Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 22. April 2024
Auf dem Prüfstand bei „Haus und Garten Test“ und „ETM Testmagazin“

Platz 1 und 2 für Rommelsbacher WK 3000

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 27.02.2024 | | 1  Auszeichnungen
Der neue Wasserkocher WK 3000 aus der Sunny Frühstücksserie von Rommelsbacher soll durch sein ansprechendes Design, seine komfortable Handhabung und seine herausragende Leistung überzeugen und das hat er bereits, nämlich bei den beiden renommierten Testportalen „Haus und Garten Test“ sowie „ETM Testmagazin“.

Erst vor kurzem erfolgte der Marktstart und schon hat der Wasserkocher WK 3000 aus der Sunny Frühstücksserie von Rommelsbacher die Herzen zweier renommierter Testportale erobert: Bei „Haus und Garten Test“ sicherte er sich beim Vergleich von 12 Geräten mit der Note 1,1 (sehr gut) den Testsieg, während das „ETM Testmagazin“ ihm Platz 2 von 15 und mit 93,0 % ein überzeugendes „sehr gut“ attestierte. Laut diesen ist der WK 3000 „sehr viel schneller als alle anderen Wasserkocher. Auch das Bedienerlebnis des Modells ist außerordentlich“ – ein Urteil auf das Rommelsbacher laut eigenen Angaben sehr stolz ist.

Der WK 3000 präsentiert sich im geradlinigen Design in Edelstahl und soll dank seiner 3.000 Watt Leistung Wasser „in Rekordzeit“ zum Kochen bringen. On top punktet er mit präziser Temperatursteuerung, sechs Temperaturstufen und automatischer Warmhaltefunktion. Die beidseitige Wasserstandsanzeige soll dabei stets für den perfekten Überblick sorgen.

Der WK 3000 verfügt zudem über das Easy-to-Use Bedienkonzept. Die praktische 1-Tasten Steuerung sowie das LED-Display befinden sich direkt am Griff. Für Eilige steht zudem die Schnellstart-Funktion bereit, „die kochendes Wasser in Sekundenschnelle liefert“, wie Rommelsbacher sagt. „Das gut sichtbare LED-Display am Griff zeigt zuverlässig die aktuelle Wassertemperatur an, die präzise elektronisch reguliert und dank der automatischen Warmhaltefunktion konstant gehalten wird. Die großzügige Einfüllöffnung, der herausnehmbare Edelstahl Filter und der geschlossene Kannenboden erleichtern sowohl die Handhabung als auch die Reinigung des Wasserkochers“, ergänzt der Hersteller.

Wie bei allen Produkten von Rommelsbacher steht auch beim WK 3000 Sicherheit an erster Stelle. Der wärmeisolierte Handgriff, die Kochstoppautomatik sowie der Trockengehschutz sollen eine sichere Nutzung im Alltag gewährleisten. Das alles hat scheinbar zum Testsieg geführt, wie aus dem Test-Resumee von „Haus und Garten Test“ ersichtlich wird: „Rommelsbacher zeigt, wie es ausnahmslos nutzer-, nicht feature-orientiert gehen kann: … Das ist top!“. Der WK 3000 Wasserkocher aus dem Hause Rommelsbacher ist im Handel zur UVP von 59,99 Euro erhältlich.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden