Montag, 10. August 2020
HD Austria

Es bewegt sich was

Multimedia | Die Redaktion | 05.10.2011 | Downloads | | 1  

"Sie sehen scharf? Dann haben Sie HD Austria!" Diesen Spruch aus dem erfolgreichen TV-Spot von HD Austria kennt man bereits allerorts. Aber nicht nur werbeseitig, auch sonst tut sich rund um die Privaten in HD so einiges!

Die Liste der Empfangsgeräte etwa wächst kontinuierlich. Folgende Geräte sind derzeit lizensierte HD Austria-Geräte:

  • CityCom: CCR 546 K (Irdeto embedded)
  • ESTRO: E1 (Irdeto embedded)
  • Kathrein: UFS 905 AT (mit HD Austria CI+ Modul)
  • Samsung: BD-D6900S (mit HD Austria CI+ Modul)
  • Strong: SRT 7300 CI+ (mit HD Austria CI+ Modul)
  • TechniSat: TechniStar IR (CI+) (Irdeto embedded)
  • Thomson: TSR 600 CI (mit HD Austria CI+ Modul)
  • TRIAX-HIRSCHMANN: S-92 (Irdeto embedded)
  • WISI: OR 196 und OR 605+ HDA (Irdeto embedded)

Loewe, Sony, Samsung und Schaub Lorenz haben auf Seiten der Flat-TV-Hersteller die „HD Austria-Lizenz“ bereits erhalten.

Fachhandelspartner finden auf der Homepage www.hdaustria.at einen eigenen Bereich vor. Registrierte Händler bekommen ein freigeschaltenes Modul zum Herzeigen im Geschäft sowie laufend POS-Material zugesandt. Ein weiteres Zuckerl ist, dass man nach der Registrierung in der Händlersuche auf der HD Austria-Website integriert und so von interessierten Kunden gefunden wird.

Was sich momentan in der österreichischen Fernsehlandschaft tut und welche Message Olaf Castritius, Vice President der M7 Group, dem Handel mitzugeben hat, sehen Sie gleich hier im Video.

    Downloads

    Kommentare (1)

    1. TV Geräte mit Sat können genauso HD Austria empfangen!

      Wichtiger Hinweis:
      Alle bereits ORF lizensierten TV Geräte mit eingebautem Sat Tuner können mit dem HD Austria Modul genauso HD Austria empfangen und wiedergeben.
      Ich bitte um dementsprechende Ergänzung im Namen der TV Hersteller
      Vielen Dank
      Christian Blumberger
      Sprecher CE Forum

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.