Pinnwand

Vernissage

Miele für die Sinne

Die Künstler vor Ihren Werken: Siegfried Rabanser, Eva-Maria Repolusk, Ingrid Radinger mit Miele Österreich Geschäftsführer Martin Melzer. Rund 450 Gäste folgten der Einladung in die Miele Galerie in Salzburg zu einer Vernissage, die alle Sinne verführt. Drei renommierte Künstler aus Salzburg und Wien präsentierten ihre Werke: Siegfried Rabanser,  Ingrid Radinger und Eva-Maria Repolusk. An diesem Abend wurden aber nicht nur die Augen, sondern auch die Ohren mit einer Session on „T&E" verwöhnt. Eine Band, die sich der Musik der 60er und 70er Jahre verschrieben hat…
Hausgeräte | Die Redaktion | 11.06.2012 | Bilder | |  
Hot!Festplattenabgabe

„Es droht eine Belastungslawine“

Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik und René Tritscher, GF der Bundessparte Handel, sind einer Meinung: Die geplante Festplattenabgabe ist nicht geeignet, um die Ansprüche der Künstler abzugelten. Die Pläne der Verwertungsgesellschaften, die Urheberrechtsabgabe auf Festplatten auszuweiten, lassen bei Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik schon seit längerem die Alarmglocken schrillen. Jetzt geht er zusammen mit der WKO in die Offensive, um in Politik und bei den Endkonsumenten zur Bewusstseinsbildung beizutragen. Die Botschaft ist klar: „Mit einer Festplattenabgabe droht eine Belastungslawine für die österreichischen Konsumenten un…
Multimedia Hintergrund | Dominik Schebach | 08.06.2012 | | 1  
Heimische PV-Unternehmen sollen fixe Größe am Weltmarkt werden

Verein „Österreichische Technologieplattform Photovoltaik“ startet

Hubert Fechner ist Obmann des Vereins Österreichische Technologieplattform Photovoltaik (Foto: W. Henisch). Bei der„ Österreichischen Technologieplattform Photovoltaik“ mit dabei sind Unternehmen die bereits jetzt Weltmarktführer oder zumindest ganz vorne dabei sind und zB Einkapselungsmaterialien für Solarzellen, Wechselrichter, PV-Spezialmodule oder Befestigungseinrichtungen produzieren. Aber auch die Elite der österreichischen Forschungslandschaft wie das Austrian Institute of Technology (AIT), der Studiengang „Erneuerbare Urbane Energiesysteme“ der Fachhochschule Technikum Wien…
E-Technik | Wolfgang Schalko | 06.06.2012 | |  
Juras Neue

Federer schlägt zu

Jura hat 2011 dank der Lancierung von zwei neuen Produktplattformen den Verkauf von Kaffeespezialitäten-Vollautomaten auf 282.300 Einheiten im Jahr gesteigert. Die Markteinführungen der Impressa F7 und der ENA Micro 1 in diesem Frühling sollen mit beitragen, dass 2012 die Marke von 300.000 verkauften Vollautomaten im Jahr erreicht wird.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | Videos | |  
Architektenwettbewerb

Siemens Future Living Award 2013

Der Architektenwettbewerb von Siemens ist dem Streben nach Fortschritt sowie die Suche nach visionären Ideen gewidmet. Die Zeit ist reif für eine Revolution im Haushalt: Innovationsführer Siemens und das renommierte Interior-Design-Magazin AD Architectural Digest laden Architekten, Designer und andere Kreative zu einem hochkarätigen Wettbewerb ein. Beim Siemens Future Living Award 2013 sind sie aufgefordert, Visionen rund um die Zukunft von Kochen und Leben zu entwickeln. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 20.000 Euro Preisgeld dotiert. Die Preisv…
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | Bilder | |  
Gorenje Sondermodelle

Schwarz – Rot – Alu

Gorenje verfolgt sehr konsequent sein Ziel, das designorientierteste Unternehmen zu werden. Das Thema Design ist bei Gorenje schon seit Jahren Bestandteil der Unternehmenspositionierung. Ehrgeiziges Ziel des Unternehmens ist, das designorientierteste Unternehmen zu werden und die neue Waschautomaten-Sondermodell-Reihe – in trendigem Schwarz, klassischem Rot und kühlem Silber – ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 06.06.2012 | Bilder | |  
Auf ins Paradies

TomTom sucht Kartografen für Südseeinseln

TomTom will mit seiner Sommerkampagne entdeckungslustige Endkunden ansprechen und gleichzeitig auch ein wenig Einblick in die Erstellung digitaler Karten geben. Für seine Sommerkampagne „Map Paradise“ spricht TomTom die „Entdecker“ unter uns an. Der Navi-Spezialist gibt jeweils einer Familie oder Freundeskreis die Möglichkeit, für zwei Wochen eine tropische Insel zu erkunden, kartographieren und dabei 10.000 Euro zu verdienen. Ziel ist es navigierbare Karten für Fidschi, St. Lucia, Mauritius, Kap Verde und die Seychellen zu erstellen. Die Sommerkampagne soll aber nicht nur in den Medien, sondern auch am POS gespielt werden.
Multimedia | Dominik Schebach | 05.06.2012 | |  
Hot!Digikabel wird exklusiver Vertriebspartner

HD Austria geht ins Kabel

Digikabel-GF Roman Neubauer (li.) und AustriaSat Managing Director Martijn van Hout orten regen HD Austria-Bedarf in den heimischen Kabelnetzen. AustriaSat und Digikabel weiten ihre bereits beim Online-Shop bestehende Kooperation aus: Ab 1. Juli wird das bis dato auf Sat-Empfang beschränkte HD Austria-Paket auch für Kabelnetze angeboten.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 06.06.2012 | |  
Nokia

Touchscreens für die Asha-Serie

Das Asha 311 soll mit Design und einem 1 GHz-Prozessor im Einsteigersegment punkten. Vergangene Woche hat Nokia seine Windows-Modelle das Lumia 900 und das Lumia 610 in Österreich gelauncht. Jetzt kündigen die Finnen drei Asha-Modelle für den Einsteigermarkt an: Erstmals handelt es sich dabei in dieser Klasse um reine Touchscreen-Geräte. Das Nokia Asha 305, das Nokia Asha 306 und das Nokia Asha 311 bieten für den Touchscreen eine völlig überarbeitete Nutzeroberfläche. Gleichzeitig sind bekannte Eigenschaften aus der Nokia Asha Serie mit an Bord, wie der Nokia Bro…
Telekom | Dominik Schebach | 06.06.2012 | Bilder | |  
Werbeaktivitäten von Miele

Eiskalt sparen

Nachhaltig sparen mit höherer Energieeffizienz zum gleichen Preis mit den Aktionsmodellen von Miele. Mit einer großangelegten Kampagne im Bereich Kühlen startet Miele in die Sommersaison. Unter dem Motto "A++ zum Preis von A+" stehen die Aktivitäten im Bereich Kühlen-Frieren ab Juni auf dem Programm. Unterstützt wird die Aktivität u.a. mit einem HF-Spot.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | DownloadsBilder | |  
Coolness mit (Energie)Sparfaktor

Bosch Aktion Kühl- & Gefriergeräte

Mit Gewinnchancen und Wein lockt Bosch die Konsumenten. Jetzt, wo die Temperaturen wieder nach oben klettern, setzt Bosch auf Coolness mit (Energie)Sparfaktor: Ab sofort gibt es beim Kauf vieler energiesparender Bosch Kühl- und Gefriergeräte im Fachhandel die Chance, den halben Kaufpreis in bar zurück zu gewinnen. Die Teilnahme ist durch das Ausfüllen eines Gewinncoupons im Aktionsraum bis zum 31. August möglich. Es werden drei Gewinner gezogen.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | |  
Marktdaten Jänner bis April 2012

Gemischte Aussichten

Bei Flat-TV kam der Preisverfall zum Stillstand. Die Kaufzurückhaltung der Kunden wirkt sich allerdings negativ aus. Weil uns die GfK-Hinausverkaufsdaten für das traditionelle Sortiment und den Foto-Bereich erst nach Redaktionsschluss der E&W-Ausgabe 6/12 erreichten, gibt`s im folgenden eine Kurzzusammenfassung dieser Ergebnisse.
Hintergrund | 05.06.2012 | |  
Vernissage

Miele für die Sinne

Die Künstler vor Ihren Werken: Siegfried Rabanser, Eva-Maria Repolusk, Ingrid Radinger mit Miele Österreich Geschäftsführer Martin Melzer. Rund 450 Gäste folgten der Einladung in die Miele Galerie in Salzburg zu einer Vernissage, die alle Sinne verführt. Drei renommierte Künstler aus Salzburg und Wien präsentierten ihre Werke: Siegfried Rabanser,  Ingrid Radinger und Eva-Maria Repolusk. An diesem Abend wurden aber nicht nur die Augen, sondern auch die Ohren mit einer Session on „T&E" verwöhnt. Eine Band, die sich der Musik der 60er und 70er Jahre verschrieben hat…
Hausgeräte | Die Redaktion | 11.06.2012 | Bilder | |  
Hot!Festplattenabgabe

„Es droht eine Belastungslawine“

Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik und René Tritscher, GF der Bundessparte Handel, sind einer Meinung: Die geplante Festplattenabgabe ist nicht geeignet, um die Ansprüche der Künstler abzugelten. Die Pläne der Verwertungsgesellschaften, die Urheberrechtsabgabe auf Festplatten auszuweiten, lassen bei Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik schon seit längerem die Alarmglocken schrillen. Jetzt geht er zusammen mit der WKO in die Offensive, um in Politik und bei den Endkonsumenten zur Bewusstseinsbildung beizutragen. Die Botschaft ist klar: „Mit einer Festplattenabgabe droht eine Belastungslawine für die österreichischen Konsumenten un…
Multimedia Hintergrund | Dominik Schebach | 08.06.2012 | | 1  
Hot!Digikabel wird exklusiver Vertriebspartner

HD Austria geht ins Kabel

Digikabel-GF Roman Neubauer (li.) und AustriaSat Managing Director Martijn van Hout orten regen HD Austria-Bedarf in den heimischen Kabelnetzen. AustriaSat und Digikabel weiten ihre bereits beim Online-Shop bestehende Kooperation aus: Ab 1. Juli wird das bis dato auf Sat-Empfang beschränkte HD Austria-Paket auch für Kabelnetze angeboten.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 06.06.2012 | |  
Heimische PV-Unternehmen sollen fixe Größe am Weltmarkt werden

Verein „Österreichische Technologieplattform Photovoltaik“ startet

Hubert Fechner ist Obmann des Vereins Österreichische Technologieplattform Photovoltaik (Foto: W. Henisch). Bei der„ Österreichischen Technologieplattform Photovoltaik“ mit dabei sind Unternehmen die bereits jetzt Weltmarktführer oder zumindest ganz vorne dabei sind und zB Einkapselungsmaterialien für Solarzellen, Wechselrichter, PV-Spezialmodule oder Befestigungseinrichtungen produzieren. Aber auch die Elite der österreichischen Forschungslandschaft wie das Austrian Institute of Technology (AIT), der Studiengang „Erneuerbare Urbane Energiesysteme“ der Fachhochschule Technikum Wien…
E-Technik | Wolfgang Schalko | 06.06.2012 | |  
Nokia

Touchscreens für die Asha-Serie

Das Asha 311 soll mit Design und einem 1 GHz-Prozessor im Einsteigersegment punkten. Vergangene Woche hat Nokia seine Windows-Modelle das Lumia 900 und das Lumia 610 in Österreich gelauncht. Jetzt kündigen die Finnen drei Asha-Modelle für den Einsteigermarkt an: Erstmals handelt es sich dabei in dieser Klasse um reine Touchscreen-Geräte. Das Nokia Asha 305, das Nokia Asha 306 und das Nokia Asha 311 bieten für den Touchscreen eine völlig überarbeitete Nutzeroberfläche. Gleichzeitig sind bekannte Eigenschaften aus der Nokia Asha Serie mit an Bord, wie der Nokia Bro…
Telekom | Dominik Schebach | 06.06.2012 | Bilder | |  
Juras Neue

Federer schlägt zu

Jura hat 2011 dank der Lancierung von zwei neuen Produktplattformen den Verkauf von Kaffeespezialitäten-Vollautomaten auf 282.300 Einheiten im Jahr gesteigert. Die Markteinführungen der Impressa F7 und der ENA Micro 1 in diesem Frühling sollen mit beitragen, dass 2012 die Marke von 300.000 verkauften Vollautomaten im Jahr erreicht wird.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | Videos | |  
Werbeaktivitäten von Miele

Eiskalt sparen

Nachhaltig sparen mit höherer Energieeffizienz zum gleichen Preis mit den Aktionsmodellen von Miele. Mit einer großangelegten Kampagne im Bereich Kühlen startet Miele in die Sommersaison. Unter dem Motto "A++ zum Preis von A+" stehen die Aktivitäten im Bereich Kühlen-Frieren ab Juni auf dem Programm. Unterstützt wird die Aktivität u.a. mit einem HF-Spot.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | DownloadsBilder | |  
Architektenwettbewerb

Siemens Future Living Award 2013

Der Architektenwettbewerb von Siemens ist dem Streben nach Fortschritt sowie die Suche nach visionären Ideen gewidmet. Die Zeit ist reif für eine Revolution im Haushalt: Innovationsführer Siemens und das renommierte Interior-Design-Magazin AD Architectural Digest laden Architekten, Designer und andere Kreative zu einem hochkarätigen Wettbewerb ein. Beim Siemens Future Living Award 2013 sind sie aufgefordert, Visionen rund um die Zukunft von Kochen und Leben zu entwickeln. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 20.000 Euro Preisgeld dotiert. Die Preisv…
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | Bilder | |  
Coolness mit (Energie)Sparfaktor

Bosch Aktion Kühl- & Gefriergeräte

Mit Gewinnchancen und Wein lockt Bosch die Konsumenten. Jetzt, wo die Temperaturen wieder nach oben klettern, setzt Bosch auf Coolness mit (Energie)Sparfaktor: Ab sofort gibt es beim Kauf vieler energiesparender Bosch Kühl- und Gefriergeräte im Fachhandel die Chance, den halben Kaufpreis in bar zurück zu gewinnen. Die Teilnahme ist durch das Ausfüllen eines Gewinncoupons im Aktionsraum bis zum 31. August möglich. Es werden drei Gewinner gezogen.
Hausgeräte | Die Redaktion | 06.06.2012 | |  
Gorenje Sondermodelle

Schwarz – Rot – Alu

Gorenje verfolgt sehr konsequent sein Ziel, das designorientierteste Unternehmen zu werden. Das Thema Design ist bei Gorenje schon seit Jahren Bestandteil der Unternehmenspositionierung. Ehrgeiziges Ziel des Unternehmens ist, das designorientierteste Unternehmen zu werden und die neue Waschautomaten-Sondermodell-Reihe – in trendigem Schwarz, klassischem Rot und kühlem Silber – ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 06.06.2012 | Bilder | |  
Marktdaten Jänner bis April 2012

Gemischte Aussichten

Bei Flat-TV kam der Preisverfall zum Stillstand. Die Kaufzurückhaltung der Kunden wirkt sich allerdings negativ aus. Weil uns die GfK-Hinausverkaufsdaten für das traditionelle Sortiment und den Foto-Bereich erst nach Redaktionsschluss der E&W-Ausgabe 6/12 erreichten, gibt`s im folgenden eine Kurzzusammenfassung dieser Ergebnisse.
Hintergrund | 05.06.2012 | |  
Auf ins Paradies

TomTom sucht Kartografen für Südseeinseln

TomTom will mit seiner Sommerkampagne entdeckungslustige Endkunden ansprechen und gleichzeitig auch ein wenig Einblick in die Erstellung digitaler Karten geben. Für seine Sommerkampagne „Map Paradise“ spricht TomTom die „Entdecker“ unter uns an. Der Navi-Spezialist gibt jeweils einer Familie oder Freundeskreis die Möglichkeit, für zwei Wochen eine tropische Insel zu erkunden, kartographieren und dabei 10.000 Euro zu verdienen. Ziel ist es navigierbare Karten für Fidschi, St. Lucia, Mauritius, Kap Verde und die Seychellen zu erstellen. Die Sommerkampagne soll aber nicht nur in den Medien, sondern auch am POS gespielt werden.
Multimedia | Dominik Schebach | 05.06.2012 | |  
Thema

Jahresbilanzzahlen der BSH

Die Umsatz- und Ergebnis-Zahlen des europäischen Marktführers 2011 

Jean Duvour im Interview

„Politik lässt EFH im Stich“

Selektiver Vertrieb, Einkaufspreise und warum das Internet ein Geschenk für den Handel: E&W sprach mit Jean Dufour, einem von vier Mitgliedern der BSH-Geschäftsführung. 
Hausgeräte | Die Redaktion | 05.06.2012 | | 1  
BSH Jahresbilanz-Pressekonferenz

Gutberlet und Närger im O-Ton

"Vergangenes Jahr haben wir einen Rekordumsatz vermeldet. Heute treffen wir uns wieder, und ich kann Ihnen bereits jetzt sagen: Wir konnten den Umsatz im Jahr 2011 weiter steigern. Das ist insofern bemerkenswert, da das vergangene Jahr kein einfaches für die Hausgerätebranche war. Zwar setzte sich die Erholung von der globalen Finanzkrise zunächst fort, doch spätestens in der zweiten Jahreshälfte gewann die EU-Schuldenkrise Oberhand", so Kurt-Ludwig Gutberlet, Vorsitzender der…
Hausgeräte | Die Redaktion | 24.05.2012 | Bilder | |  
Jahresbilanzzahlen

Rekordumsatz der BSH

Auf ein schwieriges, aber sehr erfolgreiches Jahr 2011 blickt Kurt-Ludwig Gutberlet, Vorsitzender der BSH-Geschäftsführung zurück. Für 2012 erwartet er sich allerdings nur ein dezentes Wachstum. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat 2011 ein neues Rekordjahr erreicht. Europas führender Hausgerätehersteller steigerte seinen Umsatz um 6,4 Prozent auf 9,654 Milliarden Euro - trotz steigender Materialpreise. Das Bruttoergebnis ging mit 3,577 Milliarden Euro aufgrund hoher Materialpreissteigerungen um rund einen Prozentpunkt zurück. Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich weltweit um fast 2.800 auf 45.620 Beschäftigte. Fü…
Hausgeräte | Die Redaktion | 24.05.2012 | Downloads | |  
Thema

Thematik: Geizhals

Geizhals und der Angriff auf selektive Vertriebskonzepte – ein Thema, das die Branche bewegt.