Pinnwand

Zuwachs

Bauknecht/ Whirlpool: Mit verstärktem Einsatz

Herbert Neussner betreut seit Jänner den Elektrofachhandel mit den Marken Bauknecht und Whirlpool im Gebiet Niederösterreich und Wien. Die Whirlpool Austria GmbH hat ihren Außendienst weiter verstärkt: Herbert Neussner, der auf eine langjährige Vertriebserfahrung in der Branche zurückblickt, betreut seit Jänner den Elektrofachhandel im Gebiet Niederösterreich und Wien.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 18.02.2014 | |  
Champions League am Smartphone

HTC FootballFeed: Bereit für die K.O.-Phase

Seit November 2013 steht die FootballFeed App von HTC zum Download zur Verfügung. Jetzt rüstet der Sponsor der Champions League die Anwendung für K.O.-Phase der UEFA Champions League auf. In der neuen Version wurde die HTC FootballFeed App um mehr Sprachen und neue Seiten erweitert, die noch mehr Nutzerkomfort bieten und die App zur perfekten Spielbegleitung …
Telekom | Dominik Schebach | 18.02.2014 | |  
Überraschende Diskrepanzen festgestellt

„Sicher Daheim” untersucht Wohnsicherheit in Wien

Vlnr: J. Burgstaller (IM Tischler und holzgestaltende Gewerbe), K.-H. Bradavka (BBGO Alarmanlagenerrichter), J. Witke (Stv. Obm. Sparte Gewerbe und Handwerk), H. Mager (IM Dachdecker, Glaser und Spengler) und G. Senft (IM Metalltechniker). ©WKW/Weinwurm
Im internationalen Vergleich wird Wien als sichere Stadt und als eine mit höchster Lebensqualität angesehen. Doch fühlen sich die Bewohner sicher? Die Wirtschaftskammer Wien, Sparte Gewerbe und Handwerk, hat bereits zum zweiten Mal die tatsächliche Stimmungslage der WienerInnen erhoben und die konkreten Bedürfnisse analysiert. Im Fokus der Befragung standen neben der Einschätzung zu diesem Thema und den schon getroffenen sowie noch geplanten Sicherheitsvorkehrungen der Informations…
E-Technik | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
Studie von eBay und Deloitte

„Erfolgreich Omnichanneln“

eBay und Deloitte ermittelten in ihrer Studie vier Schlüssel(-Ergebnisse), die zeigen, wie Einzelhändler mit Hilfe einer Omnichannel-Strategie ihre Absätze steigern können. (Foto: Tim Reckmann/ www.pixelio.de) eBay hat und das Beratungsunternehmen Deloitte veröffentlichten eine Studie zu den Entwicklungen des Omnichannel-Handels. Darin wurden die Auswirkungen von Online-Shopping auf den stationären Handel detailliert untersucht. „Dabei wurden vier Schlüsselergebnisse identifiziert, die zeigen, wie eine Omnichannel-Strategie (also die parallele Nutzung aller zur Verfügung stehenden Kommu…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
Datenaustausch leicht gemacht

Hama: Speichersticks neu mit „On-The-Go“-Technik

Der OTG-USB-Stick „Turn” ist besonders platzsparend und praktisch. So leicht kann Datenaustausch sein: Die neuen Hama On-The-Go (kurz: OTG) USB-Sticks „Laeta-Twin“ und „Turn“ sind die optimale Lösung für alle, die Daten unkompliziert von Smartphone oder Tablet mit Android-Betriebssystem direkt auf den Stick bringen möchten. Die einzige technische Voraussetzung ist, dass die angeschlossenen Geräte den OTG-Standard unterstützen.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
Multichannel-Strategie: Nah dran auf allen Kanälen

W24 startet mit App auf Samsung Smart-TVs

Die neue W24-App wurde kürzlich gemeinsam mit Samsung präsentiert (©w24.at). Die neue Smart TV-App des Wiener Stadtsenders W24 – exklusiv für Samsung Fernsehgeräte – bietet nicht nur die Basis für weitreichende Zusatzfunktionalitäten und Interaktion des Senders mit den Zusehern, sondern erschließt darüber hinaus neue Zielgruppen. Die W24-App ist ab sofort über den Samsung Smart Hub verfügbar und steht dort kostenlos zum Download bereit.  
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
XL2420Z und XL2720Z – auf Sieg programmiert

Zwei neue Gaming-Displays von BenQ

Die beiden neuen Premium Gaming Displays verbinden technische Raffinessen mit praktischen Features. BenQ erweitert die Reihe seiner preisgekrönten Gaming-Displays um die neuen High Performance Modelle XL2420Z und XL2720Z mit Motion Blur Reduction für noch mehr visuelle Klarheit. Die neuen Modelle mit den Bildschirmdiagonalen 24 und 27 Zoll sind in mattem Schwarz mit glänzend roten Details gehalten und sind ab sofort um 409 bzw. 499 Euro (UVP) verfügbar. 
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | Downloads | |  
Mehr Transparenz und Versorgungssicherheit

FEEI: Smart Metering als Meilenstein für die Strominfrastruktur

Eine kostenlose Broschüre enthält die wichtigsten Informationen rund um Smart Metering, die Funktionalitäten des intelligenten Stromzählers und zu Smart Grids. „Durch die Einführung von Smart Meter in Österreich profitieren private Haushalte von mehr Transparenz beim Stromverbrauch. Für den Betrieb des Stromnetzes liefern Smart Meter als Sensoren bisher nicht verfügbare Messwerte und gewährleisten so weiterhin eine stabile Stromversorgung. Als Beitrag zu einer sachlichen Auseinandersetzung mit diesem Thema wollen wir die Fakten rund um Smart Metering diskutieren und klar die Bedeutung dieser Technologie für die zukünftige Stromversorgu…
Hintergrund E-Technik | Wolfgang Schalko | 14.02.2014 | |  
Der deutsche Markt für technische Gebrauchsgüter

Kein Bock auf Elektro?

Laut GfK Temax Deutschland haben die Deutschen im vergangenen Jahr weniger neue Elektrogeräte gekauft. Der Markt für technische Gebrauchsgüter fuhr 2013 (im Vergleich zum Vorjahr) ein Minus von 2,2% ein. (Bild: Gerd Altmann/ www.pixelio.de) Nicht nur bei uns schwächelt der Umsatz mit Elektrogeräten, auch bei unseren deutschen Nachbarn. Laut GfK Temax Deutschland sank der Umsatz mit elektronischen Geräten im vergangenen Jahr um 2,2%. Nur die wachsende Nachfrage nach neuen Smartphones habe ein größeres Minus verhindert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 18.02.2014 | |  
Flexible 50 bis 100 Zoll

Philips Screeneo – der portablste Bigscreen der Welt

Der Screeneo sorgt auch auf kleinstem Raum für großes Vergnügen (©Sagemcom). Smarte und mobile Geräte haben Home-Entertainment verändert und neue Bedürfnisse hervorgebracht: Heute zählen Konvergenz, Interaktivität und Flexibilität. Der Ultrakurzdistanz-Projektor Philips Screeneo antwortet mit einem völlig neuen Produktkonzept: variables Riesenbild und satter Dolby Sound bei wenig Platzbedarf. Er wurde maßgeblich in Wien mitentwickelt und bringt dank eingebautem TV-Tuner, WLAN, DLNA und Bluetooth volles Entertainment an jede Wand.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | Bilder | |  
Video-Vortrag „Fahren Sie mit dem Auto in der Wohnung?"

A1: Was Festnetz bedeutet

Mit seinen Kombi-Angeboten aus Festnetz und Mobilfunk schwimmt A1 praktisch gegen den Strom – vor allem seit dem LTE mit Übertragungsraten von bis zu 150 Mbit/s die Diskussion dominiert. In einem Vortrag zum 3. Customer Service Management Circle hat Manfred Moormann, A1 Abteilungsleiter Broadband Demand, die jeweiligen Stärken von Internet-Festnetz gegenüber Mobilfunk launig erläutert.
Telekom | Dominik Schebach | 17.02.2014 | |  
Umdasch Shopfitting: Zukunftskonzepte für den Handel

Herausforderung und Chance zugleich

Zur Handelsmesse Euroshop - die vom 16. bis 20. Februar 2014 in
Düsseldorf ihre Tore öffnet - werden rund 100.000 Fachbesucher erwartet. Einer der führenden Ladeneinrichter, der dort ausstellen wird, ist Umdasch Shopfitting. 
Viele österreichische Ladeneinrichter warten schon heute mit zukunftsfähigen Store-Konzepten auf, denn „der Handel wird sich im Ringen um die Gunst der Konsumenten auch in den kommenden Jahren stark wandeln“, so Umdasch Shopfitting, einer der führenden Ladeneinrichter, der seine Neuheiten auch auf der Handelsmesse Euroshop zeigen wird, die vom 16. bis 20. Februar in Düsseldorf stattfindet.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
Severin auf der Ambiente

„Mit großem Erfolg“

Rudolf Schulte und Christoph Steinkuhl freuen sich über den Kücheninnovationspreis für die Piccola. Nach fünf Jahren Pause stellte Severin dieses Jahr erstmals wieder auf der Ambiente in Frankfurt aus - „mit großem Erfolg“, wie das Sundener Unternehmen berichtet: „Die Resonanz auf die Highlights aus den Produktwelten Kaffeezubereitung, Frühstück, Küche und Grillen war enorm hoch. Aber auch die Kooperation mit dem Kochgeschirr-Hersteller ELO stieß bei den Messebesuchern auf großes Interesse.“
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | Bilder | | 1  
Energielabel in Deutschland

Kennzeichnung mangelhaft

vzbv und BUND überprüften im deutschen Handel die richtige Kennzeichnung von Geräten. Das Ergebnis: Rund jeder sechste Fernseher trägt kein oder ein fehlerhaftes Energielabel. Laut einer Untersuchung kennen über 80% der deutschen Verbraucher das Energielabel und berücksichtigen es bei ihren Kaufentscheidungen. Doch die Kennzeichnung von Geräten im deutschen Handel ist mangelhaft, wie eine Stichprobe des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ergab. So trug zB rund jeder sechste Fernseher im Handel kein oder ein fehlerhaftes Energielabel. Das neue Projekt „MarktChecker" von vzbv und BUND soll d…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
[Update] Festplattenabgabe: Minister dafür - Handel hält gagegen

URA in der heißen Phase

Kanzleramtsminister und zukünftiger Kulturminister Josef Ostermayer legt sich auf die Festplattenabgabe fest. (Foto: Johannes Zinner/BKA) Es ist eine ungute Eins-Zwei-Kombination, die da der Elektrofachhandel und die Industrie bei der Urheberrechtsabgabe einstecken müssen. Zuerst stellt das OLG Wien fest, dass auch Handys und Smartphones unter die Urheberrechtsabgabe fallen und dann legt sich Josef Ostermayer, ab Anfang März auch Kulturminister, auch noch öffentlich auf die Festplattenabgabe fest.
Telekom Multimedia Hintergrund | Dominik Schebach | 14.02.2014 | | 7  
In Korneuburg bietet „grüne Telefonzellen-Generation” Sonnenstrom

A1: erste Stromtankstelle mit Photovoltaik in NÖ

Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 und Telekom Austria Group (re.), und der Korneuburger Bürgermeister Christian Gepp bei der gemeinsamen Eröffnung der ersten A1 Stromtankstelle mit Photovoltaik in Niederösterreich (©A1/APA/Hinterramskogler). Wer mit dem E-Bike oder E-Car unterwegs ist, leistet aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz und verringert den CO2-Ausstoß. Aber wo unterwegs auftanken? Die neue Stromtankstelle in Korneuburg leistet hier Abhilfe. A1 bietet allen Nutzern von E-Fahrzeugen die Möglichkeit, ihr Fahrzeug am Hauptplatz aufzutanken – kostenlos.
Telekom E-Technik | Wolfgang Schalko | 14.02.2014 | |  
Zuwachs

Bauknecht/ Whirlpool: Mit verstärktem Einsatz

Herbert Neussner betreut seit Jänner den Elektrofachhandel mit den Marken Bauknecht und Whirlpool im Gebiet Niederösterreich und Wien. Die Whirlpool Austria GmbH hat ihren Außendienst weiter verstärkt: Herbert Neussner, der auf eine langjährige Vertriebserfahrung in der Branche zurückblickt, betreut seit Jänner den Elektrofachhandel im Gebiet Niederösterreich und Wien.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 18.02.2014 | |  
Champions League am Smartphone

HTC FootballFeed: Bereit für die K.O.-Phase

Seit November 2013 steht die FootballFeed App von HTC zum Download zur Verfügung. Jetzt rüstet der Sponsor der Champions League die Anwendung für K.O.-Phase der UEFA Champions League auf. In der neuen Version wurde die HTC FootballFeed App um mehr Sprachen und neue Seiten erweitert, die noch mehr Nutzerkomfort bieten und die App zur perfekten Spielbegleitung …
Telekom | Dominik Schebach | 18.02.2014 | |  
Der deutsche Markt für technische Gebrauchsgüter

Kein Bock auf Elektro?

Laut GfK Temax Deutschland haben die Deutschen im vergangenen Jahr weniger neue Elektrogeräte gekauft. Der Markt für technische Gebrauchsgüter fuhr 2013 (im Vergleich zum Vorjahr) ein Minus von 2,2% ein. (Bild: Gerd Altmann/ www.pixelio.de) Nicht nur bei uns schwächelt der Umsatz mit Elektrogeräten, auch bei unseren deutschen Nachbarn. Laut GfK Temax Deutschland sank der Umsatz mit elektronischen Geräten im vergangenen Jahr um 2,2%. Nur die wachsende Nachfrage nach neuen Smartphones habe ein größeres Minus verhindert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 18.02.2014 | |  
Flexible 50 bis 100 Zoll

Philips Screeneo – der portablste Bigscreen der Welt

Der Screeneo sorgt auch auf kleinstem Raum für großes Vergnügen (©Sagemcom). Smarte und mobile Geräte haben Home-Entertainment verändert und neue Bedürfnisse hervorgebracht: Heute zählen Konvergenz, Interaktivität und Flexibilität. Der Ultrakurzdistanz-Projektor Philips Screeneo antwortet mit einem völlig neuen Produktkonzept: variables Riesenbild und satter Dolby Sound bei wenig Platzbedarf. Er wurde maßgeblich in Wien mitentwickelt und bringt dank eingebautem TV-Tuner, WLAN, DLNA und Bluetooth volles Entertainment an jede Wand.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | Bilder | |  
Überraschende Diskrepanzen festgestellt

„Sicher Daheim” untersucht Wohnsicherheit in Wien

Vlnr: J. Burgstaller (IM Tischler und holzgestaltende Gewerbe), K.-H. Bradavka (BBGO Alarmanlagenerrichter), J. Witke (Stv. Obm. Sparte Gewerbe und Handwerk), H. Mager (IM Dachdecker, Glaser und Spengler) und G. Senft (IM Metalltechniker). ©WKW/Weinwurm
Im internationalen Vergleich wird Wien als sichere Stadt und als eine mit höchster Lebensqualität angesehen. Doch fühlen sich die Bewohner sicher? Die Wirtschaftskammer Wien, Sparte Gewerbe und Handwerk, hat bereits zum zweiten Mal die tatsächliche Stimmungslage der WienerInnen erhoben und die konkreten Bedürfnisse analysiert. Im Fokus der Befragung standen neben der Einschätzung zu diesem Thema und den schon getroffenen sowie noch geplanten Sicherheitsvorkehrungen der Informations…
E-Technik | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
Video-Vortrag „Fahren Sie mit dem Auto in der Wohnung?"

A1: Was Festnetz bedeutet

Mit seinen Kombi-Angeboten aus Festnetz und Mobilfunk schwimmt A1 praktisch gegen den Strom – vor allem seit dem LTE mit Übertragungsraten von bis zu 150 Mbit/s die Diskussion dominiert. In einem Vortrag zum 3. Customer Service Management Circle hat Manfred Moormann, A1 Abteilungsleiter Broadband Demand, die jeweiligen Stärken von Internet-Festnetz gegenüber Mobilfunk launig erläutert.
Telekom | Dominik Schebach | 17.02.2014 | |  
Studie von eBay und Deloitte

„Erfolgreich Omnichanneln“

eBay und Deloitte ermittelten in ihrer Studie vier Schlüssel(-Ergebnisse), die zeigen, wie Einzelhändler mit Hilfe einer Omnichannel-Strategie ihre Absätze steigern können. (Foto: Tim Reckmann/ www.pixelio.de) eBay hat und das Beratungsunternehmen Deloitte veröffentlichten eine Studie zu den Entwicklungen des Omnichannel-Handels. Darin wurden die Auswirkungen von Online-Shopping auf den stationären Handel detailliert untersucht. „Dabei wurden vier Schlüsselergebnisse identifiziert, die zeigen, wie eine Omnichannel-Strategie (also die parallele Nutzung aller zur Verfügung stehenden Kommu…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
Umdasch Shopfitting: Zukunftskonzepte für den Handel

Herausforderung und Chance zugleich

Zur Handelsmesse Euroshop - die vom 16. bis 20. Februar 2014 in
Düsseldorf ihre Tore öffnet - werden rund 100.000 Fachbesucher erwartet. Einer der führenden Ladeneinrichter, der dort ausstellen wird, ist Umdasch Shopfitting. 
Viele österreichische Ladeneinrichter warten schon heute mit zukunftsfähigen Store-Konzepten auf, denn „der Handel wird sich im Ringen um die Gunst der Konsumenten auch in den kommenden Jahren stark wandeln“, so Umdasch Shopfitting, einer der führenden Ladeneinrichter, der seine Neuheiten auch auf der Handelsmesse Euroshop zeigen wird, die vom 16. bis 20. Februar in Düsseldorf stattfindet.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
Datenaustausch leicht gemacht

Hama: Speichersticks neu mit „On-The-Go“-Technik

Der OTG-USB-Stick „Turn” ist besonders platzsparend und praktisch. So leicht kann Datenaustausch sein: Die neuen Hama On-The-Go (kurz: OTG) USB-Sticks „Laeta-Twin“ und „Turn“ sind die optimale Lösung für alle, die Daten unkompliziert von Smartphone oder Tablet mit Android-Betriebssystem direkt auf den Stick bringen möchten. Die einzige technische Voraussetzung ist, dass die angeschlossenen Geräte den OTG-Standard unterstützen.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
Severin auf der Ambiente

„Mit großem Erfolg“

Rudolf Schulte und Christoph Steinkuhl freuen sich über den Kücheninnovationspreis für die Piccola. Nach fünf Jahren Pause stellte Severin dieses Jahr erstmals wieder auf der Ambiente in Frankfurt aus - „mit großem Erfolg“, wie das Sundener Unternehmen berichtet: „Die Resonanz auf die Highlights aus den Produktwelten Kaffeezubereitung, Frühstück, Küche und Grillen war enorm hoch. Aber auch die Kooperation mit dem Kochgeschirr-Hersteller ELO stieß bei den Messebesuchern auf großes Interesse.“
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | Bilder | | 1  
Multichannel-Strategie: Nah dran auf allen Kanälen

W24 startet mit App auf Samsung Smart-TVs

Die neue W24-App wurde kürzlich gemeinsam mit Samsung präsentiert (©w24.at). Die neue Smart TV-App des Wiener Stadtsenders W24 – exklusiv für Samsung Fernsehgeräte – bietet nicht nur die Basis für weitreichende Zusatzfunktionalitäten und Interaktion des Senders mit den Zusehern, sondern erschließt darüber hinaus neue Zielgruppen. Die W24-App ist ab sofort über den Samsung Smart Hub verfügbar und steht dort kostenlos zum Download bereit.  
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | |  
Energielabel in Deutschland

Kennzeichnung mangelhaft

vzbv und BUND überprüften im deutschen Handel die richtige Kennzeichnung von Geräten. Das Ergebnis: Rund jeder sechste Fernseher trägt kein oder ein fehlerhaftes Energielabel. Laut einer Untersuchung kennen über 80% der deutschen Verbraucher das Energielabel und berücksichtigen es bei ihren Kaufentscheidungen. Doch die Kennzeichnung von Geräten im deutschen Handel ist mangelhaft, wie eine Stichprobe des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ergab. So trug zB rund jeder sechste Fernseher im Handel kein oder ein fehlerhaftes Energielabel. Das neue Projekt „MarktChecker" von vzbv und BUND soll d…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 17.02.2014 | |  
XL2420Z und XL2720Z – auf Sieg programmiert

Zwei neue Gaming-Displays von BenQ

Die beiden neuen Premium Gaming Displays verbinden technische Raffinessen mit praktischen Features. BenQ erweitert die Reihe seiner preisgekrönten Gaming-Displays um die neuen High Performance Modelle XL2420Z und XL2720Z mit Motion Blur Reduction für noch mehr visuelle Klarheit. Die neuen Modelle mit den Bildschirmdiagonalen 24 und 27 Zoll sind in mattem Schwarz mit glänzend roten Details gehalten und sind ab sofort um 409 bzw. 499 Euro (UVP) verfügbar. 
Multimedia | Wolfgang Schalko | 17.02.2014 | Downloads | |  
[Update] Festplattenabgabe: Minister dafür - Handel hält gagegen

URA in der heißen Phase

Kanzleramtsminister und zukünftiger Kulturminister Josef Ostermayer legt sich auf die Festplattenabgabe fest. (Foto: Johannes Zinner/BKA) Es ist eine ungute Eins-Zwei-Kombination, die da der Elektrofachhandel und die Industrie bei der Urheberrechtsabgabe einstecken müssen. Zuerst stellt das OLG Wien fest, dass auch Handys und Smartphones unter die Urheberrechtsabgabe fallen und dann legt sich Josef Ostermayer, ab Anfang März auch Kulturminister, auch noch öffentlich auf die Festplattenabgabe fest.
Telekom Multimedia Hintergrund | Dominik Schebach | 14.02.2014 | | 7  
Mehr Transparenz und Versorgungssicherheit

FEEI: Smart Metering als Meilenstein für die Strominfrastruktur

Eine kostenlose Broschüre enthält die wichtigsten Informationen rund um Smart Metering, die Funktionalitäten des intelligenten Stromzählers und zu Smart Grids. „Durch die Einführung von Smart Meter in Österreich profitieren private Haushalte von mehr Transparenz beim Stromverbrauch. Für den Betrieb des Stromnetzes liefern Smart Meter als Sensoren bisher nicht verfügbare Messwerte und gewährleisten so weiterhin eine stabile Stromversorgung. Als Beitrag zu einer sachlichen Auseinandersetzung mit diesem Thema wollen wir die Fakten rund um Smart Metering diskutieren und klar die Bedeutung dieser Technologie für die zukünftige Stromversorgu…
Hintergrund E-Technik | Wolfgang Schalko | 14.02.2014 | |  
In Korneuburg bietet „grüne Telefonzellen-Generation” Sonnenstrom

A1: erste Stromtankstelle mit Photovoltaik in NÖ

Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 und Telekom Austria Group (re.), und der Korneuburger Bürgermeister Christian Gepp bei der gemeinsamen Eröffnung der ersten A1 Stromtankstelle mit Photovoltaik in Niederösterreich (©A1/APA/Hinterramskogler). Wer mit dem E-Bike oder E-Car unterwegs ist, leistet aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz und verringert den CO2-Ausstoß. Aber wo unterwegs auftanken? Die neue Stromtankstelle in Korneuburg leistet hier Abhilfe. A1 bietet allen Nutzern von E-Fahrzeugen die Möglichkeit, ihr Fahrzeug am Hauptplatz aufzutanken – kostenlos.
Telekom E-Technik | Wolfgang Schalko | 14.02.2014 | |