Pinnwand

Mit 5G und iPhone

A1 eröffnet das Weihnachtsgeschäft 2020

Mit 2. November 2020 will A1 das Weihnachtsgeschäft eröffnen. Wie der Betreiber heute mitteilte, werden die 5GigaMobil-Tarife ab diesem Datum günstiger. Zudem gibt es wieder Top-Smartphones ab 0 Euro.
Telekom | Dominik Schebach | 30.10.2020 | |  
Blitzumfrage

Wogibtswas.at spürt Black Friday nach

Was verbinden die Konsumenten mit Black Friday und welche Gedanken lösen Rabatte von -60%, -70% oder mehr bei den Käufern aus? Wogibtswas.at spürt dem Phänomen der vorweihnachtlichen Rabattschlacht in einer Blitzumfrage zum Thema „Black Friday und Elektro" nach.
Hintergrund Die Branche | Dominik Schebach | 30.10.2020 | |  
Weihnachtspromotion: Am 16. November geht’s los

WMF startet größte TV-Kampagne in der Unternehmensgeschichte

Die WMF Group startet ab 16. November eine TV-Kampagne – „die größte in der bisherigen Unternehmensgeschichte“, sagt WMF. Flankiert wird die Kampagne, die sich um die WMF Weihnachtspromotion dreht, mit zusätzlichen Online-Aktivitäten.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 30.10.2020 | |  
Smartphone Magazin Netztest

Drei Netz erhält Note „Sehr gut“

Für ihren Netztest waren die Prüfer des Smartphone MAgazins insgesamt 7.500 Kilometer in Österreich unterwegs. Beim neuen Netztest des Smartphone Magazins hat das Drei Netz sprichwörtlich „Sehr gut“ abgeschnitten. Insgesamt erreichte das Netz von Drei bei dem österreichweiten Test 91,1% der möglichen Gesamtpunkte. Bestnoten gab es in den Kategorien „Telefonie“ und „Browsertest“ sowie der Netzabdeckung mit dem höchsten 4G-Anteil.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
Thema

Aktuelles von Drei

Smartphone Magazin Netztest

Drei Netz erhält Note „Sehr gut“

Für ihren Netztest waren die Prüfer des Smartphone MAgazins insgesamt 7.500 Kilometer in Österreich unterwegs. Beim neuen Netztest des Smartphone Magazins hat das Drei Netz sprichwörtlich „Sehr gut“ abgeschnitten. Insgesamt erreichte das Netz von Drei bei dem österreichweiten Test 91,1% der möglichen Gesamtpunkte. Bestnoten gab es in den Kategorien „Telefonie“ und „Browsertest“ sowie der Netzabdeckung mit dem höchsten 4G-Anteil.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
E-Mobilität und Telekommunikation

Drei startet Kooperation für nachhaltige Mobilität

Drei CCO Rudolf Schrefl, ELOOP CEO Nico Prugger und ELOOP COO Maximilian Schalkhammer bei der Präsentation der Kooperation zwischen Netzbetreiber und Mobilitäts Start-up. Nach der Inbetriebnahme der Firmen-Solaranlage am Dach des Drei Headquarters in Wien und dem Start von Drei Energie im Vorjahr startet Drei eine neue Kooperation für nachhaltige E-Mobilität. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit erweitert das innovative E-Carsharing Startup ELOOP seine rein elektronische Flotte mit einem Tesla Modell 3, das Drei zur Verfügung stellt. Weitere Tesla-Carsharing Modelle, ELOOP Vorteile für Drei Energie Kunden und die Bezahlung des ELOOP Premium ABO-Plans um 8,90 …
Telekom Elektromobilität | Dominik Schebach | 22.10.2020 | |  
50 Zoll Samsung gratis

Drei bündelt Smart-TV mit Zuhause-Internet

Drei nutzt eine Strategie aus dem Mobilfunkbusiness für die Neukunden-Gewinnung bei Breitband-Internet. Drei hat für seine Internet-Neukunden ein neues Paket geschnürt. Der Betreiber bündelt einen 50 Zoll Samsung Smart TV mit einer Neuanmeldung zum Tarif PowerNet L mit Mindestvertragsdauer. Kostenlos dazu gibt es den Online-Shopping-Schutz sowie ein Monat Drei TV.
Telekom | Dominik Schebach | 30.09.2020 | |  
„Zur gezielten Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“

Beurer MG 35 Deep Roll

Die neue Beurer Massagerolle MG 35 Deep Roll unterstützt die die tiefenwirksame Regeneration von verspannten Muskelpartien durch gezielte Triggerpunktmassage. Beurer stellt die Massagerolle MG 35 Deep Roll mit Vibration vor. „Sie sorgt für eine gezielte Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“, so das Ulmer Unternehmen über das neue Gerät, das die PhysioLine, die verschiedene Produkte zur Entspannung nach dem Training oder begleitend zur Physiotherapie vereint, ergänzt.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
Wissenswertes

10 Fakten zum Singles Day

Der Singles Day entstand in den 90er Jahren an einigen chinesischen Universitäten als Tag für Alleinstehende und wurde dann zu einer Tradition, auf die zahlreiche Händler aufsprangen - insbesondere der chinesische Onlinehändler Alibaba, aber inzwischen auch viele große und kleine Shops hierzulande. (Bild: Preisjäger) November ist Rabattschlacht-Zeit und los geht es mit dem Singles Day, den es bei uns im deutschsprachigen Raum erst seit wenigen Jahren gibt, der asiatischen Händlern allerdings schon seit den 90iger Jahren Rekordumsätze beschert. Das Konsumentenforum Preisjäger hat nun zehn Fakten zum Singles Day zusammengetragen, die helfen sollen, das Shopping-Event besser zu verstehen.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
VideoSoftPhone und neues Headset

Super-Herbst bei AGFEO

Super-Herbst bei AGFEO: Mit seinem VISOfon erweitert der Hersteller sein Dashboard um Videokonferenz- und Collaboration-Funktionen. Mit seinen Herbstneuheiten reagiert AGFEO auf die gestiegenen Anforderungen bezüglich IP-gestützter Kommunikation. Die Bielefelder bringen mit ihrem VISOfon – dem VideoSoftPhone – eine Lösung für Videokonferenzen und zur Erleichterung der Teamarbeit auf verschiedenen Standorten. Dazu passend stellt AGFEO sein neues Headset 930 sowie das SIP-Telefon AGFEO T14 SIP vor.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
Wie alles begann und sich das Netz entwickelt

devolo zum heutigen Welt-Internet-Tag

Moderne Mesh-WLAN-Lösungen von devolo ermöglichen ein lückenlosen Empfang im ganzen Zuhause. Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ist. Die Entwicklung wird sich fortsetzen.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
Weltneuheit ab Jänner 2021 in Europa verfügbar

Aqipa bringt Action-Communicator Milo

Milo ist ein neu gedachtes Walkie-Talkie und damit ein ideales Wearable für alle Outdoor-Aktivitäten, ob Reiten, Klettern, Surfen oder Skifahren. Exklusiv-Distributor Aqipa startet im Jänner mit der Auslieferung. Milo, der neuartige, tragbare Action-Communicator, der eine freihändige Kommunikation mittels Mesh-Netz mit Freunden ermöglicht, ohne dabei auf Smartphone, Mobilfunk oder Wi-Fi angewiesen zu sein, stellte die berühmte Crowdfunding-Plattform Kickstarter auf den Kopf. Nachdem Aqipa zuletzt die Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller für Actionkameras GoPro verkündete, setzt der gear guru mit Milo weiter auf das Action-Outdoor-Segment. Als weltweit exklusiver Distributions- und Verma…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | |  
Das Team von Energy3000 solar stellt sich vor (Teil IV: Lager & Logistik)

Der Weg ist das Ziel

Unter der Leitung von Mirza Sejmenovic (li.) geht die Ware vom Lager nahe Eisenstadt an die Kunden. Unterstützt wird er dabei ua von Michael Hager und Afan Sejmenovic (re.). Vom Lager nahe Eisenstadt macht sich die bestellte Ware auf den Weg zu den Kunden von Energy3000 solar. Während Lagerleiter Mirza Sejmenovic und sein Team für den reibungslosen Ablauf sorgen, stellen einige innovative Features des PV-Systemhauses unter Beweis, dass auch Logistik durchaus smart sein kann.
Photovoltaik | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | |  
„6.000 Geschäften droht Schließung“

Handelsverband erwartet Corona-bedingtes Händlersterben historischen Ausmaßes

Handelsverband Geschäftsführer Rainer Will erwartet ein Corona-bedingtes Händlersterben „historischen Ausmaßes“. (Foto: Handelsverband) Laut Erhebungen des Handelsverbandes erwarten 85% der heimischen Händler einen massiven Umsatzverlust im heurigen Jahr. Im Schnitt wird von einem 32-prozentigen Minus ausgegangen. Der Handelsverband befürchtet vor diesem Hintergrund ein Corona-bedingtes „Händlersterben historischen Ausmaßes“. Bis zu 6.000 Geschäften drohe hierzulande die Schließung, warnt Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | | 1  
Kooperation mit virtuellem Herbstevent zufrieden

ElectronicPartner: Gelungene Premiere für das Wissensforum 2020

Das erstmals veranstaltete Wissensforum verlief aus Sicht von ElectronicPartner sehr erfolgreich. Mit dem Wissensforum 2020 bot ElectronicPartner den Mitgliedern und Industriepartnern eine virtuelle Bühne für den Austausch und Informationstransfer. Die Hersteller zeigten sich sehr engagiert, die Händler äußerst wissbegierig – dementsprechend positiv fällt das Resümee von Geschäftsführer Michael Hofer aus.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
Erneuerbaren-Verbände bekunden Nachbesserungsbedarf

EAG-Begutachtungsfrist: Für die Solar-Revolution braucht es Adaptierungen

„Für eine tatsächlich erfolgreiche Energiewende muss ein klares Bekenntnis der Bundesländer und damit ein Schulterschluss der gesamten Nation erfolgen”, fordert PVA-Vorstandsvorsitzender Herbert Paierl beim Blick auf die momentan noch eher wolkige PV-Landkarte. Nach sechs Wochen intensiver Analyse und Prüfung des Entwurfs endet heute die Begutachtungsfrist des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzes (EAG). Die Interessensvertretungen orten durchwegs Nachbesserungsbedarf – aus Sicht des PV Austria besteht dieser trotz vieler wichtiger und gelungener Neuerungen vor allem im Bereich der Kleinanlagen.
Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | Downloads | |  
„Mini-Lockdowns” in KMU drohen

WKÖ-Gewerbe und Handwerk: „Freitesten“ soll Betriebssperren vermeiden

Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster fordert für die vielen kleinen Handwerks- und Gewerbebetriebe die Möglichkeit zum „Freitesten”. Die zehntägige Quarantäne für K1-Kontakte bringt Kleinstbetriebe in existenzielle Nöte. Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster zeigt sich daher alarmiert: „Ohne Freitesten drohen Mini-Lockdowns in KMU.“
E-Technik | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | | 1  
Betriebe sind spät dran

WKÖ fordert Verlängerung für Lehrlingsbonus

Trotz Corona-Krise halten die österreichischen Ausbildungsbetriebe an den Lehrlingen fest. Einen Anreiz dazu bildet der Lehrlingsbonus, den die Bundesregierung im Sommer eingeführt hat. Die Lehrstellenlücke ist deswegen deutlich geringer ausgefallen, als ursprünglich befürchtet wurde. Diese Förderung läuft aber nun aus. Die WKÖ sieht allerdings noch viele unentschlossene Betriebe und fordert deswegen eine Verlängerung des Lehrlingsbonus bis 31. Dezember 2020.
Hintergrund | Dominik Schebach | 28.10.2020 | |  
„Zur gezielten Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“

Beurer MG 35 Deep Roll

Die neue Beurer Massagerolle MG 35 Deep Roll unterstützt die die tiefenwirksame Regeneration von verspannten Muskelpartien durch gezielte Triggerpunktmassage. Beurer stellt die Massagerolle MG 35 Deep Roll mit Vibration vor. „Sie sorgt für eine gezielte Massage beanspruchter Muskeln oder Faszien“, so das Ulmer Unternehmen über das neue Gerät, das die PhysioLine, die verschiedene Produkte zur Entspannung nach dem Training oder begleitend zur Physiotherapie vereint, ergänzt.
Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
„6.000 Geschäften droht Schließung“

Handelsverband erwartet Corona-bedingtes Händlersterben historischen Ausmaßes

Handelsverband Geschäftsführer Rainer Will erwartet ein Corona-bedingtes Händlersterben „historischen Ausmaßes“. (Foto: Handelsverband) Laut Erhebungen des Handelsverbandes erwarten 85% der heimischen Händler einen massiven Umsatzverlust im heurigen Jahr. Im Schnitt wird von einem 32-prozentigen Minus ausgegangen. Der Handelsverband befürchtet vor diesem Hintergrund ein Corona-bedingtes „Händlersterben historischen Ausmaßes“. Bis zu 6.000 Geschäften drohe hierzulande die Schließung, warnt Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | | 1  
Wissenswertes

10 Fakten zum Singles Day

Der Singles Day entstand in den 90er Jahren an einigen chinesischen Universitäten als Tag für Alleinstehende und wurde dann zu einer Tradition, auf die zahlreiche Händler aufsprangen - insbesondere der chinesische Onlinehändler Alibaba, aber inzwischen auch viele große und kleine Shops hierzulande. (Bild: Preisjäger) November ist Rabattschlacht-Zeit und los geht es mit dem Singles Day, den es bei uns im deutschsprachigen Raum erst seit wenigen Jahren gibt, der asiatischen Händlern allerdings schon seit den 90iger Jahren Rekordumsätze beschert. Das Konsumentenforum Preisjäger hat nun zehn Fakten zum Singles Day zusammengetragen, die helfen sollen, das Shopping-Event besser zu verstehen.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.10.2020 | |  
Kooperation mit virtuellem Herbstevent zufrieden

ElectronicPartner: Gelungene Premiere für das Wissensforum 2020

Das erstmals veranstaltete Wissensforum verlief aus Sicht von ElectronicPartner sehr erfolgreich. Mit dem Wissensforum 2020 bot ElectronicPartner den Mitgliedern und Industriepartnern eine virtuelle Bühne für den Austausch und Informationstransfer. Die Hersteller zeigten sich sehr engagiert, die Händler äußerst wissbegierig – dementsprechend positiv fällt das Resümee von Geschäftsführer Michael Hofer aus.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
VideoSoftPhone und neues Headset

Super-Herbst bei AGFEO

Super-Herbst bei AGFEO: Mit seinem VISOfon erweitert der Hersteller sein Dashboard um Videokonferenz- und Collaboration-Funktionen. Mit seinen Herbstneuheiten reagiert AGFEO auf die gestiegenen Anforderungen bezüglich IP-gestützter Kommunikation. Die Bielefelder bringen mit ihrem VISOfon – dem VideoSoftPhone – eine Lösung für Videokonferenzen und zur Erleichterung der Teamarbeit auf verschiedenen Standorten. Dazu passend stellt AGFEO sein neues Headset 930 sowie das SIP-Telefon AGFEO T14 SIP vor.
Telekom | Dominik Schebach | 29.10.2020 | |  
Wie alles begann und sich das Netz entwickelt

devolo zum heutigen Welt-Internet-Tag

Moderne Mesh-WLAN-Lösungen von devolo ermöglichen ein lückenlosen Empfang im ganzen Zuhause. Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ist. Die Entwicklung wird sich fortsetzen.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 29.10.2020 | |  
Erneuerbaren-Verbände bekunden Nachbesserungsbedarf

EAG-Begutachtungsfrist: Für die Solar-Revolution braucht es Adaptierungen

„Für eine tatsächlich erfolgreiche Energiewende muss ein klares Bekenntnis der Bundesländer und damit ein Schulterschluss der gesamten Nation erfolgen”, fordert PVA-Vorstandsvorsitzender Herbert Paierl beim Blick auf die momentan noch eher wolkige PV-Landkarte. Nach sechs Wochen intensiver Analyse und Prüfung des Entwurfs endet heute die Begutachtungsfrist des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzes (EAG). Die Interessensvertretungen orten durchwegs Nachbesserungsbedarf – aus Sicht des PV Austria besteht dieser trotz vieler wichtiger und gelungener Neuerungen vor allem im Bereich der Kleinanlagen.
Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | Downloads | |  
Weltneuheit ab Jänner 2021 in Europa verfügbar

Aqipa bringt Action-Communicator Milo

Milo ist ein neu gedachtes Walkie-Talkie und damit ein ideales Wearable für alle Outdoor-Aktivitäten, ob Reiten, Klettern, Surfen oder Skifahren. Exklusiv-Distributor Aqipa startet im Jänner mit der Auslieferung. Milo, der neuartige, tragbare Action-Communicator, der eine freihändige Kommunikation mittels Mesh-Netz mit Freunden ermöglicht, ohne dabei auf Smartphone, Mobilfunk oder Wi-Fi angewiesen zu sein, stellte die berühmte Crowdfunding-Plattform Kickstarter auf den Kopf. Nachdem Aqipa zuletzt die Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller für Actionkameras GoPro verkündete, setzt der gear guru mit Milo weiter auf das Action-Outdoor-Segment. Als weltweit exklusiver Distributions- und Verma…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | |  
„Mini-Lockdowns” in KMU drohen

WKÖ-Gewerbe und Handwerk: „Freitesten“ soll Betriebssperren vermeiden

Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster fordert für die vielen kleinen Handwerks- und Gewerbebetriebe die Möglichkeit zum „Freitesten”. Die zehntägige Quarantäne für K1-Kontakte bringt Kleinstbetriebe in existenzielle Nöte. Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster zeigt sich daher alarmiert: „Ohne Freitesten drohen Mini-Lockdowns in KMU.“
E-Technik | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | | 1  
Das Team von Energy3000 solar stellt sich vor (Teil IV: Lager & Logistik)

Der Weg ist das Ziel

Unter der Leitung von Mirza Sejmenovic (li.) geht die Ware vom Lager nahe Eisenstadt an die Kunden. Unterstützt wird er dabei ua von Michael Hager und Afan Sejmenovic (re.). Vom Lager nahe Eisenstadt macht sich die bestellte Ware auf den Weg zu den Kunden von Energy3000 solar. Während Lagerleiter Mirza Sejmenovic und sein Team für den reibungslosen Ablauf sorgen, stellen einige innovative Features des PV-Systemhauses unter Beweis, dass auch Logistik durchaus smart sein kann.
Photovoltaik | Wolfgang Schalko | 28.10.2020 | |  
Betriebe sind spät dran

WKÖ fordert Verlängerung für Lehrlingsbonus

Trotz Corona-Krise halten die österreichischen Ausbildungsbetriebe an den Lehrlingen fest. Einen Anreiz dazu bildet der Lehrlingsbonus, den die Bundesregierung im Sommer eingeführt hat. Die Lehrstellenlücke ist deswegen deutlich geringer ausgefallen, als ursprünglich befürchtet wurde. Diese Förderung läuft aber nun aus. Die WKÖ sieht allerdings noch viele unentschlossene Betriebe und fordert deswegen eine Verlängerung des Lehrlingsbonus bis 31. Dezember 2020.
Hintergrund | Dominik Schebach | 28.10.2020 | |