Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 17. April 2024
Produkte mit nachweislich geringeren Umweltauswirkungen

RS präsentiert Better World-Produktreihe

E-Technik | Julia Jamy | 28.09.2023 | |  
RS hat seine Better World-Produktreihe offiziell in der DACH-Region eingeführt. RS hat seine Better World-Produktreihe offiziell in der DACH-Region eingeführt. RS hat seine Better World-Produktreihe offiziell in der DACH-Region eingeführt. Die Produkte des Sortiments wurden im Hinblick auf die Nachhaltigkeit optimiert. So sollen Kunden ihren ökologischen Fußabdruck verringern und dem Klimawandel aktiv etwas entgegensetzen.

Das Better World-Sortiment von RS ist deutlich zu erkennen: Jedes Produkt in dieser Reihe trägt das Better World-Label und ein Klick genügt, um mehr über den Nachhaltigkeits- oder Energieeffizienznachweis dieses Produkts zu erfahren. Um diesen belastbaren Bewertungsrahmen zu schaffen, hat sich das Unternehmen mit anerkannten Experten zusammengetan. Das Ergebnis ist ein Set von mehr als 40 Nachhaltigkeitszertifizierungen und Energielabeln.

Große Pläne

Im kommenden Jahr will RS dieses Modell so weiterentwickeln, dass es auch Verbesserungsmöglichkeiten in puncto Nachhaltigkeit in den verschiedenen Phasen des Produktlebenszyklus berücksichtigt. Langfristig möchte der Distributor zehntausende weitere Produkte ins Sortiment aufnehmen, die sowohl selbst nachhaltiger sind, als auch Kunden bei der Entwicklung von Lösungen mit geringeren Auswirkungen auf die Umwelt helfen sollen.

„Nachhaltigkeit hat für unsere Kunden sehr hohe Priorität. Sie wünschen vertrauenswürdige Produkte, die nachhaltig sind und verantwortungsvoll gefertigt werden. Ihr Einsatz soll die Einsparung von Energie, Wasser oder anderen Ressourcen ermöglichen. Allerdings wissen wir, dass die ‚grünere‘ Wahl häufig nicht leicht zu erkennen ist“, stellt Christian Horn, Chief Product & Supply Chain Officer bei RS fest. „Das Better World-Sortiment macht es unseren Kunden einfacher, sich zu informieren und Produkte für nachhaltiges Konstruieren, Fertigen und Instandhalten auszuwählen und gleichzeitig unternehmerisch agieren und sicher agieren zu können.“

Diesen Beitrag teilen
An einen Freund senden