Sonntag, 22. September 2019
IFA-Neuheit

Hama bringt TV-Bodenständer im Staffelei-Design

Multimedia |Wolfgang Schalko | 19.08.2019 | |  
Hama stellt zur diesjährigen IFA in Berlin einen TV-Bodenständer im Staffelei-Design vor, der sich unauffällig ins Wohnambiente integriert. Hama stellt zur diesjährigen IFA in Berlin einen TV-Bodenständer im Staffelei-Design vor, der sich unauffällig ins Wohnambiente integriert. Ein Fernseher muss weder an der Wand hängen noch auf einem ausladenden Möbel stehen, das mehr Platz einnimmt, als den meisten lieb ist. Hama bringt einen TV-Bodenständer im Staffelei-Design auf den Markt, der sich unauffällig ins Wohnambiente integriert.

Dezent, zurückhaltend und dennoch modern präsentiert sich der neue, freistehende TV-Ständer von Hama. Er lässt sich in jedes Wohnambiente integrieren, egal ob der Fernseher im Hintergrund bleiben oder lieber in Szene gesetzt werden soll. Das stabile Dreibeingestell aus schwarzem, pulverbeschichtetem Stahl eignet sich für Flachbildschirme mit einer Bildschirmdiagonale von 94 bis 191 Zentimeter (37″ bis 75″) und trägt bis zu 40 Kilogramm. Für den stabilen Halt sorgen Anti-Rutsch-Gummifüße, für ordentliche Kabelführung integrierte Kabelclips.

Der TV-Ständer im Staffelei-Design (B x T x H: 75 x 54 x 134 cm) ist ab Oktober für 149 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.