Mittwoch, 18. September 2019
Hot!Spitzenwechsel

M. Grafoner ist neuer Gorenje GF

Die Branche |Stefanie Bruckbauer | 03.05.2019 | | 1  
Der gebürtige Vorarlberger Michael Grafoner ist neuer Geschäftsführer von Gorenje Austria. (Bild: D. Schebach) Der gebürtige Vorarlberger Michael Grafoner ist neuer Geschäftsführer von Gorenje Austria. (Bild: D. Schebach) Gorenje Österreich hat einen neuen Geschäftsführer. Der erfahrene Branchenkenner Michael Grafoner trat mit 2. Mai 2019 die Nachfolge von Bojan Bratkovic an, der das Unternehmen verlassen hat.

Michael Grafoner ist vielen bekannt in der Branche. Der gebürtige Vorarlberger bringt fast 15 Jahre Branchenexpertise in die Position ein. Seine Karriere begann er bei der Husqvarna Group und wechselte dann als Leiter der DACH-Region Small Appliances zu Electrolux. Dort war er in verschiedenen Positionen auf internationaler Ebene tätig. 2013 kam er zu Samsung, wo er für die Weißware verantwortlich zeichnete. 2015 wurde er bei Samsung zum Head of Consumer Electronics berufen. In dieser Position verantwortete er zusätzlich zu den Haushaltsgeräten auch den Bereich Unterhaltungselektronik, dh. TV und Audio.

2018, also nach fünf Jahren, verließ Grafoner Samsung um „sich neuen Aufgaben zu widmen“. Bald schon wurde er Geschäftsführer des Exklusiv-Distributors von Hisense in Österreich, der CB Handels GmbH. Nun widmet er sich erneut einer neuen Aufgabe: bei Gorenje als Geschäftsführer.

Auch Irena Pecnik, zuständig für den Vertrieb in Westeuropa, zeigt sich erfreut: „Unter der neuen Flagge von Gorenje freuen wir uns besonders, einen ausgewiesenen Experten beider Bereiche begrüßen zu können! Mit der langjährigen Branchenerfahrung von Michael Grafoner und dem kommenden Produktportfolio können wir den österreichischen Markt bestens gerüstet bedienen.“

Gorenje – Timeline

Viele Jahre führte Sandra Lubej die Geschäfte von Gorenje Austria. Anfang 2017 wurde sie in den Vorstand der Gorenje Group Nordic A/S berufen, eine der größten Vertriebsgesellschaften der Gorenje Group, wodurch sich die Geschäftsführung in der Gorenje Austria Handels GesmbH änderte: Uroš Marolt wurde zum Geschäftsführer der Gorenje Vertriebs München und der Gorenje Austria bestellt. Jernej Hren übernahm die Österreich-Verantwortung als Prokurist und Managing Director.

Im Juli 2018 übergab Jernej Hren seine Position als Managing Director an Bojan Bratkovic. Dieser verließ das Unternehmen nun nach insgesamt zehn Jahren. Nun, offiziell seit 1. Mai, leitet Michael Grafoner die Geschicke des Unternehmens in Österreich.

Kommentare (1)

  1. Herzliche Gratulation Herr Grafoner – nach E-Lux endlich wieder ein Unternehmen, das Sie verdient 😉

    Alles Gute und viel Erfolg

    18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.