Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Sonntag, 26. Mai 2024
Docking-Systeme mit Lightning-Anschluss für iPhone 5

Philips: noch besserer Sound

Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 13.12.2012 | Bilder | |  Archiv
Portabler Docking Speaker DS7580: Die schlanken, kompakten Lautsprecher liefern dank Philips wOOx-Technologie tiefe und kräftige Bässe. Portabler Docking Speaker DS7580: Die schlanken, kompakten Lautsprecher liefern dank Philips wOOx-Technologie tiefe und kräftige Bässe.

Philips präsentiert eine Reihe von Docking-Lautsprechern mit Lightning-Adapter für das neue iPhone 5. Im Vergleich zur analogen Klangverarbeitung herkömmlicher Docking-Lautsprecher sind die neuen Docks Grundlage für eine noch bessere Soundwiedergabe. Die ersten neuen Geräte sind ab Dezember 2012 im Handel erhältlich.

„Der Markt von Docking-Lautsprechern in Deutschland ist einer der Treiber in der Unterhaltungselektronik. So konnten wir in den ersten neun Monaten dieses Jahres ein Wachstum von über 50% in Stück verzeichnen“, so Bettina Jönsson, Marketing Manager Audio bei Philips CL DACH. „Die Besitzer des neuen iPhones warten natürlich auf passende Peripherie – diese bietet Philips ab sofort mit klangstarken und hochwertig verarbeiteten Docking-Lösungen an. Insgesamt führen wir in Deutschland und Österreich drei verschiedene Docking-Lautsprecher ein“, so Jönsson weiter.

Philips portabler Docking Speaker (DS7580)

Diese schlanken, kompakten Lautsprecher liefern nicht nur tiefe und kräftige Bässe dank Philips wOOx-Technologie, sondern garantieren mit einem exakten Tuning zwischen den Treibern auch einen weichen Übergang von den unteren/mittleren auf die hohen Frequenzen. Der integrierte Akku reicht für rund acht Stunden Musikgenuss – egal wo.

Philips Docking Speaker (DS3205)

Neodym-Lautsprecher sorgen bei diesem Gerät im kompakten Design nicht nur für eine starke Basswiedergabe, sondern liefern auch einen reinen, ausgewogenen Klang.

Philips Docking Speaker für das Schlafzimmer (DS1155)

Das 360-Grad-Design bietet satten Rundumklang und eignet sich zB gut für Schlafzimmer. Die Uhranzeige des Dockinglautsprechers synchronisiert sich mit dem angeschlossenen Apple-Gerät. Über einen USB-Anschluss an der Rückseite des Lautsprechers lässt sich zudem ein zweites Mobilgerät laden.

Modelle im Detail

Philips Docking Speaker (DS3205)

  • Neodym-Lautsprecher
  • Farbe: schwarz
  • UVP 89,99 Euro
  • Ab Dezember 2012 im Handel erhältlich

Philips Docking Speaker (DS1155)

  • 360-Grad-Design
  • Farbe: weiß
  • UVP 79,99 Euro
  • Ab Dezember 2012 im Handel erhältlich

Philips portabler Docking Speaker (DS7580)

  • wOOx-Lautsprechertechnologie für tiefe, kräftige Bässe
  • Dynamic Bass Boost (DBB)
  • Gleichzeitiges Wiedergeben und Aufladen des iPods/iPhones
  • Farbe: schwarz
  • UVP 129,99 Euro
  • Ab Januar 2013 im Handel erhältlich

Zuwachs

Das Philips Sortiment wird ab März 2013 auch noch durch Audio Home Systeme mit Lightning-Anschluss ergänzt. Das erste Produkt ist das All-in-one Audio System DCM3155. Es verbindet guten Klang mit kompaktem Tower-Design. Kombiniert wird bei diesem Gerät das Lightning-Dock mit CD-Player, USB-Anschluss und FM Radio.

Philips Audio Home System (DCM3155)

  • Kompakter Design-Tower mit Lightning-Dock, CD-Player, USB-Anschluss und
  • FM-Radio
  • Farbe: beige
  • UVP 199,99 Euro
  • Ab März 2013 im Handel erhältlich
Bilder
Das 360-Grad-Design des Philips Docking Speaker DS1155 bietet satten Rundumklang und eignet sich zB gut für Schlafzimmer.
Das 360-Grad-Design des Philips Docking Speaker DS1155 bietet satten Rundumklang und eignet sich zB gut für Schlafzimmer.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden