Pinnwand

Konzept abseits des Mainstreams

BTA feiert Premiere

BMI Andreas Wirth, Architekt Johannes Kislinger, Obmann der Plattform Innovative Gebäude Österreich, Reed CEO Dietmar Eiden, Gemeindebund Präsident Alfred Riedl, sowie Georg Stadelhofer, Vizepräsident der International Facility Management Austria eröffneten heute die Building Technologies Austria. Heute hat in Wien die Building Technologies Austria (BTA) in Wien ihre Pforten geöffnet. Die auf zwei Tage anberaumte Veranstaltung bietet erstmals Architekten, der Bauwirtschaft und den Gewerken sowie den Betreibern ein gemeinsames Fachforum für lebenszyklusorientiertes Planen, Errichten und Betreiben von Gebäuden.
E-Technik |Dominik Schebach | 18.09.2019 | |  
Die E&W 9/2019 ist da

Müllners Visionen

Die E&W 9/2019 bringt nicht nur die neuesten Trends von der IFA, sondern lässt auch jemanden zu Wort kommen, der die Branche schon seit vielen Jahren begleitet: Manfred Müllner. Zusätzlich berichten wir in dieser Ausgabe über besondere Jubiläen, starke Nischenplayer und bringen eine Vorschau zu den Elektrofachhandelstagen. Lesen Sie hier eine kleine Vorschau.
Hintergrund |Redaktion | 18.09.2019 | |  
Volles Haus in Berlin

Erfolgreiche IFA-Premiere von ABUS

ABUS durfte sich in Berlin über regen Besucherzuspruch und somit eine gelungene IFA-Premiere freuen. Der Wetteraner Sicherheitsexperte war in diesem Jahr erstmals als Aussteller auf der IFA in Berlin zu Gast. ABUS zeigte den Besuchern in seinen digitalen „Messehäusern“ verschiedene smarte Sicherheitslösungen – unter anderem ein per App gesteuertes Türschloss, eine kabellose Überwachungskamera sowie ein biometrisches Vorhangschloss.
E-Technik |Wolfgang Schalko | 18.09.2019| Bilder | |  
Zum vierten Mal in Folge

Drei ist Telekommunikation Service-Champion

Drei konnte sich auch 2019 beim größten Service-Ranking aus Kundensicht gegen zehn Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. Es ist das vierte Mal in Folge, dass der Betreiber den besten Platz in der österreichischen Telekommunikationsbranche und damit den Titel „Service Champion“ holte.  
Telekom |Dominik Schebach | 17.09.2019 | |  
Konzept abseits des Mainstreams

BTA feiert Premiere

BMI Andreas Wirth, Architekt Johannes Kislinger, Obmann der Plattform Innovative Gebäude Österreich, Reed CEO Dietmar Eiden, Gemeindebund Präsident Alfred Riedl, sowie Georg Stadelhofer, Vizepräsident der International Facility Management Austria eröffneten heute die Building Technologies Austria. Heute hat in Wien die Building Technologies Austria (BTA) in Wien ihre Pforten geöffnet. Die auf zwei Tage anberaumte Veranstaltung bietet erstmals Architekten, der Bauwirtschaft und den Gewerken sowie den Betreibern ein gemeinsames Fachforum für lebenszyklusorientiertes Planen, Errichten und Betreiben von Gebäuden.
E-Technik |Dominik Schebach | 18.09.2019 | |  
„Der erste Schritt in Richtung einer europaweiten Expansion“

Grover vermietet nun selbst in Österreich

Laut Grover wird die flexible Technikmiete als Alternative zum Kauf immer beliebter. Grund genug für den Tech-Vermieter sein eigenes Angebot in Österreich zu launchen. (Bild: Screenshot Grover) Den Namen Grover kennt man in Österreich vor allem in Zusammenhang mit Miet-Angeboten von Otto-Versand und Media-Saturn. Nun launcht der deutsche Technik-Vermieter sein eigenes Angebot in der Alpenrepublik.
Die Branche |Stefanie Bruckbauer | 18.09.2019 | |  
Die E&W 9/2019 ist da

Müllners Visionen

Die E&W 9/2019 bringt nicht nur die neuesten Trends von der IFA, sondern lässt auch jemanden zu Wort kommen, der die Branche schon seit vielen Jahren begleitet: Manfred Müllner. Zusätzlich berichten wir in dieser Ausgabe über besondere Jubiläen, starke Nischenplayer und bringen eine Vorschau zu den Elektrofachhandelstagen. Lesen Sie hier eine kleine Vorschau.
Hintergrund |Redaktion | 18.09.2019 | |  
Appell der WKÖ Bundessparte Handel

Schnellstmöglicher Wegfall der 22-Euro-Grenze gefordert

„Mit einem vorzeitigen Aus der 22-Euro-Freigrenze für Kleinsendungen aus Staaten außerhalb der europäischen Union wäre ein Steuerschlupfloch für ausländische Onlinehandelsgiganten geschlossen“, appelliert Handelsobmann Peter Buchmüller und fordert daher einen schnellstmöglichen Wegfall der 22-Euro-Grenze schon vor dem 1. Jänner 2021.
Hintergrund |Stefanie Bruckbauer | 18.09.2019 | |  
Volles Haus in Berlin

Erfolgreiche IFA-Premiere von ABUS

ABUS durfte sich in Berlin über regen Besucherzuspruch und somit eine gelungene IFA-Premiere freuen. Der Wetteraner Sicherheitsexperte war in diesem Jahr erstmals als Aussteller auf der IFA in Berlin zu Gast. ABUS zeigte den Besuchern in seinen digitalen „Messehäusern“ verschiedene smarte Sicherheitslösungen – unter anderem ein per App gesteuertes Türschloss, eine kabellose Überwachungskamera sowie ein biometrisches Vorhangschloss.
E-Technik |Wolfgang Schalko | 18.09.2019| Bilder | |  
Zum vierten Mal in Folge

Drei ist Telekommunikation Service-Champion

Drei konnte sich auch 2019 beim größten Service-Ranking aus Kundensicht gegen zehn Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. Es ist das vierte Mal in Folge, dass der Betreiber den besten Platz in der österreichischen Telekommunikationsbranche und damit den Titel „Service Champion“ holte.  
Telekom |Dominik Schebach | 17.09.2019 | |  
Management neu aufgestellt

Ingram Micro: Adolf Markones übernimmt als kommissarischer GF

Adolf Markones, bislang Director Volume Distribution, übernimmt kommissarisch die Geschäftsführung von Ingram Micro Österreich. Wie Ingram Micro Österreich heute bekannt gegeben hat, wird das Management des Unternehmens neu aufgestellt. Adolf Markones bislang Director Volume Distribution übernimmt kommissarisch die Geschäftsführung der Landesgesellschaft. In seiner neuen Rolle berichtet er an Ferenc Lazar, Vice President und Chief Country Executive Central & Eastern Europe und Mitglied des EMEA-Führungsteams von Ingram Micro.
Telekom |Dominik Schebach | 17.09.2019 | |  
Brandneue 2-in-1-Lösung

Gorenje „Hood-in-hob“

Die Gorenje „Hood-in-hob“ vereint Kochfeld und Dunstabzug in einem. (Bild: Gorenje) Auch 2019 nimmt der slowenische Hausgerätehersteller Gorenje an den EFHT teil und stellt dort auf Stand 213 auf knapp 70 m2 seine Produktneuheiten aus. Darunter auch die neue 2-in-1-Lösung „Hood-in-hob“, die Kochfeld und Dunstabzug in einem Gerät kombiniert.
Hausgeräte |Stefanie Bruckbauer | 17.09.2019 | |  
Neue Funktion für W. Eberhardt

Neues B2B-Management bei Nespresso Österreich

Wolfgang Eberhardt ist ab sofort neuer Commercial Director von Nespresso Professional. Nach elf Jahren im B2C Bereich widmet er sich einer neuen Herausforderung im B2B Geschäft. (Bild: Nespresso) Nespresso Professional hat einen neuen Commercial Director. Nach elf Jahren im B2C Bereich widmet sich Wolfgang Eberhardt ab sofort dieser neuen Herausforderung im B2B Geschäft.
Kleingeräte |Stefanie Bruckbauer | 17.09.2019 | |  
Start der neuen Herbstaktion

Mit simpliTV die Haushaltsausgaben senken

Im Rahmen der neuen Herbstkampagne gibt es die kostenlose Antenne HD-Registrierung von simpliTV zu besonders attraktiven Konditionen. Von Zeit zu Zeit die Lebenshaltungskosten zu durchforsten zahlt sich aus. Eine gute Gelegenheit dazu ist, wenn man eine neue Wohnung bezieht, die erwachsenen Kinder ausziehen oder das Pensionsalter näher rückt. Gerade beim Fernseh- und Internetbudget gibt es Sparpotenzial, wenn man die zahlreichen Angebote mit den neuen TV-Bedürfnissen eines veränderten Haushaltes abstimmt.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019 | | 1  
Angebot für die Land- und Forstwirtschaft

Klima- und Energiefonds: Neue Förderung für PV-Stromspeicher

Im Rahmen des mit 6 Mio Euro dotierten Programms „Photovoltaik in der Land- und Forstwirtschaft“ fördert der Klima- und Energiefonds PV-Anlagen und erstmalig zusätzlich Stromspeicher. Mit ihren großen Dachflächen und einem hohen Stromverbrauch eignen sich land- und forstwirtschaftliche Betriebe sehr gut für den Einsatz von Photovoltaik. Der Klima- und Energiefonds fördert daher erneut in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) die Neuinstallation von Photovoltaikanlagen in der Land- und Forstwirtschaft. Erstmalig gibt es nun außerdem Zuschüsse bei der Installation von Stromspeichern. Insgesamt stehen aktuell 6 Mio. Euro zur Ve…
Photovoltaik |Wolfgang Schalko | 16.09.2019 | |  
Cashback und Zeitersparnis

Siemens: Mit speedBonus doppelt sparen

Siemens setzt auf zeitsparende Schnellprogramme bei Hausgeräten und verstärkt die Botschaft mit seinem 100 Euro speddBonus. Bis Ende des Jahres sparen Siemens Kunden nun doppelt: einerseits Zeit, andererseits kommen sie mit dem SpeedBonus in den Genuss von 100 Euro Cshback. Die exklusive Aktion von Siemens Hausgeräte richtet sich an den Elekto- sowie Möbelfachhandel und gilt für ausgewählte Modelle mit Speedfunktion sogar bis Ende März.
Hausgeräte |Dominik Schebach | 17.09.2019 | |  
HARMAN Deutschland GmbH baut Marketing-Abteilung aus

Harman: Thomas Schnaudt neuer Direktor Marketing DACH

Thomas Schnaudt startete seine Laufbahn 2006 bei der HARMAN Deutschland GmbH, die ihn auf internationale Ebene und nun auch an die Spitze des DACH-MArketings geführt hat. Ab sofort übernimmt Thomas Schnaudt als Director Marketing DACH & Strategic Partnerships EMEA die Verantwortung für das Marketing in den Ländern Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zu seinen Aufgaben zählt dabei insbesondere die Neuausrichtung der entsprechenden Aktivitäten für den Geschäftsbereich HARMAN Consumer Audio, in dem die erfolgreichen Audio- und HiFi-Marken JBL und Harman Kardon zusammengefasst sind.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019 | |  
Außerdem großes DAB+ Mehrwert-Update für SONATA 1

TechniSat bringt neues „Made in Germany“ Digitalradio

Das DIGITRADIO 4 C ist das mittlerweile fünfte DAB+ Digitalradio „Made in Germany” von TechniSat. Das DIGITRADIO 4 C verspricht mehr als rauschfreien, digitalen Radiogenuss in erstklassiger Stereoqualität. Neben DAB+ und UKW empfängt der Neuzugang „Made in Germany” kabellos über Bluetooth auch Audiostreams von Mobilgeräten. Für die SONATA 1, TechniSats einzigartige Kombination aus UHD-Receiver und hochwertiger Soundbar mit DAB+ Empfangseinheit, stellt ein großes Update vor allem für Fans des digitalen Radioempfangs neue Funktionen zur Verfügung.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019| Bilder | |  
EuroSkills 2020 im Rahmen von Aufsteirern

Finaler Countdown zur Berufs-EM 2020

(Bild: WKÖ) Was haben das Event Aufsteirern und EuroSkills 2020 gemeinsam? Im nächsten Jahr werden die beiden Großveranstaltungen Graz an einem Wochenende so richtig zum Beben bringen, versprechen die Veranstalter.
Die Branche |Stefanie Bruckbauer | 16.09.2019 | |  
Cashback und Zeitersparnis

Siemens: Mit speedBonus doppelt sparen

Siemens setzt auf zeitsparende Schnellprogramme bei Hausgeräten und verstärkt die Botschaft mit seinem 100 Euro speddBonus. Bis Ende des Jahres sparen Siemens Kunden nun doppelt: einerseits Zeit, andererseits kommen sie mit dem SpeedBonus in den Genuss von 100 Euro Cshback. Die exklusive Aktion von Siemens Hausgeräte richtet sich an den Elekto- sowie Möbelfachhandel und gilt für ausgewählte Modelle mit Speedfunktion sogar bis Ende März.
Hausgeräte |Dominik Schebach | 17.09.2019 | |  
Brandneue 2-in-1-Lösung

Gorenje „Hood-in-hob“

Die Gorenje „Hood-in-hob“ vereint Kochfeld und Dunstabzug in einem. (Bild: Gorenje) Auch 2019 nimmt der slowenische Hausgerätehersteller Gorenje an den EFHT teil und stellt dort auf Stand 213 auf knapp 70 m2 seine Produktneuheiten aus. Darunter auch die neue 2-in-1-Lösung „Hood-in-hob“, die Kochfeld und Dunstabzug in einem Gerät kombiniert.
Hausgeräte |Stefanie Bruckbauer | 17.09.2019 | |  
Neue Funktion für W. Eberhardt

Neues B2B-Management bei Nespresso Österreich

Wolfgang Eberhardt ist ab sofort neuer Commercial Director von Nespresso Professional. Nach elf Jahren im B2C Bereich widmet er sich einer neuen Herausforderung im B2B Geschäft. (Bild: Nespresso) Nespresso Professional hat einen neuen Commercial Director. Nach elf Jahren im B2C Bereich widmet sich Wolfgang Eberhardt ab sofort dieser neuen Herausforderung im B2B Geschäft.
Kleingeräte |Stefanie Bruckbauer | 17.09.2019 | |  
HARMAN Deutschland GmbH baut Marketing-Abteilung aus

Harman: Thomas Schnaudt neuer Direktor Marketing DACH

Thomas Schnaudt startete seine Laufbahn 2006 bei der HARMAN Deutschland GmbH, die ihn auf internationale Ebene und nun auch an die Spitze des DACH-MArketings geführt hat. Ab sofort übernimmt Thomas Schnaudt als Director Marketing DACH & Strategic Partnerships EMEA die Verantwortung für das Marketing in den Ländern Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zu seinen Aufgaben zählt dabei insbesondere die Neuausrichtung der entsprechenden Aktivitäten für den Geschäftsbereich HARMAN Consumer Audio, in dem die erfolgreichen Audio- und HiFi-Marken JBL und Harman Kardon zusammengefasst sind.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019 | |  
Start der neuen Herbstaktion

Mit simpliTV die Haushaltsausgaben senken

Im Rahmen der neuen Herbstkampagne gibt es die kostenlose Antenne HD-Registrierung von simpliTV zu besonders attraktiven Konditionen. Von Zeit zu Zeit die Lebenshaltungskosten zu durchforsten zahlt sich aus. Eine gute Gelegenheit dazu ist, wenn man eine neue Wohnung bezieht, die erwachsenen Kinder ausziehen oder das Pensionsalter näher rückt. Gerade beim Fernseh- und Internetbudget gibt es Sparpotenzial, wenn man die zahlreichen Angebote mit den neuen TV-Bedürfnissen eines veränderten Haushaltes abstimmt.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019 | | 1  
Außerdem großes DAB+ Mehrwert-Update für SONATA 1

TechniSat bringt neues „Made in Germany“ Digitalradio

Das DIGITRADIO 4 C ist das mittlerweile fünfte DAB+ Digitalradio „Made in Germany” von TechniSat. Das DIGITRADIO 4 C verspricht mehr als rauschfreien, digitalen Radiogenuss in erstklassiger Stereoqualität. Neben DAB+ und UKW empfängt der Neuzugang „Made in Germany” kabellos über Bluetooth auch Audiostreams von Mobilgeräten. Für die SONATA 1, TechniSats einzigartige Kombination aus UHD-Receiver und hochwertiger Soundbar mit DAB+ Empfangseinheit, stellt ein großes Update vor allem für Fans des digitalen Radioempfangs neue Funktionen zur Verfügung.
Multimedia |Wolfgang Schalko | 17.09.2019| Bilder | |  
Angebot für die Land- und Forstwirtschaft

Klima- und Energiefonds: Neue Förderung für PV-Stromspeicher

Im Rahmen des mit 6 Mio Euro dotierten Programms „Photovoltaik in der Land- und Forstwirtschaft“ fördert der Klima- und Energiefonds PV-Anlagen und erstmalig zusätzlich Stromspeicher. Mit ihren großen Dachflächen und einem hohen Stromverbrauch eignen sich land- und forstwirtschaftliche Betriebe sehr gut für den Einsatz von Photovoltaik. Der Klima- und Energiefonds fördert daher erneut in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) die Neuinstallation von Photovoltaikanlagen in der Land- und Forstwirtschaft. Erstmalig gibt es nun außerdem Zuschüsse bei der Installation von Stromspeichern. Insgesamt stehen aktuell 6 Mio. Euro zur Ve…
Photovoltaik |Wolfgang Schalko | 16.09.2019 | |  
EuroSkills 2020 im Rahmen von Aufsteirern

Finaler Countdown zur Berufs-EM 2020

(Bild: WKÖ) Was haben das Event Aufsteirern und EuroSkills 2020 gemeinsam? Im nächsten Jahr werden die beiden Großveranstaltungen Graz an einem Wochenende so richtig zum Beben bringen, versprechen die Veranstalter.
Die Branche |Stefanie Bruckbauer | 16.09.2019 | |