Pinnwand

DUH fordert Stopp der Gesetzesnovelle

Elektrogesetz Deutschland: Sammelquote „krachend verfehlt“

Auch die Deutschen haben ein Elektrogesetz. Dieses soll novelliert werden. Die Deutsche Umwelthilfe plädiert allerdings für einen Stopp der Novelle, da die Sammelquote für Elektroschrott „krachend verfehlt“ wurde, wie die DUH informiert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 05.03.2021 | |  
Photovoltaic Austria: 2021 droht „verlorenes PV-Jahr” zu werden

Fehlendes EAG verhindert Realisierung über 6.000 baureifer PV-Projekte

PVA-Vorstandsvorsitzender Herbert Paierl fordert von der Regierung eine rasche Einigung beim EAG, damit 2021 nicht zum verlorenen PV-Jahr wird. Wie erwartet ist nach dem großen Andrang auf die Tarifförderung gemäß Ökostromgesetz für PV-Dachanlagen im Jänner nun auch die zweite Förderschiene, die reine Investitionsförderung für PV-Anlagen, deutlich überzeichnet. Die Nachfrage war so hoch, dass das verfügbare Budget innerhalb weniger Minuten vergeben war. Mehr als 257 Megawatt (MW) erhalten damit nach aktuellem Stand auch hier keine Realisierungszusage. Auch die zeitgleich gestartete Investitionsförderung für Stromspeic…
Photovoltaik | Wolfgang Schalko | 04.03.2021 | |  
Handelsverband zu geplanter Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes

„Testpflicht ohne Alternative wäre ein wirtschaftspolitischer Supergau“

Der Handelsverband ist nicht erfreut über die geplante Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes. Er plädiert für die Beibehaltung der bisherigen Regelung & Wahlmöglichkeit zwischen Test und FFP2-Maske. (Bild: Thorben Wengert/ pixelio.de) Der österreichische Handelsverband sieht die geplante Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes, die gestern in Begutachtung geschickt wurde, kritisch. Insbesondere die geplante Testpflicht ohne Alternative für alle Mitarbeiter mit Kundenkontakt sorge bei den österreichischen Händlern für heftige Irritationen und werfe neue Fragen auf, sagt der Verband.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 04.03.2021 | |  
Test, PR-Aktion oder Datenstaubsauger?

Amazon eröffnet ersten kassenfreien Shop in Europa

Zum Einkaufen in einem Amazon Shop, hier eine Filiale in den USA, muss sich der Kunde mit einer Smartphone-App identifizieren. Die Abrechnung des Einkaufs erfolgt dann automatisch beim Verlassen des Geschäfts. Amazon hat seinen ersten kassenlosen Store in Europa umgesetzt. Dieser eröffnete unter dem Namen Amazon Fresh in London und verzichtet auf den coolen Look der nordamerikanischen Filialen. Dafür nutzt Amazon auch hier seine Technologie für eine automatische Verrechnung, wenn die Kunden den Shop wieder verlassen.
Hintergrund | Dominik Schebach | 04.03.2021 | |  
TP Vision präsentiert neue Klangtechnologie „Mimi Sound Personalization”

Philips TV: Mimi personalisiert den Sound

TP Vision präsentiert „Mimi Sound Personalization“ für Philips TVs. TP Vision präsentiert „Mimi Sound Personalization”. „Mithilfe dieser Technologie kann die Tonwiedergabe der Philips TVs präzise und einfach auf das eigene Hörvermögen abgestimmt werden. Der Vorteil ist eine optimale Verständlichkeit und Klarheit von Sprache sowie ein insgesamt verbessertes Klangerlebnis“, erklärt TP Vision.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 03.03.2021 | |  
Mit 15 neuen Premium-Sendern und großer Werbekampagne ab nächster Woche

„Je mehr, desto besser“: das neue HD Austria Plus Paket

Mit dem neuen HD Austria Plus Paket gibts für die Zuseher noch mehr Programm – und für die Händler zum Start eine erhöhte Provision. Das neue HD Austria Plus Paket verspricht Fernsehspaß für die ganze Familie – zuhause oder unterwegs, am Fernseher oder mobil, live oder später. Es bietet alle Sender aus dem HD Austria Paket plus 15 neue Premium-Sender für mehr Unterhaltung und eine TV-App mit Replay-Funktion, die Kunden auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen können.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 02.03.2021 | |  
Punktlandung mit dreifach Kamera und mehr Rechenleistung

Emporia Telekom launcht Smartphone für Best-Ager

Das emporiaSMART.5 wartet mit einer Dreifach-Kamera und mehr Rechenleistung auf. Wieder fix an Bord ist die emporia-App mit der vereinfachten Menüführung für die Benutzer. Fotografieren und WhatsApp gehören auch für Best Ager zu den wichtigsten Funktionen eines Smartphones. Emporia Telekom nimmt deswegen nun die bereits smartphone-geübte ältere Zielgruppe ins Visier und launcht dazu heute das emporiaSMART.5. Dieses wartet mit einer Dreifach-Kamera und deutlich mehr Rechenleistung gegenüber dem Vorgänger auf – bei gleichbleibend hohen Bedienkomfort.
Telekom | Dominik Schebach | 02.03.2021 | Bilder | |  
„Wäre unverantwortlich“

Expert verlegt die Frühjahrstagung ins Netz

Auch in der Online-Version wird das Expert-Event wieder mit viel Herz über die Bühne gehen. Der Elektrofachhandel kann sich derzeit über gute Geschäfte freuen. Doch die Corona-Krise ist nicht vorbei, wie die jüngsten Geschehnisse zeigen. Expert zieht daraus die Konsequenzen und sagt die für 17. April geplante Frühjahrstagung in Salzburg ab. Stattdessen wird es ein Online-Event geben.
Dominik Schebach | 02.03.2021 | |  
„Die Revolution unter den Multikochern“

Krups Cook4Me Touch Wifi

Der neue Krups Multikocher Cook4Me Touch Wifi. Krups präsentiert den neuen Cook4Me Touch Wifi – „die Revolution unter den Multikochern für eine neue, einfache Art, frisch zu kochen“, beschreibt der Hersteller. Der Küchenhelfer hält dank WLAN-Anbindung mehr als 500 illustrierte Rezepte bereit und punktet mit einer intuitiven Menüführung auf dem beweglichen Touchdisplay.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 05.03.2021 | |  
„Innovativ und individuell“

Neue Liebherr Einbaugeräte-Reihe

Liebherr geht mit einer komplett neuen Einbaugeräterange an den Start. Liebherr präsentiert seine neue Einbraugeräterange. Stärker als bisher setzt der Kühlpro dabei auf technische Innovationen, vorbildliche Energieffizienz und intelligente Features
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 04.03.2021 | |  
Neu aufgestellt

Ingram Micro Österreich: Michael Leutner wird Vertriebsleiter

Michael Leutner ist der neue Vertriebsleiter von Ingram Micro Österreich. Michael Leutner zeichnet ab sofort für den Gesamtvertrieb von Ingram Micro Österreich verantwortlich. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen sämtliche Sales-Abteilungen bei Ingram Micro Österreich.
Telekom | Dominik Schebach | 04.03.2021 | |  
„stay@home“ beflügelte alle Produktsegmente

Deutscher Home Electronics Markt wuchs 2020 um 11,6%

In Deutschland legte der Markt für Home Electronics im Vorjahr um 11,6% zu. Das Wachstum zog sich durch alle Segmente. Home Electronics-Produkte waren Pandemie-bedingt im Jahr 2020 deutlich stärker nachgefragt als erwartet. Weil ein großer Teil des Privatlebens, des Berufs und der Bildung in den eigenen vier Wänden stattfinden musste – und nach wie vor dort stattfindet – war entsprechende technische Ausstattung gefragt. Der aktuelle Home Electronics Markt Index für das Gesamtjahr 2020 zeigt dementsprechend deutliche Umsatzzuwächse in den Produktkategorien Consumer Electronics und Elektro-Hausgerät…
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 03.03.2021 | |  
Der druckfrische „Küchenleben“-Katalog ist da

Küche&Co präsentiert die Trends 2021

Der neue Katalog von Küche&Co ist da. Küche&Co präsentiert die 2021er Ausgabe des alljährlich erscheinenden Katalogs „Küchenleben“. Die druckfrische Ausgabe 2021, die auch als E-Paper online erhältlich ist, ist mit 144 Seiten um zwölf Seiten stärker als im vergangenen Jahr und liefert „eine geballte Ladung an Inspirationen, exklusiven Küchen sowie Wohn- und Lifestyle-Trends“, wie der Küchenfranchisegeber beschreibt.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 03.03.2021 | |  
Smartphone & Co hygienisch sauber

Beko stellt UV-Reiniger vor

Wegne der gestiegenen Hygieneansprüche der Verbraucher bringt Beko seine UV-Lade UVC 5033 für die Desinfektion von Smartphones aber auch Schlüsseln, Brieftaschen, verpackte Waren aus Supermärkten, Plastiksäcke, Babyflaschen oder Spielzeug, Mit den HygieneShield-Produkten gibt Beko die Antwort auf die gestiegenen Hygieneansprüche der Verbraucher. Im Oktober 2020 hat der Brand die neue Produktreihe für die einfache und unkomplizierte Desinfektion zu Hause erstmals vorgestellt. Jetzt kommen die ersten Produkte nach Österreich. So auch der UV-Reiniger UVC 5033, der ab März 2021 im Handel erhältlich ist.
Telekom Kleingeräte | Dominik Schebach | 02.03.2021 | Bilder | |  
„Hochwertiges Design trifft auf erstklassige Technologie und umfangreiche Funktionalität“

WMF Profi Plus Kontaktgrill Perfection

WMF bringt mit dem Profi Plus Kontaktgrill Perfection laut eigenen Angaben einen neues Hochleistungsgerät auf den Markt. Der Sommer steht vor der Türe und rechtzeitig vor dem Start der Grillsaison präsentiert WMF den Profi Plus Kontaktgrill Perfection. Ein „Hochleistungsgerät“, wie WMF sagt, mit dem die Marke ihre Kompetenz im Segment der Elektro-Tischgrills stärken möchte.
Stefanie Bruckbauer | 02.03.2021 | | 1  
„Retail Guide“

NTT: „Zu wenig Erlebnis im Einzelhandel“

Roman Oberauer, Vice President Go to Market und Technical Services bei NTT in Österreich. Der Einzelhandel bietet zu wenig Einkaufserlebnis. So das Ergebnis der branchenübergreifenden Benchmark-Studie „Global Customer Experience Benchmark Report“ von NTT, die sich über 13 Branchen erstreckt.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 02.03.2021 | |  
DUH fordert Stopp der Gesetzesnovelle

Elektrogesetz Deutschland: Sammelquote „krachend verfehlt“

Auch die Deutschen haben ein Elektrogesetz. Dieses soll novelliert werden. Die Deutsche Umwelthilfe plädiert allerdings für einen Stopp der Novelle, da die Sammelquote für Elektroschrott „krachend verfehlt“ wurde, wie die DUH informiert.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 05.03.2021 | |  
„Die Revolution unter den Multikochern“

Krups Cook4Me Touch Wifi

Der neue Krups Multikocher Cook4Me Touch Wifi. Krups präsentiert den neuen Cook4Me Touch Wifi – „die Revolution unter den Multikochern für eine neue, einfache Art, frisch zu kochen“, beschreibt der Hersteller. Der Küchenhelfer hält dank WLAN-Anbindung mehr als 500 illustrierte Rezepte bereit und punktet mit einer intuitiven Menüführung auf dem beweglichen Touchdisplay.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 05.03.2021 | |  
Photovoltaic Austria: 2021 droht „verlorenes PV-Jahr” zu werden

Fehlendes EAG verhindert Realisierung über 6.000 baureifer PV-Projekte

PVA-Vorstandsvorsitzender Herbert Paierl fordert von der Regierung eine rasche Einigung beim EAG, damit 2021 nicht zum verlorenen PV-Jahr wird. Wie erwartet ist nach dem großen Andrang auf die Tarifförderung gemäß Ökostromgesetz für PV-Dachanlagen im Jänner nun auch die zweite Förderschiene, die reine Investitionsförderung für PV-Anlagen, deutlich überzeichnet. Die Nachfrage war so hoch, dass das verfügbare Budget innerhalb weniger Minuten vergeben war. Mehr als 257 Megawatt (MW) erhalten damit nach aktuellem Stand auch hier keine Realisierungszusage. Auch die zeitgleich gestartete Investitionsförderung für Stromspeic…
Photovoltaik | Wolfgang Schalko | 04.03.2021 | |  
„Innovativ und individuell“

Neue Liebherr Einbaugeräte-Reihe

Liebherr geht mit einer komplett neuen Einbaugeräterange an den Start. Liebherr präsentiert seine neue Einbraugeräterange. Stärker als bisher setzt der Kühlpro dabei auf technische Innovationen, vorbildliche Energieffizienz und intelligente Features
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 04.03.2021 | |  
Handelsverband zu geplanter Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes

„Testpflicht ohne Alternative wäre ein wirtschaftspolitischer Supergau“

Der Handelsverband ist nicht erfreut über die geplante Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes. Er plädiert für die Beibehaltung der bisherigen Regelung & Wahlmöglichkeit zwischen Test und FFP2-Maske. (Bild: Thorben Wengert/ pixelio.de) Der österreichische Handelsverband sieht die geplante Novelle des COVID-19-Maßnahmengesetzes, die gestern in Begutachtung geschickt wurde, kritisch. Insbesondere die geplante Testpflicht ohne Alternative für alle Mitarbeiter mit Kundenkontakt sorge bei den österreichischen Händlern für heftige Irritationen und werfe neue Fragen auf, sagt der Verband.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 04.03.2021 | |  
Neu aufgestellt

Ingram Micro Österreich: Michael Leutner wird Vertriebsleiter

Michael Leutner ist der neue Vertriebsleiter von Ingram Micro Österreich. Michael Leutner zeichnet ab sofort für den Gesamtvertrieb von Ingram Micro Österreich verantwortlich. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen sämtliche Sales-Abteilungen bei Ingram Micro Österreich.
Telekom | Dominik Schebach | 04.03.2021 | |  
Test, PR-Aktion oder Datenstaubsauger?

Amazon eröffnet ersten kassenfreien Shop in Europa

Zum Einkaufen in einem Amazon Shop, hier eine Filiale in den USA, muss sich der Kunde mit einer Smartphone-App identifizieren. Die Abrechnung des Einkaufs erfolgt dann automatisch beim Verlassen des Geschäfts. Amazon hat seinen ersten kassenlosen Store in Europa umgesetzt. Dieser eröffnete unter dem Namen Amazon Fresh in London und verzichtet auf den coolen Look der nordamerikanischen Filialen. Dafür nutzt Amazon auch hier seine Technologie für eine automatische Verrechnung, wenn die Kunden den Shop wieder verlassen.
Hintergrund | Dominik Schebach | 04.03.2021 | |  
„stay@home“ beflügelte alle Produktsegmente

Deutscher Home Electronics Markt wuchs 2020 um 11,6%

In Deutschland legte der Markt für Home Electronics im Vorjahr um 11,6% zu. Das Wachstum zog sich durch alle Segmente. Home Electronics-Produkte waren Pandemie-bedingt im Jahr 2020 deutlich stärker nachgefragt als erwartet. Weil ein großer Teil des Privatlebens, des Berufs und der Bildung in den eigenen vier Wänden stattfinden musste – und nach wie vor dort stattfindet – war entsprechende technische Ausstattung gefragt. Der aktuelle Home Electronics Markt Index für das Gesamtjahr 2020 zeigt dementsprechend deutliche Umsatzzuwächse in den Produktkategorien Consumer Electronics und Elektro-Hausgerät…
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 03.03.2021 | |  
TP Vision präsentiert neue Klangtechnologie „Mimi Sound Personalization”

Philips TV: Mimi personalisiert den Sound

TP Vision präsentiert „Mimi Sound Personalization“ für Philips TVs. TP Vision präsentiert „Mimi Sound Personalization”. „Mithilfe dieser Technologie kann die Tonwiedergabe der Philips TVs präzise und einfach auf das eigene Hörvermögen abgestimmt werden. Der Vorteil ist eine optimale Verständlichkeit und Klarheit von Sprache sowie ein insgesamt verbessertes Klangerlebnis“, erklärt TP Vision.
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 03.03.2021 | |  
Der druckfrische „Küchenleben“-Katalog ist da

Küche&Co präsentiert die Trends 2021

Der neue Katalog von Küche&Co ist da. Küche&Co präsentiert die 2021er Ausgabe des alljährlich erscheinenden Katalogs „Küchenleben“. Die druckfrische Ausgabe 2021, die auch als E-Paper online erhältlich ist, ist mit 144 Seiten um zwölf Seiten stärker als im vergangenen Jahr und liefert „eine geballte Ladung an Inspirationen, exklusiven Küchen sowie Wohn- und Lifestyle-Trends“, wie der Küchenfranchisegeber beschreibt.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 03.03.2021 | |  
Mit 15 neuen Premium-Sendern und großer Werbekampagne ab nächster Woche

„Je mehr, desto besser“: das neue HD Austria Plus Paket

Mit dem neuen HD Austria Plus Paket gibts für die Zuseher noch mehr Programm – und für die Händler zum Start eine erhöhte Provision. Das neue HD Austria Plus Paket verspricht Fernsehspaß für die ganze Familie – zuhause oder unterwegs, am Fernseher oder mobil, live oder später. Es bietet alle Sender aus dem HD Austria Paket plus 15 neue Premium-Sender für mehr Unterhaltung und eine TV-App mit Replay-Funktion, die Kunden auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen können.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 02.03.2021 | |  
Smartphone & Co hygienisch sauber

Beko stellt UV-Reiniger vor

Wegne der gestiegenen Hygieneansprüche der Verbraucher bringt Beko seine UV-Lade UVC 5033 für die Desinfektion von Smartphones aber auch Schlüsseln, Brieftaschen, verpackte Waren aus Supermärkten, Plastiksäcke, Babyflaschen oder Spielzeug, Mit den HygieneShield-Produkten gibt Beko die Antwort auf die gestiegenen Hygieneansprüche der Verbraucher. Im Oktober 2020 hat der Brand die neue Produktreihe für die einfache und unkomplizierte Desinfektion zu Hause erstmals vorgestellt. Jetzt kommen die ersten Produkte nach Österreich. So auch der UV-Reiniger UVC 5033, der ab März 2021 im Handel erhältlich ist.
Telekom Kleingeräte | Dominik Schebach | 02.03.2021 | Bilder | |  
Punktlandung mit dreifach Kamera und mehr Rechenleistung

Emporia Telekom launcht Smartphone für Best-Ager

Das emporiaSMART.5 wartet mit einer Dreifach-Kamera und mehr Rechenleistung auf. Wieder fix an Bord ist die emporia-App mit der vereinfachten Menüführung für die Benutzer. Fotografieren und WhatsApp gehören auch für Best Ager zu den wichtigsten Funktionen eines Smartphones. Emporia Telekom nimmt deswegen nun die bereits smartphone-geübte ältere Zielgruppe ins Visier und launcht dazu heute das emporiaSMART.5. Dieses wartet mit einer Dreifach-Kamera und deutlich mehr Rechenleistung gegenüber dem Vorgänger auf – bei gleichbleibend hohen Bedienkomfort.
Telekom | Dominik Schebach | 02.03.2021 | Bilder | |  
„Hochwertiges Design trifft auf erstklassige Technologie und umfangreiche Funktionalität“

WMF Profi Plus Kontaktgrill Perfection

WMF bringt mit dem Profi Plus Kontaktgrill Perfection laut eigenen Angaben einen neues Hochleistungsgerät auf den Markt. Der Sommer steht vor der Türe und rechtzeitig vor dem Start der Grillsaison präsentiert WMF den Profi Plus Kontaktgrill Perfection. Ein „Hochleistungsgerät“, wie WMF sagt, mit dem die Marke ihre Kompetenz im Segment der Elektro-Tischgrills stärken möchte.
Stefanie Bruckbauer | 02.03.2021 | | 1  
„Wäre unverantwortlich“

Expert verlegt die Frühjahrstagung ins Netz

Auch in der Online-Version wird das Expert-Event wieder mit viel Herz über die Bühne gehen. Der Elektrofachhandel kann sich derzeit über gute Geschäfte freuen. Doch die Corona-Krise ist nicht vorbei, wie die jüngsten Geschehnisse zeigen. Expert zieht daraus die Konsequenzen und sagt die für 17. April geplante Frühjahrstagung in Salzburg ab. Stattdessen wird es ein Online-Event geben.
Dominik Schebach | 02.03.2021 | |  
„Retail Guide“

NTT: „Zu wenig Erlebnis im Einzelhandel“

Roman Oberauer, Vice President Go to Market und Technical Services bei NTT in Österreich. Der Einzelhandel bietet zu wenig Einkaufserlebnis. So das Ergebnis der branchenübergreifenden Benchmark-Studie „Global Customer Experience Benchmark Report“ von NTT, die sich über 13 Branchen erstreckt.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 02.03.2021 | |