Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 24. April 2024
„Wahres Multitalent und echter Problemlöser"

Loewe stellt integrierten Multiroom Stereo Power Amplifier vor

Multimedia | Julia Jamy | 06.12.2023 | |  
Loewe ein weiteres Produkt für sein Audio-Portfolio vor, den integrierten Multiroom Stereo Power Amplifier. Loewe ein weiteres Produkt für sein Audio-Portfolio vor, den integrierten Multiroom Stereo Power Amplifier. Mit dem integrierten Stereo Power Amplifier Loewe multi.room amp stellt Loewe ein weiteres Produkt für sein Audio-Portfolio vor. Der Stereo-Verstärker soll als Brücke zwischen analogen, passiven Lautsprechern und modernen, smarten Multiroom-Lösungen dienen. Er erweitert damit das Loewe Multiroom-System mit neuen Anwendungsmöglichkeiten.

Der Loewe multi.room amp ist geeignet, um passive Lautsprecher in ein Loewe Multiroom- oder ein Loewe Home-Cinema-System zu integrieren. So lassen sich viele vernetzte Anwendungen einfach realisieren: Vorhandene Lautsprecher, egal ob aktiv oder passiv, werden durch den Loewe multi.room amp smart und können für Audio-Streaming aller Art, inklusive Hi-Res Audio, eingesetzt werden. Auch existierende HiFi-Anlagen inklusive passiver Lautsprecher bekommen mit dem Loewe multi.room amp ein Upgrade in die smarte Streaming- und Multiroom-Welt. Zudem integriert der Multiroom Stereo Power Amplifier in Verbindung mit einer Loewe Soundbar und der Loewe wireless digital audiolink-Technologie jegliche Lautsprecher verlust- und latenzfrei als Komponenten für Loewe Home-Cinema-Lösungen.

Vielseitig

Hinsichtlich der Einsatzmöglichkeiten zeigt sich der Loewe multi.room amp multifunktional und sehr vielseitig. Neben Stereo-, Multiroom- und Heimkino-Anwendungen kann das Multitalent auch im B2B-Bereich, beispielsweise für die Hintergrundbeschallung in Hotel-Lobbys oder Restaurants eingesetzt werden. Dabei stehen vielfältige Betriebsarten zur Auswahl: Mono- oder Stereo-Betrieb, wählbar mit eigener Umschalttaste, Pairing-Funktion für die drahtlose Einbindung von Lautsprechern in Heimkino-Installationen, Rear-/Front-Auswahl von Mehrkanal-Lautsprechern sowie Subwoofer-Auswahl, damit nur Frequenzen über 150 Hertz an den angeschlossenen Lautsprechern ausgegeben werden, falls ein zusätzlicher aktiver Subwoofer am Amplifier betrieben wird. Beim Betrieb über den HDMI-Eingang wird die Steuerung über HDMI-CEC unterstützt. Beim WiFi-Setup unterstützt die WPS-Funktion einfach per Tastendruck die Einrichtung.

Der Stereo-Verstärker bietet bis zu 1.200 Watt Musikgesamtleistung. Individuelle Klangeinstellungen sind über die mitgelieferte Fernbedienung Loewe remote mr möglich. Ein HDMI-ARC-Anschluss als Verbindung zum TV, Cinch-Eingänge für Quellen wie moderne Vinyl-Turntables, CD- und MP3-Player sowie die integrierte USB-Schnittstelle können für Audio-Quellen aller Art genutzt werden. Zwei Netzwerk-Buchsen stehen für die LAN-Einbindung auch in einer Daisy-Chain-Konfiguration zur Verfügung. Drahtlos unterstützt der Loewe multi.room amp alle wichtigen Bluetooth- und WiFi-Standards. Zum Anschluss analoger Lautsprecher verfügt der Verstärker über vergoldete Bananenstecker mit Kabelaufnahme. Aktive Lautsprecher werden über den Cinch-Vorverstärker-Ausgang bedient. Für den Anschluss eines aktiven Subwoofers kommt eine weitere Cinch-Buchse zum Einsatz.

An der Unterseite des Gehäuses befinden sich zwei Aufnahmen für eine Wandbefestigung sowie ein Stativgewinde. Zudem sind die Abmessungen so gewählt, dass zwei Loewe multi.room amp nebeneinander in einem 19 Zoll-Rack platziert werden können. Auch die passive und damit absolut geräuschlos ausgeführte Kühlung ist für den Betrieb in Technik-Racks ausgelegt.Alle Funktionen sind über die mitgelieferte Fernbedienung Loewe remote mr wählbar. Basisfunktionen lassen sich mit dem zentralen Bedienelement an der Front bedienen. Den aktuellen Betriebsmode sowie die eingestellte Lautstärke signalisiert eine dezente, mehrfarbige LED-Zeile oben an der Front des Loewe multi.room amp.

Zudem soll das neueste Mitglied des Loewe Audio-Portfolios durch sein Design bestechen. Die hohe Designqualität stellen bereits der iF Design Award sowie die Auszeichnung „Red Dot Winner best of the best“ unter Beweis. So attestiert die Red Dot Jury: „Der Loewe multi.room amp begeistert durch seine die Sinne ansprechende Formensprache, die gekonnt auf das Wesentliche reduziert wurde. Sein klares Design verleiht ihm eine lebendige Eleganz, die durch die angenehme Haptik der Oberflächen unterstrichen wird. Die hochergonomischen Bedienelemente sind einfach zu handhaben, und auch die Anschlüsse sind gut zugänglich. So bietet der Loewe multi.room amp eine neue Art, Technik zu erleben.“

Der Loewe multi.room amp ist ab Dezember 2023 um 999,00 EUR (UVP) im Fachhandel erhältlich.

Diesen Beitrag teilen
An einen Freund senden