kauf von HD Austria Modulen gibt es Tankgutscheine als Bonus, beim Abschluss von HD Austria Paketen inkl. original HD Austria Hardware winkt – neben der Provision von bis zu 60 Euro – eine nagelneue KTM Duke 390. Wie schon von ähnlichen Kampagnen aus der Vergangenheit bekannt gilt auch diesmal: Je mehr HD Austria Produkte bestellt bzw verkauft werden, desto höher ist die Gewi…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Neues Kombi-Format in Salzburg und Wien

Bauen+Wohnen wird zur Ganzjahres-Plattform ausgebaut

Die Bauen & Energie findet nicht mehr statt, dafür wird mit der Bauen+Wohnen eine einzigartige, ganzjährige Plattform initiiert, die als Highlights Messen in Salzburg und – erstmals im Herbst 2021 – in Wien bietet. Nach dem desaströsen Messejahr 2020 steht Branchenprimus Reed Exhibitions für die Veranstaltungssaison 2021 bereits in den Startlöchern. Basierend auf der erfolgreichen Bauen+Wohnen soll eine neue Plattform für die Bau-, Energie- und Wohnbranche etabliert werden.
Hintergrund Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Für EPUs und Kleinstunternehmen

Regierung setzt Härtefallfonds neu auf

Mehr Geld und das über einen längeren Zeitraum. Die Bundesregierung hat den Härtefllfonds überarbeitet. Nach den Worten von Vizekanzler Werner Kogler soll es ein Neustart für den Härtefallfonds sein. Die heute bei der Pressekonferenz nach dem Ministerrat bekannt gegebenen Veränderungen sollen die häufigsten Kritikpunkte an dem Fonds ausräumen. So wird die Mindestauszahlung pro Monat auf 500 Euro erhöht, die Dauer auf sechs Monate verlängert und ein Comeback-Bonus von 500 Euro pro Monat eingeführt.
Hintergrund | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |  
Die Chancen für den österreichischen Einrichtungshandel in der Krise

Service&More: „Fokus auf regional und digital“

Das Virtual Shelf „eVA 5.0“ unterstützt als Inspirationsquelle die persönliche Beratung im Schauraum der Einrichtungsberater bzw. Service&More-Mitglieder. (Bild: Service&More) Die aktuelle Krise wirkt sich nicht nur auf den derzeitigen wirtschaftlichen Erfolg heimischer Betriebe aus, sondern auch auf deren zukünftige Unternehmensstrategie. Familiengeführte Klein- und Mittelbetriebe tun sich aufgrund ihrer Flexibilität leichter damit rasch auf das geänderte Umfeld zu reagieren. „Und wer auf die ideale Kombination von Regionalität und digitalen Tools setzt, hat die Nase vorn“, sagt der Verbund Service&More, dessen Mitglieder sich einmal mehr als Spezialist…
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
10 Objekte für die Küche, Staubsauger und Werkbank

Miele 3D4U – Zubehör zum Selberdrucken

Nützliches Zubehör zum Selberdrucken bietet Miele nun erstmals mit 3D4U. Zum Start gibt es zehn Objekte. Miele bietet seinen Kunden nun mit „3D4U“ eine größere Serie von 3D-druckbarem Zubehör an. Zum Start gibt es Datensätze für zehn Objekte aus den Bereichen „Küchenhelfer“, „Staubsauger“ und „Heimwerker“. Einige Modelle sind dabei individualisierbar.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
„Marktfrische für zu Hause“ bis Ende Juli 2020

Liebherr BioFresh Cashback-Aktion

Unter dem Titel „Marktfrische für zu Hause“ bietet Liebherr von 1. Juni bis 31. Juli bis zu 200 Euro Cashback auf ausgewählte Kühl- und Kühl/Gefrierschränke. Gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit sind zwei große Trends. Liebherr kommt mit seiner BioFresh-Technologie beiden nach. Von 1. Juni bis 31. Juli 2020 bekommen Käufer eines Liebherr Kältegerätes nun bis zu 200 Euro zurück. Der Handel wird am POS unterstützt.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 27.05.2020 | |  
Flächendeckende Versorgung auch in der Peripherie

NÖ-Landesregierung will 100 Mio Euro für Breitbandausbau mobilisieren

Glasfaser nicht nur in der Stadt, sondern auch in den peripheren Gebieten, das ist das Ziel der niederösterreichischen Landesregierung. Sie will dafür 100 Mio Euro für den Ausbau locker machen. Die niederösterreichische Landesregierung will die Glasfaserversorgung in den peripheren Regionen des Landes ausbauen. Dazu soll heute ein entsprechender Antrag samt Fahrplan im Landtag eingebracht werden. Der mit 100 Mio Euro veranschlagte Plan soll weiteren 115.000 Haushalte in Niederösterreich Zugang zu Glasfaser ermöglichen. Die Finanzierung soll dabei zu jeweils der Hälfte durch das Land und die Gemeinden erfolgen.
Telekom | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |  
Ericsson ConsumerLab Insight Report

Verbraucherstudie: Relevanz von Nachhaltigkeit und IKT als Problemlöser

Weltweit beschäftigen Konsumenten die Themen Umweltverschmutzung und Klima am stärksten und rufen hier zu kollektivem und politischem Handeln auf. Allerdings begrenzen Fehleinschätzungen und der Mangel an Konzepten die Wirksamkeit der bisher angewendeten Strategien zur Änderung der Konsumgewohnheiten. Der aktuelle Ericsson ConsumerLab Insight Report vermittelt Erkenntnisse über Verbrauchereinstellungen, -verständnis und -herausforderungen im Zusammenhang mit der Führung eines ökologisch nachhaltigen Lebensstils. Der Bericht untersucht zusätzlich die Rolle der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bei der Unterstützung der täglichen Bemühungen der VerbraucherInnen, ihre persönlichen Klimabelastungen zu reduzieren.
Telekom Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | |  
Creditreform ortet 10-Jahres-Tief und schwierige Prognose

Unternehmensinsolvenzen 2019 und „Corona“-Spezialstatistik Österreich

Die Firmeninsolvenzen in Westeuropa fielen 2019 auf ein 10-Jahres-Tief. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Westeuropa (EU-15 plus Norwegen und Schweiz) ist auch 2019 zurückgegangen. 163.548 Unternehmensinsolvenzen waren gleichbedeutend mit dem tiefsten Stand seit zehn Jahren. Gegenüber dem Vorjahr (165.213 Fälle) betrug der Rückgang 1,0 Prozent. Aktuelle Ergänzung: Während des Lockdown verzeichnete Österreich -64,1% bei Firmeninsolvenzen und -76,6% bei Privatinsolvenzen.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 27.05.2020 | Bilder | |  
Neues Konzept: Vlog-Kamera ZV-1

Sony setzt auf Vlogger

Mit der ZV-1 präsentiert Sony eine leichte Kompakt-Kamera die von Grund auf für Vlogger entwickelt wurde. Immer mehr Content Creators und Video Blogger drängen mit ihren selbst geschaffenen Video-Content ins Netz. Mit der Vlog-Kamera ZV-1 präsentiert Sony ein eigenes Kamera-Konzept, das speziell auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe zugeschnitten ist. Die neue Kamera ist sehr kompakt, verfügt über einen seitlich aufklappbaren LCD-Screen, interessante Einstellungsmöglichkeiten, vielseitige Audio-Optionen und ist zudem einfach zu bedienen. Ergänzt wird das Angebot für Vlogger um die neue …
Multimedia | Dominik Schebach | 27.05.2020 | |