Pinnwand

Viele Gesetze und Vorhaben in der Pipeline – Versorgungssicherheit bleibt im Fokus

E-Control: Das neue Vorstandsduo stellt sich vor

Das neue Duo an der Spitze der E-Control: die Vorstände Wolfgang Urbantschitsch (li.) und Alfons Haber. Am 25. März 2021 hat das neue Vorstandsduo der E-Control, Alfons Haber und Wolfgang Urbantschitsch, seinen Dienst angetreten. Für die nächsten fünf Jahre werden die beiden die Geschicke der unabhängigen Regulierungsbehörde E-Control lenken.
Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 21.04.2021 | |  
Mehrfach ausgezeichnetes Produktdesign

Insgesamt 16 iF Design und Red Dot Awards für Loewe

Mit seinen neuen TV- und Audioprodukten erzielte Loewe die neue Bestmarke von zehn iF Design Awards und erhielt außerdem sechs Red Dot Awards. Das deutsche Traditionsunternehmen Loewe steht für herausragendes Design und setzt dieses Erbe auch unter neuer Führung erfolgreich fort: Mit zehn Preisen bei den iF Product Design Awards dominiert Loewe die Kategorie Produktdesign und überzeugt die 98-köpfige internationale Fachjury auf ganzer Linie. Punkten konnte das Unternehmen auch bei den Red Dot Awards, wo Loewe weitere sechs Auszeichnungen erhielt.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 21.04.2021 | |  
Aktuelles Top-Modell

Kärcher: Hochdruckreiniger K 7 Premium Smart Control

Das Flaggschiff K 7 Smart Control ist vielseitig einsetzbar. Der K 7 Smart Control ist das Flaggschiff der neuen Hochdruckreiniger-Serie von Kärcher und überzeugt mit hoher Leistung ebenso wie mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Features – allen voran die Kärcher Home & Garden-App und die Möglichkeit, den K 7 Premium Smart Control über Bluetooth mit dem Smartphone zu verbinden.
Kleingeräte | Wolfgang Schalko | 20.04.2021 | Downloads | |  
Digitales Fachmessedoppel startet am 3. Mai

küchenwohntrends und möbel austria mit 32 Themenwelten

Foto: Yvonne Zahn Wie Trendfairs informiert, startet das Online-Messedoppel „küchenwohntrends“ und „möbel austria“ am 3. Mai mit vielfältigen Produktgruppen, attraktiven Neuheiten und 32 Themenwelten punktgenau auf die Bedarfe der Profis aus der Einrichtungs- und Küchenbranche zugeschnitten. Das Programm fülle sich nun immer mehr mit Content. Die am 7. Mai endende Online-Veranstaltung wartet zudem ua. auf mit zwei Rundgängen der besonderen Art.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
„Die Zeit drängt“

HV: Appell an Mückstein

Der Handelsverband legt große Hoffnung in den neuen Gesundheits- und Sozialminister Wolfgang Mückstein. Man hoffe auf eine stärkere Einbindung der Wirtschaft sowie auf weitere Öffnungsschritte. Der neue Gesundheitsminister müsse „den Impf-Turbo einlegen“ und „die Teststrategie auf breitere Beine stellen“, damit wir uns weitere Lockdowns ersparen können.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
Kampagne „Secure Your Adventures” gestartet

ABUS: Outdoor-Erlebnisse sorgenfrei genießen

ABUS hat eine Infoseite mit Tipps und Produkten für sichere Outddor-Abenteuer zusammengestellt. Wandern, Campen, Radfahren, Trekking oder Survival-Trip: der Trend zum Individualurlaub in Form von naturnahen Erholungsabenteuern hält an. Dass die Pandemie dieser Art des Reisens noch mal zusätzlichen Schwung verleiht, liegt aufgrund von Reisebeschränkungen auf der Hand. Bei ABUS schätzt man, dass auch unabhängig davon der individuelle Urlaub weiter an Bedeutung gewinnen wird – und bietet das richtige Equipment, um auf Nummer Sicher zu gehen.
Wolfgang Schalko | 19.04.2021 | |  
Erste Umsetzung mit EP:

Offerista bringt neue Form der Flugblattwerbung

Eine erste Kampagne mit dem neuen Offerista Flugblatt wurde bereits mit ElectronicPartner verwirklicht. Österreich ist ein Flugblattland. Deswegen führen auch viele Unternehmen ihr Print Flugblatt 1:1 auf der eigenen Homepage. Nun hat Offerista hat das digitale Flugblatt weiterentwickelt. Mit der Darstellung lokaler Produktstreams, will Offerista Discover zum Stöbern einladen. Eine erste Kampagne wurde bereits mit EP: umgesetzt.
Dominik Schebach | 19.04.2021 | |  
Geben wir uns nicht mit den einfachen Erfolgen zufrieden

Digitalisierung hört nicht mit Notebooks und Home Office auf

Die Digitalisierung sollte sich nicht nur auf Home Office beschränken. Dieses Problem beschäftigt mich nun seit Monaten: Es heißt zwar laufend, die Corona-Krise hat die Digitalisierung beschleunigt. – Und ja, plötzlich wurden Dinge umgesetzt, über die wir schon seit langem reden. – Wenn wir uns allerdings ehrlich sind, wurde die Entwicklung nicht so sehr beschleunigt, sondern einfach nur auf den Sollstand gebracht. Wer macht sich allerdings die Mühe und durchleuchtet sein Unternehmen, um die Vorteile der nun angeschobenen Digitalisierung wirklich zu n…
Telekom | Dominik Schebach | 18.04.2021 | |  
Mit umfassenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

IFA 2021 als physischer Live-Event geplant

Die Vorbereitungen der weltweit bedeutendsten Tech-Messe sind gestartet - die Organisatoren planen die heurige IFA als physischen Live-Event. IFA Berlin, der weltweit bedeutendste Branchentreffpunkt für Consumer und Home Electronics, bereitet sich gemeinsam mit den Partnern aus Industrie, Handel und den Medien auf die Rückkehr in die Ausstellungshallen des Berliner Messegeländes vor. Die Messe soll vom 3. bis 7. September 2021 als physischer Live-Event über die Bühne gehen.
Die Branche | Wolfgang Schalko | 16.04.2021 | |  
Christian Löschenkohl folgt Josef Heher

ZACO und djive mit neuem Area Sales Manager

Christian Löschenkohl ist neuer Gebietsverkaufsleiter in Österreich für die Marken ZACO und djive. Die Robovox Distributions GmbH stellte für den Vertrieb in Österreich einen neuen Mitarbeiter vor. Christian Löschenkohl, ehemals aktiv für iRobot in Österreich, steht seit 1. April 2021 mit den Marken ZACO und djive in Österreich dem Handel mit Rat und Tat zur Seite.
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
Nach ORF-Bericht: Öffentliche Diskussion zur Knappheit bei Hausgeräten

Lieferprobleme: BSH-Chef Michael Mehnert beruhigt

BSH HAusgeräte-GF Michael Mehnert beruhigt: „Wer dringend eine neue Waschmaschine oder einen Geschirrspüler braucht, dem können wir diese auch liefern. Nun hat sogar der ORF über die Lieferschwierigkeiten bei Elektrogeräten und da besonders im Bereich der WW berichtet. Nachdem in dem ORF-Bericht allerdings kein einziger Hersteller zu Wort gekommen ist, hat sich nun BSH Hausgeräte-GF Michael Mehnert zu Wort gemeldet. Tenor: Die Auswirkungen der Pandemie stellen zwar Hersteller und Zulieferer weiterhin vor gewisse Herausforderung, dennoch bestehe kein Grund zur Panik – wer neue Hausgeräte braucht, wird diese auch bekommen.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 20.04.2021 | |  
Mit effektivem Schutz vor unerwünschten Anrufen

Panasonic: Neues Schnurlostelefon KX-TG6861

Das Panasonic Schnurlostelefon KX-TG6861 biete viele praktische Funktionen und macht auch optisch eine gute Figur. Wer jetzt viel Zeit zuhause verbringt, kommt mit dem neuen Panasonic Schnurlostelefon KX‑TG6861 schon zum Einsteigerpreis deutlich entspannter durch den Alltag. Neben leistungsstarken Filterfunktionen bringt das analoge Festnetztelefon u.a. eine Sperrtaste im Tastenfeld mit, um Anrufer mit zwei schnellen Klicks der „Blacklist“ hinzuzufügen. Beim Telefonieren punktet das neue Panasonic darüber hinaus mit viel Komfort – etwa über die Freisprechfunktion in Voll-Duplex-Qualität. Ver…
Wolfgang Schalko | 19.04.2021 | |  
Küche&Co geht virtuelle Wege mit Kompakt-Konzept

Holz trifft Hightech

E&W-Redakteur Wolfgang Schalko taucht im Küche&Co Studio von Horst Trethan und Christian Bitzan in Wien-Josefstadt virtuell in die Welt der Küchen und Badezimmer ein. Mit dem VR-Konzept des Franchiseanbieters Küche&Co kann man kleine Studios zu „großen“ machen. Küche&Co hat den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung getan. Seit Ende letzten Jahres bietet das Franchisesystem für Partner ein neues 120 m2 Studiokonzept an. Die eher kompakte Studiogröße wird durch eine virtuelle Möbelausstellung erweitert, die der Kunde mittels Virtual Reality (VR) beschreiten und „erleben“ kann. Küche&Co Austria GF Michael Stangl ist in Österreich noch auf der Suche nach Franchisepartnern. Elektrofachhändler erachtet er in diesem Zusammenhang als p…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 19.04.2021 | |  
Die E&W-Redaktion im Interview – Teil I

Das bin ich: Dominik Schebach

Der Traum vom Fliegen: Dominik Schebach Als wir unseren Sonntags-Newsletter vor einigen Jahren ins Leben gerufen haben, lautete die ursprüngliche Idee, die Redakteure der E&W etwas persönlicher darzustellen. Wir wollten für unsere Leser nicht bloß gesichtslose Namen unter Berichten sein, sondern wir wollten, dass Sie, unsere Leser, uns etwas besser kennenlernen. Dazu haben Sie nun die Gelegenheit.
Über den Rand | Stefanie Bruckbauer | 18.04.2021 | |  
Eine unerwünschte Nebenwirkung von Corona

Das Q-Wort ist im A…

Ehe Sie sich lange den Kopf darüber zerbrechen: Gemeint ist das Querdenken. Ich schätze diese Disziplin als mentales Fitnessprogramm, das Kreativität und Pragmatismus auf mitunter höchst erstaunliche Weise miteinander zu verknüpfen vermag. Zu meinem Ärgernis kamen mit Corona irgendwann auch (gar nicht so wenige) Idioten, die den Begriff für abstruse Verschwörungstheorien und sonstigen geistigen Dünnpfiff vereinnahmten. Dennoch – oder gerade deshalb – will ich mir das Querdenken…
Wolfgang Schalko | 18.04.2021 | |  
Christian Löschenkohl folgt Josef Heher

ZACO und djive mit neuem Area Sales Manager

Christian Löschenkohl ist neuer Gebietsverkaufsleiter in Österreich für die Marken ZACO und djive. Die Robovox Distributions GmbH stellte für den Vertrieb in Österreich einen neuen Mitarbeiter vor. Christian Löschenkohl, ehemals aktiv für iRobot in Österreich, steht seit 1. April 2021 mit den Marken ZACO und djive in Österreich dem Handel mit Rat und Tat zur Seite.
Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
Digitales Fachmessedoppel startet am 3. Mai

küchenwohntrends und möbel austria mit 32 Themenwelten

Foto: Yvonne Zahn Wie Trendfairs informiert, startet das Online-Messedoppel „küchenwohntrends“ und „möbel austria“ am 3. Mai mit vielfältigen Produktgruppen, attraktiven Neuheiten und 32 Themenwelten punktgenau auf die Bedarfe der Profis aus der Einrichtungs- und Küchenbranche zugeschnitten. Das Programm fülle sich nun immer mehr mit Content. Die am 7. Mai endende Online-Veranstaltung wartet zudem ua. auf mit zwei Rundgängen der besonderen Art.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
Nach ORF-Bericht: Öffentliche Diskussion zur Knappheit bei Hausgeräten

Lieferprobleme: BSH-Chef Michael Mehnert beruhigt

BSH HAusgeräte-GF Michael Mehnert beruhigt: „Wer dringend eine neue Waschmaschine oder einen Geschirrspüler braucht, dem können wir diese auch liefern. Nun hat sogar der ORF über die Lieferschwierigkeiten bei Elektrogeräten und da besonders im Bereich der WW berichtet. Nachdem in dem ORF-Bericht allerdings kein einziger Hersteller zu Wort gekommen ist, hat sich nun BSH Hausgeräte-GF Michael Mehnert zu Wort gemeldet. Tenor: Die Auswirkungen der Pandemie stellen zwar Hersteller und Zulieferer weiterhin vor gewisse Herausforderung, dennoch bestehe kein Grund zur Panik – wer neue Hausgeräte braucht, wird diese auch bekommen.
Hausgeräte | Dominik Schebach | 20.04.2021 | |  
„Die Zeit drängt“

HV: Appell an Mückstein

Der Handelsverband legt große Hoffnung in den neuen Gesundheits- und Sozialminister Wolfgang Mückstein. Man hoffe auf eine stärkere Einbindung der Wirtschaft sowie auf weitere Öffnungsschritte. Der neue Gesundheitsminister müsse „den Impf-Turbo einlegen“ und „die Teststrategie auf breitere Beine stellen“, damit wir uns weitere Lockdowns ersparen können.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 20.04.2021 | |  
Mit effektivem Schutz vor unerwünschten Anrufen

Panasonic: Neues Schnurlostelefon KX-TG6861

Das Panasonic Schnurlostelefon KX-TG6861 biete viele praktische Funktionen und macht auch optisch eine gute Figur. Wer jetzt viel Zeit zuhause verbringt, kommt mit dem neuen Panasonic Schnurlostelefon KX‑TG6861 schon zum Einsteigerpreis deutlich entspannter durch den Alltag. Neben leistungsstarken Filterfunktionen bringt das analoge Festnetztelefon u.a. eine Sperrtaste im Tastenfeld mit, um Anrufer mit zwei schnellen Klicks der „Blacklist“ hinzuzufügen. Beim Telefonieren punktet das neue Panasonic darüber hinaus mit viel Komfort – etwa über die Freisprechfunktion in Voll-Duplex-Qualität. Ver…
Wolfgang Schalko | 19.04.2021 | |  
Kampagne „Secure Your Adventures” gestartet

ABUS: Outdoor-Erlebnisse sorgenfrei genießen

ABUS hat eine Infoseite mit Tipps und Produkten für sichere Outddor-Abenteuer zusammengestellt. Wandern, Campen, Radfahren, Trekking oder Survival-Trip: der Trend zum Individualurlaub in Form von naturnahen Erholungsabenteuern hält an. Dass die Pandemie dieser Art des Reisens noch mal zusätzlichen Schwung verleiht, liegt aufgrund von Reisebeschränkungen auf der Hand. Bei ABUS schätzt man, dass auch unabhängig davon der individuelle Urlaub weiter an Bedeutung gewinnen wird – und bietet das richtige Equipment, um auf Nummer Sicher zu gehen.
Wolfgang Schalko | 19.04.2021 | |  
Küche&Co geht virtuelle Wege mit Kompakt-Konzept

Holz trifft Hightech

E&W-Redakteur Wolfgang Schalko taucht im Küche&Co Studio von Horst Trethan und Christian Bitzan in Wien-Josefstadt virtuell in die Welt der Küchen und Badezimmer ein. Mit dem VR-Konzept des Franchiseanbieters Küche&Co kann man kleine Studios zu „großen“ machen. Küche&Co hat den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung getan. Seit Ende letzten Jahres bietet das Franchisesystem für Partner ein neues 120 m2 Studiokonzept an. Die eher kompakte Studiogröße wird durch eine virtuelle Möbelausstellung erweitert, die der Kunde mittels Virtual Reality (VR) beschreiten und „erleben“ kann. Küche&Co Austria GF Michael Stangl ist in Österreich noch auf der Suche nach Franchisepartnern. Elektrofachhändler erachtet er in diesem Zusammenhang als p…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 19.04.2021 | |  
Erste Umsetzung mit EP:

Offerista bringt neue Form der Flugblattwerbung

Eine erste Kampagne mit dem neuen Offerista Flugblatt wurde bereits mit ElectronicPartner verwirklicht. Österreich ist ein Flugblattland. Deswegen führen auch viele Unternehmen ihr Print Flugblatt 1:1 auf der eigenen Homepage. Nun hat Offerista hat das digitale Flugblatt weiterentwickelt. Mit der Darstellung lokaler Produktstreams, will Offerista Discover zum Stöbern einladen. Eine erste Kampagne wurde bereits mit EP: umgesetzt.
Dominik Schebach | 19.04.2021 | |  
Die E&W-Redaktion im Interview – Teil I

Das bin ich: Dominik Schebach

Der Traum vom Fliegen: Dominik Schebach Als wir unseren Sonntags-Newsletter vor einigen Jahren ins Leben gerufen haben, lautete die ursprüngliche Idee, die Redakteure der E&W etwas persönlicher darzustellen. Wir wollten für unsere Leser nicht bloß gesichtslose Namen unter Berichten sein, sondern wir wollten, dass Sie, unsere Leser, uns etwas besser kennenlernen. Dazu haben Sie nun die Gelegenheit.
Über den Rand | Stefanie Bruckbauer | 18.04.2021 | |  
Geben wir uns nicht mit den einfachen Erfolgen zufrieden

Digitalisierung hört nicht mit Notebooks und Home Office auf

Die Digitalisierung sollte sich nicht nur auf Home Office beschränken. Dieses Problem beschäftigt mich nun seit Monaten: Es heißt zwar laufend, die Corona-Krise hat die Digitalisierung beschleunigt. – Und ja, plötzlich wurden Dinge umgesetzt, über die wir schon seit langem reden. – Wenn wir uns allerdings ehrlich sind, wurde die Entwicklung nicht so sehr beschleunigt, sondern einfach nur auf den Sollstand gebracht. Wer macht sich allerdings die Mühe und durchleuchtet sein Unternehmen, um die Vorteile der nun angeschobenen Digitalisierung wirklich zu n…
Telekom | Dominik Schebach | 18.04.2021 | |  
Eine unerwünschte Nebenwirkung von Corona

Das Q-Wort ist im A…

Ehe Sie sich lange den Kopf darüber zerbrechen: Gemeint ist das Querdenken. Ich schätze diese Disziplin als mentales Fitnessprogramm, das Kreativität und Pragmatismus auf mitunter höchst erstaunliche Weise miteinander zu verknüpfen vermag. Zu meinem Ärgernis kamen mit Corona irgendwann auch (gar nicht so wenige) Idioten, die den Begriff für abstruse Verschwörungstheorien und sonstigen geistigen Dünnpfiff vereinnahmten. Dennoch – oder gerade deshalb – will ich mir das Querdenken…
Wolfgang Schalko | 18.04.2021 | |  
Mit umfassenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

IFA 2021 als physischer Live-Event geplant

Die Vorbereitungen der weltweit bedeutendsten Tech-Messe sind gestartet - die Organisatoren planen die heurige IFA als physischen Live-Event. IFA Berlin, der weltweit bedeutendste Branchentreffpunkt für Consumer und Home Electronics, bereitet sich gemeinsam mit den Partnern aus Industrie, Handel und den Medien auf die Rückkehr in die Ausstellungshallen des Berliner Messegeländes vor. Die Messe soll vom 3. bis 7. September 2021 als physischer Live-Event über die Bühne gehen.
Die Branche | Wolfgang Schalko | 16.04.2021 | |