Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 27. Mai 2024
Ab Oktober im Handel

Matter: Hama stellt neue WLAN-Steckdose vor

Multimedia | Julia Jamy | 18.08.2023 | |  Produkte
Hama bringt im Oktober mit einer WLAN-Steckdose sein erstes Matter-fähiges Produkt in den Handel. Hama bringt im Oktober mit einer WLAN-Steckdose sein erstes Matter-fähiges Produkt in den Handel. Mit Matter sollen Smart-Home-Geräte unterschiedlicher Hersteller zukünftig verbraucherfreundlich miteinander vernetzt werden. Nun ist es endlich soweit und Zubehörspezialist Hama bringt im Oktober mit einer WLAN-Steckdose sein erstes Matter-fähiges Produkt in den Handel.

Mit Matter wurde ein neuer, universeller Standard für Smart-Home-Geräte ins Leben gerufen, der die Nutzung wesentlich vereinfachen soll. Matter-fähige Produkte sind unabhängig vom Hersteller untereinander kompatibel, lassen sich in jede Matter-kompatible App einbinden und sind per QR-Code einzurichten. Zur diesjährigen IFA zeigt Hama mit einer smarten WLAN-Steckdose sein erstes Matter-Produkt.

Mit der WLAN-Steckdose kann laut Hersteller jedes Gerät, das man an einer regulären Steckdose betreiben darf, ins Smart-Home-System eingebunden werden. So lassen sich alle Endgeräte bis 3680 Watt via Smartphone oder Sprachsteuerung bedienen. Der Zubehörhersteller arbeitet bereits an weiteren Matter-fähigen Produkten und wird auf der IFA die ersten Muster von unterschiedlichen WLAN-Leuchtmitteln und einem Smart-Home-Hub vorstellen, die den neuen Standard unterstützen.

Bereits im Oktober soll die Steckdose für 14,99€ in den Handel kommen.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden