Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 20. Juni 2024
Erneuerbare Energie

„Solar überholt erstmals Wind“

E-Technik | Stefanie Bruckbauer | 01.10.2013 | |  Archiv
Auf Grund des schrumpfenden Windenergiemarktes in China und den USA, könnten – laut eines Bloomberg-Berichtes -  2013 weltweit zum ersten Mal mehr Solar-Panels ans Stromnetz gehen als Windturbinen. (Foto: Uwe Schlick/ pixelio.de) Auf Grund des schrumpfenden Windenergiemarktes in China und den USA, könnten – laut eines Bloomberg-Berichtes - 2013 weltweit zum ersten Mal mehr Solar-Panels ans Stromnetz gehen als Windturbinen. (Foto: Uwe Schlick/ pixelio.de)

Wie ein Bloomberg-Bericht aufzeigt, könnte 2013 weltweit zum ersten Mal mehr Leistung aus Solar-Panels ans Stromnetz gehen, als aus Windturbinen. Grund dafür sei der schrumpfende Windenergiemarkt in China und den USA. Allein allein durch neu gebaute Photovoltaik-Anlagen sollen 36,7 Gigawatt eingespeist werden. Neu installierte On- und Off-Shore-Windkraftanlagen sollen hingegen nur für 33,8 Gigawatt aufkommen.

Bis Jahresende sollen die Neuinstallationen von Windkraftanlagen um 25% zurückgehen – das entspräche dem niedrigsten Niveau seit 2008. Trotzdem würde Windkraft eine wichtige Triebfeder der erneuerbaren Energiequellen bleiben. Grund dafür seien fallende Kosten für die etablierte Technologie. Zudem würden aufstrebende Märkte und zukünftig zu bauende Windkraftanlagen die wirtschaftliche Zukunft der Technik sichern.

2012 wurden 46,6 Gigawatt durch Windenergie erzeugt, 30,5 Gigawatt durch neue Solaranlagen – „allein mit Anlagen, die im selben Jahr gebaut wurden. Der rasante Preisverfall bei Solar-Panels, kombiniert mit den um Förderungen bedachten Regierungen von Japan und China, ermöglichen das starke Wachstum in Zukunft“, erklärt Jenny Chase, Solaranalystin bei Bloomberg New Energy Finance. Europa hingegen sei ein schrumpfender Markt. „Viele Länder schrauben ihre Investitionen zurück, doch wir werden auch dort wieder mehr Investitionen in Photovoltaik-Anlagen sehen“, so Chase.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden