Pinnwand

Connect ID

Loewe: Mehr Größe für Individualisten

Neue Größe: Den Connect ID von Loewe wird es in Zukunft auch in einer 55 Zoll-Variante geben. Der Loewe Connect ID läuft zur IFA zu neuer Größe auf. Der Smart-TV mit dem individuellen Design wird es ab Herbst auch in der großen Bilddiagonale mit 55 Zoll geben, wie Loewe zur IFA-Vorschau bekannt gab. Daneben werden die Kronacher in Berlin mit neuen Versionen der SoundBox und der SoundVision wieder einen Soundschwerpunkt setzen.
Multimedia | Dominik Schebach | 13.07.2012 | Bilder | |  
Philips DesignLine Edge TV-Serie

Funktion und Form in Harmonie

Die neuen Philips DesignLine Edge TV-Serie im edlen Design verfügt über Smart TV-Funktionen, Ambilight Spectra 2 und lebensechte 3D-Wiedergabe. Die neue Philips DesignLine Edge TV-Serie bietet eine faszinierende Kombination aus Funktion und Form. Das pure Design und der Farbton Perlweiß passen perfekt in jedes moderne Wohnambiente. Neueste Smart TV-Funktionen bieten einfache Bedienung, umfangreichen TV-Spaß – hohe Bildqualität und lebensechte 3D-Wiedergabe sorgen für ein begeisterndes TV-Erlebnis.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Klein Robotics

Vertriebs- und Messe-News

Josef Heher und Andreas Leuthner sind nun für die Außendiensttätigkeit in Österreich von Klein Robotics zuständig. Klein Robotics vollzog in Österreich personelle Umstrukturierungen. Seit 1. Juli 2012 ist „Team JA“ für die Außendiensttätigkeit in Österreich zuständig. Zudem kann sich der Handel jetzt schon auf die Herbstneuheiten freuen, die Klein Robotics auf IFA und Futura zeigen wird.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Liebherr

Am Podest

Das Liebherr Modell CBNPes 3756 ist das einzige mit BioFresh und NoFrost in der EEk A+++. Beim aktuellen Test der Stiftung Warentest wurde die Liebherr Kühl-Gefrier-Kombination CBNPes 3756 Testsieger. Als einziges Gerät mit BioFresh und NoFrost in Energieeffizienzklasse A+++ erhielt die CBNPes 3756 das Qualitätsurteil "sehr gut". Hervorgehoben wurde der hohe Komfort dieses Gerätes im täglichen Gebrauch.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | Bilder | |  
Bauknecht

Noch mehr Komfort

Der 7 Liter Geschirrspüler von Bauknecht ist mit der neuen ProSpace Besteckschublade ausgestattet. Die neuen Bauknecht Geschirrspüler überzeugen in Punkto Energie- und Wasserverbrauch: So spült das A++ Gerät mit nur 7 Litern Wasser und der A+ Geschirrspüler mit lediglich 6 Litern Wasser – das ist der niedrigste Wasserverbrauch im Hausgerätemarkt. Der 7 Liter Geschirrspüler ist zudem mit dem neuen PowerClean+ und der neuen ProSpace Besteckschublade, für mehr Komfort, ausgestattet.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Liebe zu Kaffee & Brands

Stefan Trojer: Neuer Marketing & PR Director bei Nespresso

Betriebswirt und Kaffee-Experte Stefan Trojer ist der neue Marketingleiter von Nespresso. Mit Juni 2012 übernahm Stefan Trojer (36) die Markenführung von Nespresso in Österreich. Als Mitglied des Management Teams verantwortet er die Weiterentwicklung und Implementierung der lokalen Marketing Strategie und gestaltet die Bereiche Media & PR, Trade & B2B Marketing sowie Digital Marketing.
Hausgeräte | Die Redaktion | 12.07.2012 | |  
Hot!Ende einer Branchengröße

Die Dramen nehmen kein Ende: Stöhr in Konkurs!

Man ist fassungslos: Der größte traditionelle Elektrofachhändler ist pleite. Die Elektrohandels-Unternehmensgruppe Stöhr mit Zentrale in Wiener Neustadt ist in Konkurs. 141 Mitarbeiter sind von der Pleite betroffen. Die Gesamtpassiva der Firmengruppe betragen laut KSV1870 rund 8,9 Millionen Euro, „jedoch wird erst zu prüfen sein, in welchem Umfang in dieser Summe allenfalls Verbindlichkeiten enthalten sind, für welche die Unternehmen solidarisch haften", so Alexander Klikovits vom KSV1870. 
Hintergrund | Die Redaktion | 10.07.2012 | | 3  
Kooperation

A1, Microsoft und Nokia: Windows Apps über A1-Rechnung

Apps für Windows Phones wie das Nokia Lumia 800 kann man in Zukunft auch über die A1 Rechnung bezahlen.  Gemeinsam haben A1, Microsoft und Nokia eine Lösung implementiert, mit der A1 Kunden Apps für Windows Phones direkt über ihre Telefonrechnung bezahlen können. Die Bezahlung der kleinen Zusatzprogramme für alle Windows Phones ist dadurch noch einfacher und sicherer, da sie ohne weitere Bekanntgabe von sensiblen Zahlungsdaten direkt durch A1 abgewickelt wird. M…
Telekom | Dominik Schebach | 10.07.2012 | | 1  
E-Waste Academy

Verschwendung

Lediglich 15% der in Laptops, Smartphones oder Tablets eingebauten Edelmetalle Gold und Silber, werden wiedergewonnen. Der Gold- und Silberschatz in elektronischen Altgeräten wächst unaufhaltsam – Jedes Jahr werden 310 Tonnen Gold und 7.500 Tonnen Silber mit einem Gegenwert von 21 Milliarden Dollar in Hightech-Geräte wie Laptops, Smartphones oder Tablets verbaut. Lediglich 15% werden allerdings zurückgewonnen – so ein Ergebnis der E-Waste Academy der United Nations University und der Global e-Sustainability Initiative.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 09.07.2012 | |  
IFA-Vorschau

Grundig will mit Design und 3D punkten

Die Grundig Version 9 Air Design soll mit Technik und Design punkten. Die IFA wirft ihre Schatten voraus. Für die Messe in Berlin hat Grundig seine neue Vision 9 Air Design LED TV-Range angekündigt. Dabei verspricht Grundig höchste Leistung in einem sprichwörtlich eleganten Rahmen.
Multimedia | Dominik Schebach | 13.07.2012 | | 2  
Philips Fidelio

Sound-Qualität & Intuition

Mit Fidelio Wireless Hi-Fi erweitert Philips seine Fidelio Range und setzt dabei ganz auf die kabellose Steuerung seiner neuen Hi-Fi Systeme. Alle Geräte lassen sich bequem über Apple und Android Smart Devices bedienen. Hier kann der Nutzer auf seine gespeicherten Musik-Bibliotheken, auf über 30.000 verfügbare Internetradiosender sowie Napster & Co. zurückgreifen. Die Installation und intuitive Bedienung funktioniert sehr einfach via Smart App.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Stöhr-Konkurs

Gstöttner kontert

Christian Gstöttner will nicht der Sündenbock sein: In der KSV-Meldung zum Konkurs von Red Zac Stöhr wird die Übernahme von EP:Gstöttner in Steyr als eine mögliche Ursache der Insolvenz genannt. Das will Christian Gstöttner so nicht auf sich sitzen lassen. Im Gespräch mit E&W hat der Steyrer seine Sicht der Dinge dargestellt.
Hintergrund | Dominik Schebach | 13.07.2012 | |  
Sky Österreich

Noch viel mehr HD

Das Sky-Angebot wächst ab Mitte Juli auf ganze 54 Sender an. Ab 16. Juli gibt es bei Sky die 10 beliebtesten Free-TV Privatsender in HD-Qualität – das Sky-Programm-Angebot wächst somit auf ganze 54 Sender an. Zum Auftakt gibt es für alle Sky Abonnenten mit Satellitenempfang eine Gratis-Freischaltung für drei Monate.  
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 12.07.2012 | Bilder | |  
Business-Schwerpunkt und Marketing

DiTech: Neuaufstellung und Verstärkung im Management

Die neuen Führungskräfte Gerhard Korn (DiTech-Leitung Marketing & PR) und Arieh Bolyos (DiTech Verkaufs & Marketing Direktor) mit Aleksandra und Damian Izdebski (DiTech-Gründer) Der Wiener IT-Händler DiTech will seine Business-Schiene weiter forcieren. Dazu holt sich der Computerspezialist Verstärkung und baut sein Management-Team aus: Arieh Bolyos zeichnet in der neu geschaffenen Stelle des Verkaufs & Marketing Direktors ab sofort für alle DiTech-Filialen, den B2B-Vertrieb und das Marketing letztverantwortlich. Gerhard Korn übernimmt von Rüdiger Wanzenböck die Agenden des DiTech-Marketings.
Telekom Hintergrund | Dominik Schebach | 11.07.2012 | |  
Expert Lehrlingsakademie

Abschlusskurs für 13 Lehrlinge

Expert-GF Alfred Kapfer gratulierte den Lehrlingen zur Absolvierung des dritten Moduls der Expert Lehrlingsakademie. Zum Abschluss ihrer Lehrzeit besuchten 13 Lehrlinge aus Handel und Installation ein letztes Mal für 3 Tage die Expert Lehrlingsakademie. Die Lehrlinge haben in den beiden vergangenen Jahren bereits die Expert Lehrlingscolleges 1 und 2 erfolgreich absolviert. Im Abschlussmodul holten sie sich nun noch einiges Rüstzeug für ihre zukünftige Laufbahn.
Hintergrund | Dominik Schebach | 10.07.2012 | Bilder | |  
Bosch – Siemens – Stiftung Warentest

Testsieger

In der aktuellen StiWa-Testung ... Auf Grund des Stromverbrauches vergibt Stiftung Warentest der Kühl-Gefrier-Kombination von Siemens die Note „sehr gut“. Und auch die baugleiche SmartCool Kühl-Gefrier-Kombination von Bosch erhält mit 1,4 Punkten ein „sehr gut“ verliehen. Pluspunkte gab es darüber hinaus für viel Raum, gute Türabstellmöglichkeiten sowie für die helle und sparsame LED-Ausleuchtung.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 09.07.2012 | Bilder | |  
Connect ID

Loewe: Mehr Größe für Individualisten

Neue Größe: Den Connect ID von Loewe wird es in Zukunft auch in einer 55 Zoll-Variante geben. Der Loewe Connect ID läuft zur IFA zu neuer Größe auf. Der Smart-TV mit dem individuellen Design wird es ab Herbst auch in der großen Bilddiagonale mit 55 Zoll geben, wie Loewe zur IFA-Vorschau bekannt gab. Daneben werden die Kronacher in Berlin mit neuen Versionen der SoundBox und der SoundVision wieder einen Soundschwerpunkt setzen.
Multimedia | Dominik Schebach | 13.07.2012 | Bilder | |  
IFA-Vorschau

Grundig will mit Design und 3D punkten

Die Grundig Version 9 Air Design soll mit Technik und Design punkten. Die IFA wirft ihre Schatten voraus. Für die Messe in Berlin hat Grundig seine neue Vision 9 Air Design LED TV-Range angekündigt. Dabei verspricht Grundig höchste Leistung in einem sprichwörtlich eleganten Rahmen.
Multimedia | Dominik Schebach | 13.07.2012 | | 2  
Philips DesignLine Edge TV-Serie

Funktion und Form in Harmonie

Die neuen Philips DesignLine Edge TV-Serie im edlen Design verfügt über Smart TV-Funktionen, Ambilight Spectra 2 und lebensechte 3D-Wiedergabe. Die neue Philips DesignLine Edge TV-Serie bietet eine faszinierende Kombination aus Funktion und Form. Das pure Design und der Farbton Perlweiß passen perfekt in jedes moderne Wohnambiente. Neueste Smart TV-Funktionen bieten einfache Bedienung, umfangreichen TV-Spaß – hohe Bildqualität und lebensechte 3D-Wiedergabe sorgen für ein begeisterndes TV-Erlebnis.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Philips Fidelio

Sound-Qualität & Intuition

Mit Fidelio Wireless Hi-Fi erweitert Philips seine Fidelio Range und setzt dabei ganz auf die kabellose Steuerung seiner neuen Hi-Fi Systeme. Alle Geräte lassen sich bequem über Apple und Android Smart Devices bedienen. Hier kann der Nutzer auf seine gespeicherten Musik-Bibliotheken, auf über 30.000 verfügbare Internetradiosender sowie Napster & Co. zurückgreifen. Die Installation und intuitive Bedienung funktioniert sehr einfach via Smart App.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Klein Robotics

Vertriebs- und Messe-News

Josef Heher und Andreas Leuthner sind nun für die Außendiensttätigkeit in Österreich von Klein Robotics zuständig. Klein Robotics vollzog in Österreich personelle Umstrukturierungen. Seit 1. Juli 2012 ist „Team JA“ für die Außendiensttätigkeit in Österreich zuständig. Zudem kann sich der Handel jetzt schon auf die Herbstneuheiten freuen, die Klein Robotics auf IFA und Futura zeigen wird.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Liebherr

Am Podest

Das Liebherr Modell CBNPes 3756 ist das einzige mit BioFresh und NoFrost in der EEk A+++. Beim aktuellen Test der Stiftung Warentest wurde die Liebherr Kühl-Gefrier-Kombination CBNPes 3756 Testsieger. Als einziges Gerät mit BioFresh und NoFrost in Energieeffizienzklasse A+++ erhielt die CBNPes 3756 das Qualitätsurteil "sehr gut". Hervorgehoben wurde der hohe Komfort dieses Gerätes im täglichen Gebrauch.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | Bilder | |  
Stöhr-Konkurs

Gstöttner kontert

Christian Gstöttner will nicht der Sündenbock sein: In der KSV-Meldung zum Konkurs von Red Zac Stöhr wird die Übernahme von EP:Gstöttner in Steyr als eine mögliche Ursache der Insolvenz genannt. Das will Christian Gstöttner so nicht auf sich sitzen lassen. Im Gespräch mit E&W hat der Steyrer seine Sicht der Dinge dargestellt.
Hintergrund | Dominik Schebach | 13.07.2012 | |  
Bauknecht

Noch mehr Komfort

Der 7 Liter Geschirrspüler von Bauknecht ist mit der neuen ProSpace Besteckschublade ausgestattet. Die neuen Bauknecht Geschirrspüler überzeugen in Punkto Energie- und Wasserverbrauch: So spült das A++ Gerät mit nur 7 Litern Wasser und der A+ Geschirrspüler mit lediglich 6 Litern Wasser – das ist der niedrigste Wasserverbrauch im Hausgerätemarkt. Der 7 Liter Geschirrspüler ist zudem mit dem neuen PowerClean+ und der neuen ProSpace Besteckschublade, für mehr Komfort, ausgestattet.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 13.07.2012 | |  
Sky Österreich

Noch viel mehr HD

Das Sky-Angebot wächst ab Mitte Juli auf ganze 54 Sender an. Ab 16. Juli gibt es bei Sky die 10 beliebtesten Free-TV Privatsender in HD-Qualität – das Sky-Programm-Angebot wächst somit auf ganze 54 Sender an. Zum Auftakt gibt es für alle Sky Abonnenten mit Satellitenempfang eine Gratis-Freischaltung für drei Monate.  
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 12.07.2012 | Bilder | |  
Liebe zu Kaffee & Brands

Stefan Trojer: Neuer Marketing & PR Director bei Nespresso

Betriebswirt und Kaffee-Experte Stefan Trojer ist der neue Marketingleiter von Nespresso. Mit Juni 2012 übernahm Stefan Trojer (36) die Markenführung von Nespresso in Österreich. Als Mitglied des Management Teams verantwortet er die Weiterentwicklung und Implementierung der lokalen Marketing Strategie und gestaltet die Bereiche Media & PR, Trade & B2B Marketing sowie Digital Marketing.
Hausgeräte | Die Redaktion | 12.07.2012 | |  
Business-Schwerpunkt und Marketing

DiTech: Neuaufstellung und Verstärkung im Management

Die neuen Führungskräfte Gerhard Korn (DiTech-Leitung Marketing & PR) und Arieh Bolyos (DiTech Verkaufs & Marketing Direktor) mit Aleksandra und Damian Izdebski (DiTech-Gründer) Der Wiener IT-Händler DiTech will seine Business-Schiene weiter forcieren. Dazu holt sich der Computerspezialist Verstärkung und baut sein Management-Team aus: Arieh Bolyos zeichnet in der neu geschaffenen Stelle des Verkaufs & Marketing Direktors ab sofort für alle DiTech-Filialen, den B2B-Vertrieb und das Marketing letztverantwortlich. Gerhard Korn übernimmt von Rüdiger Wanzenböck die Agenden des DiTech-Marketings.
Telekom Hintergrund | Dominik Schebach | 11.07.2012 | |  
Hot!Ende einer Branchengröße

Die Dramen nehmen kein Ende: Stöhr in Konkurs!

Man ist fassungslos: Der größte traditionelle Elektrofachhändler ist pleite. Die Elektrohandels-Unternehmensgruppe Stöhr mit Zentrale in Wiener Neustadt ist in Konkurs. 141 Mitarbeiter sind von der Pleite betroffen. Die Gesamtpassiva der Firmengruppe betragen laut KSV1870 rund 8,9 Millionen Euro, „jedoch wird erst zu prüfen sein, in welchem Umfang in dieser Summe allenfalls Verbindlichkeiten enthalten sind, für welche die Unternehmen solidarisch haften", so Alexander Klikovits vom KSV1870. 
Hintergrund | Die Redaktion | 10.07.2012 | | 3  
Expert Lehrlingsakademie

Abschlusskurs für 13 Lehrlinge

Expert-GF Alfred Kapfer gratulierte den Lehrlingen zur Absolvierung des dritten Moduls der Expert Lehrlingsakademie. Zum Abschluss ihrer Lehrzeit besuchten 13 Lehrlinge aus Handel und Installation ein letztes Mal für 3 Tage die Expert Lehrlingsakademie. Die Lehrlinge haben in den beiden vergangenen Jahren bereits die Expert Lehrlingscolleges 1 und 2 erfolgreich absolviert. Im Abschlussmodul holten sie sich nun noch einiges Rüstzeug für ihre zukünftige Laufbahn.
Hintergrund | Dominik Schebach | 10.07.2012 | Bilder | |  
Kooperation

A1, Microsoft und Nokia: Windows Apps über A1-Rechnung

Apps für Windows Phones wie das Nokia Lumia 800 kann man in Zukunft auch über die A1 Rechnung bezahlen.  Gemeinsam haben A1, Microsoft und Nokia eine Lösung implementiert, mit der A1 Kunden Apps für Windows Phones direkt über ihre Telefonrechnung bezahlen können. Die Bezahlung der kleinen Zusatzprogramme für alle Windows Phones ist dadurch noch einfacher und sicherer, da sie ohne weitere Bekanntgabe von sensiblen Zahlungsdaten direkt durch A1 abgewickelt wird. M…
Telekom | Dominik Schebach | 10.07.2012 | | 1  
Bosch – Siemens – Stiftung Warentest

Testsieger

In der aktuellen StiWa-Testung ... Auf Grund des Stromverbrauches vergibt Stiftung Warentest der Kühl-Gefrier-Kombination von Siemens die Note „sehr gut“. Und auch die baugleiche SmartCool Kühl-Gefrier-Kombination von Bosch erhält mit 1,4 Punkten ein „sehr gut“ verliehen. Pluspunkte gab es darüber hinaus für viel Raum, gute Türabstellmöglichkeiten sowie für die helle und sparsame LED-Ausleuchtung.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 09.07.2012 | Bilder | |  
E-Waste Academy

Verschwendung

Lediglich 15% der in Laptops, Smartphones oder Tablets eingebauten Edelmetalle Gold und Silber, werden wiedergewonnen. Der Gold- und Silberschatz in elektronischen Altgeräten wächst unaufhaltsam – Jedes Jahr werden 310 Tonnen Gold und 7.500 Tonnen Silber mit einem Gegenwert von 21 Milliarden Dollar in Hightech-Geräte wie Laptops, Smartphones oder Tablets verbaut. Lediglich 15% werden allerdings zurückgewonnen – so ein Ergebnis der E-Waste Academy der United Nations University und der Global e-Sustainability Initiative.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 09.07.2012 | |