Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 25. Mai 2024
Das individuellste Home Entertainment System jetzt im Handel

Loewe startet Auslieferung des Individual TV

Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.01.2013 | Bilder | |  Archiv

Mehr individuelle Gestaltungsfreiheit als der neue Loewe Individual bietet kein Home Entertainment System: Farben, Materialien oder Oberflächen lassen sich mit Bildschirmgrößen, Soundoptionen, Aufstellvarianten, Multimedia und Vernetzung in über einer Million Möglichkeiten kombinieren. Damit ist der Smart-TV ist nicht nur ein herausragender Fernseher, sondern zugleich ein einzigartiges Produktkonzept – das sich perfekt in die persönliche Wohnlandschaft einfügt.

Den Loewe Individual gibt es in drei Bildschirmgrößen: 40, 46 und 55 Zoll. In allen Versionen wird Full-HD-LCD-Technologie mit Edge-LED Hinterleuchtung und 400 Hz-Bildperformance eingesetzt; womit sich die Displays perfekt für die Darstellung von 2D und 3D-Inhalten eignen. Bei 3D-Inhalten garantiert die „Active Shutter“-Technologie ein räumliches Filmerlebnis wie im Kino, während eine besondere Kontrastfilterscheibe für sattes Schwarz und höhere Kontraste sorgt – bei gleichzeitiger Minimierung von Spiegelungen durch die Antireflex-Beschichtung.
Ein weiteres Highlight ist das neue Klangkonzept des Loewe Individual: Der optional montierbare Individual Stereo Speaker bietet mit seinen integrierten acht Lautsprechern eine Musikleistung von 2×40 Watt. Seine weiter verbesserte Bass-Performance bei noch schlankerem Design unterstreicht die Soundkompetenz von Loewe. Der integrierte Mehrkanaldecoder mit AV-Vorverstärker macht den neuen Individual TV außerdem zur Schaltzentrale des Home Entertainment Systems. Die neuen, hauchdünnen Loewe Individual Stand Speaker Slim ID ergänzen das TV-Gerät perfekt. Die Standlautsprecher erfüllen alle High-End-Ansprüche, indem ihre sehr große Membran einen besonders transparenten, lebendigen Klang im Übertragungsbereich von 150 Hz bis 40 kHz erzeugt. Die im Manufakturbetrieb hergestellten Individual Stand Speaker Slim ID werden mit individuellem Zertifikat ausgeliefert und sind jetzt neu auch in Alu Schwarz sowie weiterhin in Weiß Hochglanz und Alu Silber erhältlich. Selbstverständlich lassen sich die Stereo Speaker im Systemverbund als Center Speaker verwenden. So entsteht ein leistungsfähiges, hoch integriertes Home Entertainment- System der Extraklasse.

Völlig neues Bedienkonzept
Der Loewe Individual verfügt mit Loewe Assist Media außerdem über ein äußerst übersichtliches, vollkommen neues und intuitiv nutzbares Bedienkonzept. Damit sind Fernsehprogramm, Internetangebote, persönliche Fotos, Videos und Apps einfach zu erschließen, wobei Individualität auch hier groß geschrieben wird: Jeder persönliche Inhalt ist schnell als Favorit auf dem Home-Screen ablegbar. Das können die Lieblingssender genauso sein wie Aufnahmen auf dem Festplattenrecorder DR+, Internetseiten, Apps aus dem MediaNet Portal oder Musik, Filme und Fotos aus dem persönlichen Netzwerk. Umgekehrt ist es genauso leicht, die Inhalte abzurufen: Einfach die Anwendung aufrufen, um die Technik kümmert sich dann das System. Das bietet momentan nur Loewe.
Darüber hinaus können über das integrierte Loewe MediaNet internetbasierte Zusatzangebote aufgerufen werden. Dazu zählen attraktive Video- und Audio-On-Demand Dienste oder Nachrichtenportale sowie Social Media Applikationen wie Facebook und Twitter. Der neue Loewe Individual erschließt außerdem den komfortablen MediaText im HbbTV-Standard. Selbstverständlich können außerdem alle verfügbaren Internetradiosender gehört werden.

Perfekte Integration
Der ins Fernsehgerät integrierte Festplattenrecorder DR+ mit geräumiger 750 GB Festplatte kann, soweit der Content-Anbieter dies zulässt, neben 2D- auch 3D-Inhalte aufzeichnen und diese Aufnahmen über WLAN, LAN oder Powerline an weitere Loewe Fernseher streamen. Damit ist auch zeitversetztes Fernsehen über mehrere Räume hinweg möglich. Durch die energieeffiziente Integration des Festplattenrecorders in den Loewe TV ist zudem die intuitive Steuerung des kompletten Systems mit einer einzigen Fernbedienung garantiert. So kann z. B. mit nur einem Tastendruck das Lieblingsprogramm angehalten und später an der gleichen Stelle fortgesetzt werden. Mit dem integrierten Dual-Triple-Tuner für DVB-T/T2/C/S2 können während einer laufenden Aufnahme zeitgleich auch andere Programme wiedergegeben werden.
Selbstverständlich integrieren sich die neuen Loewe Individual Fernsehgeräte optimal in die übrige Loewe Systemwelt. Das bedeutet: großer Variantenreichtum an Individualisierungsmöglichkeiten, Aufstell-Lösungen und Sound-Optionen vom Individual Sound Stand Speaker SL bis hin zu 7.1 Surround-Sound über den Loewe Sound Projector für ein Filmerlebnis wie im Kino. Über die Loewe Assist Fernbedienung kann das gesamte Loewe System intuitiv bedient werden, selbst wenn die einzelnen Komponenten (z.B. BluTechVision, MediaVision 3D oder Sound Projector) verdeckt in einem passenden Loewe Rack aufgestellt sind.
Besondere gestalterische Akzente setzen individuelle Farben und Materialien; nicht nur bei den seitlichen Intarsien, sondern auch beim Floor- und Table-Stand. Auf Wunsch kann jeder Farbton des RAL-Spektrums appliziert werden. Eine motorische Drehfunktion richtet den Fernseher komfortabel per Fernbedienung immer in die richtige Position. Die Loewe Flat-TVs werden in den Farben Weiß Hochglanz, Alu Schwarz, Alu Silber und erstmals auch in Alu Titan ausgeliefert. Zu haben ist der Loewe Individual ab 3.800 Euro.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden